Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ExKurs MetaFuss 1/6 Dr. Barbara Hoffmann LiteraturKompetenz 12.01.2009 Mit Metatexten bezeichne ich diejenigen Textteile, die nicht Sie als Autorin oder.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ExKurs MetaFuss 1/6 Dr. Barbara Hoffmann LiteraturKompetenz 12.01.2009 Mit Metatexten bezeichne ich diejenigen Textteile, die nicht Sie als Autorin oder."—  Präsentation transkript:

1 ExKurs MetaFuss 1/6 Dr. Barbara Hoffmann LiteraturKompetenz Mit Metatexten bezeichne ich diejenigen Textteile, die nicht Sie als Autorin oder Autor herstellen, sondern die vom Programm erstellt und auch verwaltet werden: Listen Fuß- und Endnoten Beschriftungen Querverweise Mit Metatexten bezeichne ich diejenigen Textteile, die nicht Sie als Autorin oder Autor herstellen, sondern die vom Programm erstellt und auch verwaltet werden: Listen Fuß- und Endnoten Beschriftungen Querverweise Annotationen, also Anmerkungen zum Text, die außerhalb des Fließtexts abgelegt werden, können am Fuß derselben Seite (Fußnoten) oder am Ende des gesamten Textes (Endnoten) eingerichtet werden. Annotationen, also Anmerkungen zum Text, die außerhalb des Fließtexts abgelegt werden, können am Fuß derselben Seite (Fußnoten) oder am Ende des gesamten Textes (Endnoten) eingerichtet werden. Wenn Sie mit einem Literaturverwaltungspro- gramm arbeiten, führen Sie diese Übung durch, damit Sie wissen, was passiert. In Ihrer Arbeit lassen Sie aber die Annotationen durch dieses Programm (CITAVI) einfügen und verwalten. Nur so erhalten Sie eine voll- ständige automatische Literaturliste. Metatexte: Fußnoten / Endnoten / Seitenzahlen

2 ExKurs MetaFuss 2/6 Dr. Barbara Hoffmann LiteraturKompetenz Der Einstieg für Fuß – und Endnoten: Einfügen : Referenz : Fußnote Achtung: Die Referenz wird immer an der Stelle des Textes eingefügt, an der Sie den Cursor stehen haben!

3 ExKurs MetaFuss 3/6 Dr. Barbara Hoffmann LiteraturKompetenz Die Entscheidung: Fuß – oder Endnote Achtung: Bei Fußnoten ist das Zahlenformat richtig voreingestellt Bei Endnoten muss das Zahlenformat angepasst werden

4 ExKurs MetaFuss 4/6 Dr. Barbara Hoffmann LiteraturKompetenz Einfügen: Fuß – und Endnote

5 ExKurs MetaFuss 5/6 Dr. Barbara Hoffmann LiteraturKompetenz Eingefügt: Fußnotenzeichen im Text und im Fußnotenbereich

6 ExKurs MetaFuss 6/6 Dr. Barbara Hoffmann LiteraturKompetenz Einfügen: Der Fußnotentext kann jetzt geschrieben werden


Herunterladen ppt "ExKurs MetaFuss 1/6 Dr. Barbara Hoffmann LiteraturKompetenz 12.01.2009 Mit Metatexten bezeichne ich diejenigen Textteile, die nicht Sie als Autorin oder."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen