Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Proseminar "Algorithmen der Verkehrssimulation" Erweiterungen des Nagel- Schreckenberg-Modells von Joé Lallemand 28.11.05.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Proseminar "Algorithmen der Verkehrssimulation" Erweiterungen des Nagel- Schreckenberg-Modells von Joé Lallemand 28.11.05."—  Präsentation transkript:

1 Proseminar "Algorithmen der Verkehrssimulation" Erweiterungen des Nagel- Schreckenberg-Modells von Joé Lallemand

2 Einleitung und Motivation Grundmodell nicht ausreichend für eine reale Simulation Für den Einsatz in der Realität werden Erweiterungen am bestehenden Modell entwickelt

3 Überblick Ausgangspunkt: Das Nagel- Schreckenberg-Modell Bedingungen in NRW Erweiterungen am Modell Implementierung und ihre Probleme Nutzen im Alltag

4 Das Nagel-Schreckenberg-Modell Autobahn wird in Zellen zu 7.5 Metern unterteilt Autos werden durch ihre Position und Geschwindigkeit definiert Ein globaler Parameter im Modell implementiert Modell auf eine Spur begrenzt

5 Bedingungen in NRW Aufbau des Straßennetzes: Aktuelle Verkehrsmeldungen und Verkehrsbehinderungen

6 Die Erweiterungen (1) Zellengröße auf 1.5 Meter verkleinert für genauere Positionsbestimmung Berücksichtigung von Bauarbeiten, Spurverengungen, Straßensperren etc. 2 Arten von Fahrzeugen : PKWs und LKWs, unterschiedliche Höchstgeschwindigkeiten und Regeln Bremslichter werden eingeführt, da sie das Fahrverhalten stark beeinflussen

7 Erweiterungen (2) Neue Geschwindigkeitsberechnung -Probabilitätskonstante bestimmen: -Beschleunigung:

8 Erweiterungen(3) -Bremsen: -Zufallsbedingung: -Positionsbestimmung:

9 Erweiterungen (4) Spurenwechsel und Überholen Kontrollieren ob man behindert wird Distanz zu den Fahrzeugen auf der anderen Spur bestimmen Spur wechseln Überholen Wenn man nicht mehr behindert wird zurückwechseln

10 Probleme bei Implementierung Verkehrslage muss in Echtzeit berechnet werden Autobahnnetz muss einfach dargestellt sein Für Voraussagen genügt Echtzeit nicht!

11 Lösungen Wichtige Informationen in Zellen gespeichert Zellen werden zu Strecken zusammengesetzt Auf- und Ausfahrten durch Knoten dargestellt Berechnung auf AthlonXP1800+ mit 512MB Arbeitsspeicher schneller als Realzeit

12 Beispiel eines komplexen Systems

13 Nutzen im Alltag Prognosen für Strecken, die nicht überdeckt werden Verkehrsvorhersage bis 1 Stunde möglich Pro Tag Aufrufe der Website

14 Ende Vielen Dank! Fragen?


Herunterladen ppt "Proseminar "Algorithmen der Verkehrssimulation" Erweiterungen des Nagel- Schreckenberg-Modells von Joé Lallemand 28.11.05."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen