Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Holger Stengel, Regionales RechenZentrum Erlangen LaTeX 2000-06-26 Holger Stengel RRZE LaTeX.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Holger Stengel, Regionales RechenZentrum Erlangen LaTeX 2000-06-26 Holger Stengel RRZE LaTeX."—  Präsentation transkript:

1 1 Holger Stengel, Regionales RechenZentrum Erlangen LaTeX Holger Stengel RRZE LaTeX

2 2 Holger Stengel, Regionales RechenZentrum Erlangen LaTeX Gliederung Was ist LaTeX? Erstellen eines LaTeX Dokumentes Vor- und Nachteile von LaTeX Distributionen Dante e.V. Informationsquellen

3 3 Holger Stengel, Regionales RechenZentrum Erlangen LaTeX Was ist LaTeX? TeX: (Tech) von Donald E. Knuth –Satzsystem für Text und komplexe math. Formeln –hoher Anweisungsaufwand LaTeX: (Lej-Tech) von Leslie Lamport –geringerer Anweisungsaufwand (Makros) –professionell vorgefertigte Layouts –Autor gibt logische Struktur des Dokuments an –keine Textbearbeitung im WYSIWYG-Stil

4 4 Holger Stengel, Regionales RechenZentrum Erlangen LaTeX Erstellen eines Dokumentes Erstellen der Eingabedatei in einem Editor Kompilieren mit LaTeX dvi-Datei (device independent) Konvertieren in ein für das Ausgabemedium verständliches Format

5 5 Holger Stengel, Regionales RechenZentrum Erlangen LaTeX Vor- und Nachteile + Automatisches professionelles Layout + Anspruchsvolle Strukturen (Fußnoten, Tabellen, Literaturverzeichnis) mit wenig Aufwand erstellbar + Darstellung komplexer mathematischer Formeln + hohe Schriftqualität + Frei verfügbar + Plattformunabhängig + Stabil und resourcenschonend Grundlegende Abweichungen von Vorgaben nur mit hohem Anweisungsaufwand möglich

6 6 Holger Stengel, Regionales RechenZentrum Erlangen LaTeX Distributionen LaTeX System mit Zusatzpaketen Für nahezu alle Betriebssysteme Am RRZE –UNIX WS: teTeX bereits installiert; /local/tex0398 –PCs: (noch) keine Installation fpTeX entspricht teTeX auf WS einfache Installation am Rechenzentrum auf CD erhältlich: TeX-Shareware von Sigmar Lingner (TeX-HiWi der PC-Gruppe)

7 7 Holger Stengel, Regionales RechenZentrum Erlangen LaTeX Dante e.V. Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX Betreuung und Beratung von TeX Nutzern CTAN (Comprehensive TeX Archive Network) –weltweites Netzwerk –stellt frei verfügbare Pakete und Distributionen bereit –Mirror:

8 8 Holger Stengel, Regionales RechenZentrum Erlangen LaTeX Informationsquellen News: de.comp.text.tex –Mailingliste TeX-D-L –DE-TeX-FAQ –Kurzeinführung l2kurz.dvi ftp://ftp.dante.de/tex-archive/info/lshort/german/ LaTeX Kochbuch –www.uni-giessen.de/hrz/tex/cookbook/cookbook.html L. Lamport: Das LaTeX Handbuch, Addison-Wesley H. Kopka: LaTeX Einführung, Addison-Wesley

9 9 Holger Stengel, Regionales RechenZentrum Erlangen LaTeX Ende

10 10 Holger Stengel, Regionales RechenZentrum Erlangen LaTeX Eingabedatei (.tex) \documentclass[11pt,a4paper]{article} \usepackage{ngerman} \usepackage{graphics} \begin{document} \begin{center} \hline Hallo Welt! \hline \end{center} \end{document} Präambel - Befehle mit globaler Wirkung - Layout und Strukturvorgaben - Klassen: article, book, letter, slides - aktivieren von Ergänzungspaketen Textteil - Text des Dokuments - Befehle mit lokaler Wirkung


Herunterladen ppt "1 Holger Stengel, Regionales RechenZentrum Erlangen LaTeX 2000-06-26 Holger Stengel RRZE LaTeX."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen