Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

20 30 40 50 10 20 30 40 50 10 20 30 40 50 10 20 30 40 50 10 20 30 40 50 10 Familie ArbeitWirkungPolemikLeben.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "20 30 40 50 10 20 30 40 50 10 20 30 40 50 10 20 30 40 50 10 20 30 40 50 10 Familie ArbeitWirkungPolemikLeben."—  Präsentation transkript:

1 Familie ArbeitWirkungPolemikLeben

2 Wie hieß Calvins Frau? – – Jeanne Le Franc – – Idelette de Bure – – Renée de France

3 Idelette de Bure

4 Wieviele eigene Kinder hatte Calvin? – – nur ein Kind; es starb früh – – 3 Kinder – – Calvin hat nie Kinder gewollt

5 Nur ein Kind; es hieß Jacques und starb wenige Wochen nach der Geburt.

6 Wieviele Geschwister hatte Calvin? – – zwei – – keine – – fünf

7 Fünf. Der ältere Bruder Charles starb François wurde wahrscheinlich nur wenige Jahre alt. Antoine lebte später mit Calvin in Genf, ebenso Marie, eine der beiden Schwestern aus der zweiten Ehe des Vaters.

8 Was war Calvins Vater von Beruf? – – Priester – – Flussschiffer – – Anwalt und Notar

9 Anwalt und Notar

10 Welchen Beruf übten Calvins Großväter nicht aus? – – Gastwirt – – Fassmacher – – Flussschiffer – – Schmied

11 Schmied

12 Wieviele Briefe sind von Calvin erhalten? – – 1369 – – 531 – – 6500

13 1369. Der gesamte erhaltene Briefwechsel umfasst 4300 Briefe

14 Wieviele Predigten hat Calvin von 1549 bis 1564 gehalten? – – 2300 – – Calvin war vom Predigtdienst freigestellt – – 1140

15 2300. Das sind drei Predigten pro Woche.

16 Wieviele Bücher und Schriften hat Calvin insge- samt verfasst? – – 23 – – 56 – – über 100

17 über 100

18 Hat Calvin Urlaub gemacht? – – Urlaub kannte man damals nicht – – Ja, z.B. kleine Ausflüge mit Freunden am Genfer See – – Calvin war gegen Urlaub

19 Ja, z.B. kleine Ausflüge mit Freunden am Genfer See

20 Wie oft ist Calvin umgezogen? – – 9 mal – – 2 mal – – 12 mal

21 9 mal: Noyon-Paris-Orleans- Bourges-Paris-Angoulême-Basel- Genf-Straßburg-Genf

22 Wieviele Reformierte gibt es weltweit im Vergleich zu den Lutheranern – –Es gibt doppelt so viele Lutheraner. – –Es gibt 10% mehr Reformierte als Lutheraner. – –Es gibt gleich viele Reformierte und Lutheraner.

23 Es gibt 10% mehr Reformierte als Lutheraner. Welt weit gibt es etwa 80 Mio. Reformierte und 73 Mio. Lutheraner.

24 Wieviele Anhänger Calvins wurden in der sog. Bartholomäusnacht 1572 in Paris hingerichtet? – – 230 – – 1600 – – 3000

25 3000 Hugenotten wurden bei den Hochzeitsfeiern in Paris und anschließend etwa in ganz Frankreich umgebracht.

26 Wie oft wurde das Hauptwerk Calvins, die Institutio, in eine andere Sprache übersetzt? – – 7 mal – – mindestens 14 mal – – 30 mal

27 mindestens 14 mal: darunter: Französisch, Italienisch, Niederländisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Alt- und Neugriechisch, Ungarisch, Indonesisch, Koreanisch, Japanisch und Chinesisch.

28 Wieviele reformierte Christen gibt es heute in Frankreich im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung? – – 20 % – – 5 % – – 0,8 %

29 0,8 %

30 Wieviele reformierte Christen und Christinnen gibt es heute in Deutschland im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung? – – 0,07 % – – 2,3 % – – 3,9 %

31 2,3 %

32 War Calvin in Genf so etwas wie ein Diktator? – – Nein, Calvin war nur Pfarrer – – Ja, obwohl er nur Pfarrer war, hat er vieles bestimmt – – Ja, nichts lief ohne seinen ausdrücklichen Befehl

33 Nein, Calvin war nur Pfarrer

34 War Calvin reich? – – Ja, er stammte aus einem begüterten Elternhaus – – Ja, Calvin konnte sein Gehalt selbst bestimmen – – Nein, als er starb hatte er gerade einmal 225 Taler hinterlassen.

35 Nein, als er starb, hatte er inklusive seiner wertvollen Bibliothek gerade einmal 225 Taler hinterlassen. Das entspräche heute grob geschätzt etwa dem halben Jahresgehalt eines Pfarrers

36 Wieviele Menschen wurden in Genf zur Zeit Calvins hingerichtet? – – insgesamt 1345 – – jährlich etwa 9 – – in Genf war die Todesstrafe abgeschafft

37 jährlich etwa 9

38 War Calvin der Auffassung, dass man erkennen kann, ob jemand von Gott erwählt ist oder nicht? – – Nein, das kann nur Gott allein – – Nur Calvin selbst traute sich das zu – – Ja, und zwar an dem ökonomischen Wohlstand einer Person

39 Nein, das kann nur Gott allein.

40 Welche Strafe gab es für Kinder, die in Genf am Sonntag draußen spielten – – Schläge – – keine – – Todesstrafe

41 keine

42 Was bedeutet der Name Calvin? – – der Kahle – – der Strenge – – es hat keine Bedeutung

43 der Kahle

44 Welche Sprachen beherrschte Calvin? – – Italienisch und Französisch – – Französisch und Latein – – Französisch und Schwitzerdütsch

45 Französisch und Latein

46 Welchen Ort in Deutschland hat Calvin nie gesehen? – – Frankfurt – – Regensburg – – Köln

47 Köln

48 An welchen Krankheiten litt Calvin nicht? – – Migräne – – Nierensteine – – Hämorrhoiden – – Kurzsichtigkeit

49 Kurzsichtigkeit. Jedenfalls ist davon nichts überliefert.

50 An welchen Spielen hat sich Calvin nicht beteiligt? – – Billard – – Hol den Fuchs – – Schlüsselwurfspiel

51 Hol den Fuchs (Dieses Spiel gibt es gar nicht)


Herunterladen ppt "20 30 40 50 10 20 30 40 50 10 20 30 40 50 10 20 30 40 50 10 20 30 40 50 10 Familie ArbeitWirkungPolemikLeben."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen