Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zusammen ist man weniger allein 2do für mehr Partnerschaft in der Optikbranche. Berlin, 17. November 2008.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zusammen ist man weniger allein 2do für mehr Partnerschaft in der Optikbranche. Berlin, 17. November 2008."—  Präsentation transkript:

1 Zusammen ist man weniger allein 2do für mehr Partnerschaft in der Optikbranche. Berlin, 17. November 2008

2 Dies ist nicht noch ein Agentur-Vortrag Es ist eher ein Appell Mehr Partnerschaft in der Optik. Zwischen Herstellern und Optikern. Wir arbeiten für beide.

3 Wo liegt das Problem? Die Strategien von Herstellern und Optikern gehen oft aneinander vorbei. Vorteilsfixierten Gegeneinander statt effizienten Miteinander. Schade, denn es geht auch anders. Und damit nebenbei für beide Seiten erfolgreicher.

4 Von Herstellern und Optikern

5 Die Hersteller

6 Es wäre also alles in Ordnung … wenn es nicht

7 Das Ergebnis

8 Und alle wollen hier rein. Eine oft nur 3 Meter breite Fensterfront deutscher Optiker.

9 Die Optiker Auswahl der richtigen Marken Positionierung des Optikers, Kundenstruktur und Strategie. Weitere Ziele.

10 1:0 für den Optiker Durch das Überangebot nimmt man einzelne Aktionen der Hersteller nicht mehr 100 % wahr unterstützt es nur halbherzig Höhe des Werbekostenzuschusses abhängig.

11 Optiker sind also glückliche Menschen. Dummerweise gibt es noch 2-10 weitere Optiker am jeweiligen Standort. Dazu sind alle Prognosen zur Konsumlaune mehr als ernüchternd. Auf beides reagieren die meisten lokalen Optiker so:

12 Es geht auch anders. Partnerschaft und Tailormade. Maßnahmen nicht allein durch die Marketingabteilungen entwickeln Gemeinsam mit dem Vertrieb und den Kunden. Dann geht es um maßgeschneiderte Maßnahmen Brand-Guidelines + CD des Optikers. Ziele des Partners zu verstehen und mit den eigenen Zielen zu vereinbaren.

13 Hersteller - Optiker 1:1 Dann geht es auch nicht mehr darum, wie ein Hersteller möglichst gut den Optikern kriegen kann. Denn bei dieser neuen Haltung wird schnell klar: Gemeinsam sind beide effizienter, nachhaltiger und erfolgreicher. Behaupten kann das ja nun jeder.

14 Unsere Fall-Studie

15 Getestet Wir haben dieses Jahr einen Feldversuch durchgeführt. Mit einem Hersteller und einem Optiker. Dem hergeleiteten Kooperationsgedanken folgend.

16 Und wer sind unsere Testkandidaten? Wie wäre es mit diesen beiden: Eher nicht. Denn Größe, Bekanntheit und Marktmacht sind nicht wirklich repräsentativ für den Großteil der deutschen Optikbranche.

17 Dieses mal nicht. Denn Hand aufs Herz: Ist es nicht spannender wenn es mal nicht die Großen sind? Wir haben 2 andere Kandidaten. Ein lokaler, bekannter Optiker mit ein paar Filialen......und ein Brillenhersteller, der sich eben nicht unter den Top 3-Herstellern befindet - mit begrenzten Mitteln. Wir meinen: das bildet eher die Realität ab.

18 März 2008

19

20 2 Unternehmen - heterogene Vorgaben Ansprache jüngerer ZielgruppenEinführung der Marke Bed Head Steigerung von BekanntheitListung im Handel Erhöhung von SympathiewertenReinverkauf AbverkaufAbverkauf

21 2 Unternehmen - 1 gemeinsame Aktion

22 Mai 2008

23

24 Juni - August 2008: Die Kampagne

25 POS-Deko

26 Unser Kampagnen-Gedanke

27 Flyer

28

29

30 PR

31 Gut besucht Teilnehmer: 27 Unterschiedliche Besucher: Unterschiedliche Voter: 2.154

32 September 2008: Die Bed Head Style-Night

33

34

35 Oktober 2008

36

37 Zusammenfassung

38 Fazit Idee und Engagement schlägt Etat. Beide Unternehmen konnten die gesteckten Ziele erreichen. Auch im Abverkauf können sich die Zahlen sehen lassen.

39 Multiplikation Inwieweit lassen sich die gesammelten Ergebnisse multiplizieren? Oder MUSS es jedesmal ein 1:1 Gespräch geben?

40 3 Thesen für mehr Partnerschaft 1.Trade-Marketing-Aktionen nie alleine entwickeln 2.Gegenseitige Rücksichtnahme der Ziele des Partners stärkt die Motivation beider Seiten die Aktion zum Erfolg zu bringen 3.1+1=3 Gutes Kooperations-Marketing ist mehr als die Summe seiner Teile

41 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. © 2do Werbeagentur GmbH 2008


Herunterladen ppt "Zusammen ist man weniger allein 2do für mehr Partnerschaft in der Optikbranche. Berlin, 17. November 2008."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen