Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Akademie für Ältere Heidelberg Die Homepage-Gruppe stellt sich vor:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Akademie für Ältere Heidelberg Die Homepage-Gruppe stellt sich vor:"—  Präsentation transkript:

1 Akademie für Ältere Heidelberg Die Homepage-Gruppe stellt sich vor:

2 Akademie für Ältere Heidelberg Server bei 1&1 1 PC in der Akademie Internet Beliebig er PC weltweit Die Akademie war im Internet vertreten, ihre Homepage wurde aber von einem externen Spezialisten gewartet und gepflegt. Im Jahre 2001

3 Akademie für Ältere Heidelberg Im folgenden stelle ich Ihnen vor: 1.Die Entwicklungsetappen der Gruppe 2.Die aktiven Web-Redakteure 3.Die Struktur der Homepage 4.Die Nutzung der Homepage

4 Akademie für Ältere Heidelberg 1. Entwicklungsetappen der Homepage-Gruppe

5 Akademie für Ältere Heidelberg Warten und Pflegen einer Homepage benötigt: Gruppe mit PC-Begeisterten Leiter dieser Gruppe Programm zur Erstellung einer Homepage Raum mit PCs Vorstand der das Ganze unterstützt und viel Optimismus!!!

6 Akademie für Ältere Heidelberg 12 Leute beginnen sich in die Programmierung von Homepage- Seiten (HTML) einzuarbeiten, um später die Wartung und Pflege der Akademie-Homepage zu übernehmen. Treffpunkt ist die Landhausschule. 18. Oktober 2001:

7 Akademie für Ältere Heidelberg Die neue Homepage wird von privatem Rechner auf die Domäne akademie-fuer-aeltere.de bei Fa. Puretec (1&1) hochgeladen. Die Struktur der Homepage wurde durch Herrn Vielsack erarbeitet und wird von uns genutzt :

8 Akademie für Ältere Heidelberg und so sah sie aus:

9 Akademie für Ältere Heidelberg Menüpunkt Gästebuch eingebaut Umzug der Gruppe zu Verdi Menüpunkt Forum eingebaut PC für Homepage-Arbeiten in der Akademie eingerichtet Herr Eschbach übergibt die Datenbank Aktivitäten an die Herren Mann, Schroer und Unser Weitere Stationen:

10 Akademie für Ältere Heidelberg Seniorenzentrum Pfaffengrund wird das neue Domizil Aus der Datenbank kommen die ersten HTML-Dateien Der erste Bericht eines Teilnehmers kommt auf die Homepage Umfrageaktion welche Mitglieder haben Internet-Anschluss Das war im Jahre 2003:

11 Akademie für Ältere Heidelberg 1. Halbjahr 2004: Web-Redakteure werden gesucht und gefunden Akademieschrift kann mittels Makros aus der Datenbank PC-gestützt erstellt werden 4 PC im Raum 201 für die Web-Redakteure Informationen über Homepage an die PC-Dozenten Web-Redaktionen nehmen die Arbeit auf

12 Akademie für Ältere Heidelberg Das war im Jahre 2005: 8 PCs im Raum 202a Informationsveranstaltungen für Mitglieder Direkte Rückmeldung per an die Redaktion Aufnahmeantrag über die Homepage abrufbar Weiterbildung der Web-Redakteure (HTML) beginnt

13 Akademie für Ältere Heidelberg Aktivitäten in 2006: Beginn der internen Weiterbildung in Sachen Datenbank Module für Weiterbildung auf der Homepage Buchen von Teilnehmern zu Veranstaltungen

14 Akademie für Ältere Heidelberg Aktivitäten in 2008: Der Newsletter erscheint Mitgliedsdaten werden in der Datenbank verwaltet Kurse im Fernstudium angeboten Im Beratungsbüro werden Mailinglisten eingeführt Die Integration von Datenbank und Homepage in den normalen Geschäftsablauf kann als abgeschlossen angesehen werden

15 Akademie für Ältere Heidelberg 2. Die aktiven Web-Redakteure

16 Akademie für Ältere Heidelberg –Die Veranstaltungen sind in Hauptgruppen und Untergruppen eingeteilt. –Die für die einzelnen Gebiete zuständigen Web-Redakteure in alphabetischer Reihenfolge sind:

17 Akademie für Ältere Heidelberg Anita Bömer Gerda Edelmann Helga Grießhaber Elke GrimmMargot Henn Jutta KnauftMargot KöhlerSiegfried Kott

18 Akademie für Ältere Heidelberg Bärbel KramerRolf Kwapil Heidi MittmannHans RosenstockJutta Schettler

19 Akademie für Ältere Heidelberg Die Aministratoren Unterstützen die Web-Redakteure Beraten und unterstützen die Fachleiterinnen Warten und pflegen – die Datenbank und –die Homepage

20 Akademie für Ältere Heidelberg Hans Eschbach Armin Schroer Lothar Czyganowski Fritz Unser Ohne Bild: Paul Niebel, Felix Riesterer

21 Akademie für Ältere Heidelberg 3. Struktur der Homepage

22 Akademie für Ältere Heidelberg Aktuelle Homepage:

23 Akademie für Ältere Heidelberg Auswahlmenü:

24 Akademie für Ältere Heidelberg Menüpunkt: Start –zeigt die Startseite an –soll der Orientierung helfen –Springt an den Anfang der Homepage –Aktuelle Informationen der Fachabteilungen

25 Akademie für Ältere Heidelberg Menüpunkt: Termine

26 Akademie für Ältere Heidelberg Menüpunkt: Termine –Übersicht über alle Veranstaltungen und Fahrten in den nächsten 4 Wochen –Nicht angezeigt werden alle Kurse und Veranstaltungen, die fortlaufend sind –Tägliche Aktualisierung der Termine

27 Akademie für Ältere Heidelberg Menüpunkt: Gesundheit

28 Akademie für Ältere Heidelberg Menüpunkt: Gesundheit, Sport und Bewegung –Einführender Text zur jeweiligen Fachgruppe –Organisatorische Hinweise –Auflistung der in diesem Bereich angebotenen Veranstaltungen

29 Akademie für Ältere Heidelberg 4. Nutzung der Homepage

30 Akademie für Ältere Heidelberg Homepage-Umfrage 2007 unter den Mitgliedern: 73% haben einen PC im Haushalt 50% kennen unsere Homepage

31 Akademie für Ältere Heidelberg Nutzung im September 2011: Besuche: Seitenaufrufe: Ø Verweildauer/Besuch: 5,6 Minuten Ø Seitenaufrufe/Besuch: 51 Seiten Aufrufende Browser: Mozilla 55%, IE 35%

32 Akademie für Ältere Heidelberg Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Akademie für Ältere Heidelberg Die Homepage-Gruppe stellt sich vor:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen