Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Grundlagen der Literatursuche Letzte Änderung 23.10.08.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Grundlagen der Literatursuche Letzte Änderung 23.10.08."—  Präsentation transkript:

1 Grundlagen der Literatursuche Letzte Änderung

2 Grundlagen der Literatursuche Was erwartet Sie? Informationsquellen Geeignete Informationsquellen für bestimmte Zwecke identifizieren und nutzen Publikationsformen Publikationsformen erkennen, Literaturlisten richtig lesen und Dokumente gezielt suchen Hilfsmittel für eine effektive Suche in Katalogen und Metasuchmasken Boolesche Operatoren, Trunkierungen, Stichwort und Schlagwort Literaturbeschaffung Fernleihe und andere Dokumentlieferdienste

3 Grundlagen der Literatursuche Informationsquellen Wo zu finden? (Bestands- und Publikationsnachweis) Wie veröffentlicht (Publikationsform) Bibliothekskataloge (Bestandsnachweis) z.B. Katalog der Hochschulbibliothek, Metasuche: Digitale Bibliothek, KVK, EZB, ZDB Monografie Sammelwerk Dissertation Lehrbuch Nachschlagewerk Zeitschrift(entitel) Zeitschriftenartikel Beitrag in Sammelwerk Konferenzbeiträge Rezensionen Reviews Literaturdatenbank, bibliographische Datenbank (Publikationsnachweis) zum Teil

4 Grundlagen der Literatursuche Kataloge und Metasuchmasken 1.Suche nach Büchern deutschlandweit Digitale Bibliothek (Link auf unserer Homepage) 2. Suche nach Zeitschriften(titeln) deutschlandweit (gedruckt + elektronisch) Zeitschriftendatenbank (Print- und E-Ausgaben) (Link auf unserer Homepage unter Literatursuche) Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) (Link auf unserer Homepage unter Literatursuche)

5 Grundlagen der Literatursuche Publikationsformen: Verfasserwerk Ziegler, Birgit (2004): Professionalisierung im Studium. Aachen.: Shaker. ISBN (Zugl.: Stuttgart, Univ., Diss., 2004 ) VerlagsortVerlag ISBN -Nummer professionalisierung studium ziegler

6 Grundlagen der Literatursuche Minnameier, Gerhard.: Wissen und Können im Kontext inferentiellen Denkens. In: Heid, Helmut (Hrsg.): Verwertbarkeit. Wiesbaden: VS Verl. f. Sozialwiss, S , ISBN verwertbarkeit heid ISBN -Nummer Titel des Sammelwerks1. Hrsg. /Editor Publikationsformen: Sammelwerk

7 Grundlagen der Literatursuche Minnameier, G..: Wer Moral hat, hat die Qual, aber letztlich keine Wahl!. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik 101 (2005) 1, S , ISSN Verfasser/Titel des Aufsatzes Zeitschriftentitel ISSN-Nummer Band Jahr Heft Publikationsformen: Zeitschriften/Zeitschriftenaufsätze zeitschrift für berufs- und wirtschaftspädagogik

8 Grundlagen der Literatursuche Hilfsmittel für eine effektive Suche: Stichwort- vs. Schlagwortsuche Stichworte werden intellektuell vergeben beschreiben den Inhalt eines Dokuments keine Wörter der natürlichen Sprache Teil einer standardisierten Wortliste kommen irgendwo in der bibliographischen Beschreibung vor (Titel, Abstract, Impressum, Volltext, Deskriptoren...) Vorsicht: Beschreiben nicht immer den eigentlichen Inhalt des Dokuments! Schlagworte

9 Grundlagen der Literatursuche Hilfsmittel für eine effektive Suche: Trunkierungen/Wildcards Trunkieren * $ # ersetzt beliebig viele Zeichen am Ende eines Wortes legastheni* findet legasthenie, legastheniker, legasthenisch etc. Maskieren ? ersetzt ein Zeichen innerhalb des Suchbegriffs tos?ana findet toskana und toscana schul?e, k?rst?n findet schulte oder schulze und kirsten oder kerstin, aber nicht schultze

10 Grundlagen der Literatursuche Hilfsmittel für eine effektive Suche : Boolesche Operatoren Operator AND bildet eine Schnittmenge legasthenie vorschule lrs legasthenie Operator OR bildet eine Vereinigungsmenge Operator NOT schließt aus lrs legasthenie

11 Grundlagen der Literatursuche Literaturbeschaffung Problem: Benötigte Literatur ist in Aachen nicht vorhanden schnell Subito TIBOrder (ab 6 ) u.a. preiswert (1,50 ) Lösung 1 Anschaffungsvorschlag Lösung 2 Fernleihe Lösung 3 Dokumentlieferdienste Subito (www.subito.doc ) TiBOrder (http://tiborder.gbv.de/services/ ) u.a. kostenlos

12 Grundlagen der Literatursuche Literaturbeschaffung Einloggen mit der Nummer des Bibliotheksausweises und dem dazugehörigen Passwort

13 Grundlagen der Literatursuche Literaturbeschaffung Den Reiter Fernleihe anklicken

14 Grundlagen der Literatursuche Literaturbeschaffung Wenn möglich, Einträge aus Bibliotheken in NRW auswählen

15 Grundlagen der Literatursuche Literaturbeschaffung 2. Fernleihbestellung anklicken 1. auswählen

16 Grundlagen der Literatursuche Allgemein Abt. Informationskompetenz Tel.: Auskunft Tel.: Ansprechpartner in der BTH


Herunterladen ppt "Grundlagen der Literatursuche Letzte Änderung 23.10.08."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen