Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Albanische Armee: Kurz zusammengefasste Geschichte & die Herausforderungen der Zeit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Albanische Armee: Kurz zusammengefasste Geschichte & die Herausforderungen der Zeit."—  Präsentation transkript:

1 Albanische Armee: Kurz zusammengefasste Geschichte & die Herausforderungen der Zeit

2 Vorstellung Latif Shurdhi, geboren 1973 in Albanien Latif Shurdhi, geboren 1973 in Albanien jährige Pflichtschule in meinem Geburtsort jährige Pflichtschule in meinem Geburtsort Militärische Gymnasium in Tirana Militärische Gymnasium in Tirana Militärische Akademie in Tirana Militärische Akademie in Tirana Ab 1994 verschiedene Verwendungen in albanischer Armee Ab 1994 verschiedene Verwendungen in albanischer Armee militärische Ausbildung in der Türkei militärische Ausbildung in der Türkei in Deutschland (1 Jahr Deutsch in Köln; 1 Jahr Studienkolleg in München und 4 Jahre Studium in Hamburg an der BW-Uni in Deutschland (1 Jahr Deutsch in Köln; 1 Jahr Studienkolleg in München und 4 Jahre Studium in Hamburg an der BW-Uni wissenschaftlicher Mitarbeiter an der militärischen Universität und in der Führungsakademie in Tirana wissenschaftlicher Mitarbeiter an der militärischen Universität und in der Führungsakademie in Tirana 2007 (August-September) Bataillonskommandeurlehrgang in Deutschland 2007 (August-September) Bataillonskommandeurlehrgang in Deutschland Ende 2009 bis jetzt in Deutschland, um an dem Lehrgang General- und Admiralstab mit Internationale Beteiligung teilzunehmen. Ende 2009 bis jetzt in Deutschland, um an dem Lehrgang General- und Admiralstab mit Internationale Beteiligung teilzunehmen. Verheiratet seit 2005; noch keine Kinder Verheiratet seit 2005; noch keine Kinder

3 Gliederung Einführung Einführung Geburtsstunde der albanischen Armee Geburtsstunde der albanischen Armee Ihre Struktur 1921 Ihre Struktur 1921 Die Armee in der Ära von Ahmet Zogu Die Armee in der Ära von Ahmet Zogu II Weltkrieg II Weltkrieg Die Armee während der Diktaturzeit Die Armee während der Diktaturzeit Reformen nach dem Kommunismussturz Reformen nach dem Kommunismussturz Heutige Kommandostruktur Heutige Kommandostruktur Heutige Struktur und Stärke Heutige Struktur und Stärke Auftrag der albanischen Armee Auftrag der albanischen Armee Der Weg in die NATO Der Weg in die NATO Beitrag für den Frieden Beitrag für den Frieden Probleme und Herausforderungen Probleme und Herausforderungen

4 Einführung 28 November 1912 – Proklamationstag der Unabhängigkeit Albaniens

5 Einführung Ismail Qemali( ) Erster Primierminister Muhamet Pashe Derralle ( ) Erster Minister der Verteidigung

6

7 Geburtsstunde der albanischen Armee

8 Struktur 1921 Minister & Stab

9 Die Armee in der Ära von Ahmet Zogu

10

11

12

13

14

15 II Weltkrieg Nach der Annektierung Albaniens von faschistische Italien bestehen dort drei politische Formationen, die jeweils eine militärische Flügel hatten: - Ballisten, die mit den Italiener und später auch mit Deutschen kooperierten - Legalisten, die mit Alliierten kooperierten und - die Kommunisten, die mit der kommunistischen Partei Jugoslawiens verbunden war.

16 Machtübernahme von Kommunisten

17 Divisionen Soldaten Divisionen Soldaten 1944 Nationalbefreiungsarmee 1945 Nationale Armee 1949 Volksarmee

18 Neu Ausgerüstet 1949

19

20 1951

21 Große Militärische Parade 1969

22

23 Austritt de facto de jure GESCHICHTE

24 Zusammenarbeit und Hilfe AL China GESCHICHTE

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39 totalitäres kommunistisches System

40 1985 Minister Stabschef 9 Korps 110 Brigaden 1300 Panzer 150 Flugzeuge

41 Sturz des kommunistischen Regimes Kommunismussturz

42 Reformen nach der Wende Reduzierung der aktiven Stärke von 50% Reduzierung der aktiven Stärke von 50% 1997 erlitt die Armee eine starke Beschädigung wegen des Staatzerfalles aber sehr schnell wieder aufgebaut 1997 erlitt die Armee eine starke Beschädigung wegen des Staatzerfalles aber sehr schnell wieder aufgebaut Reduzierung der Streitkräfte von 75% im Vergleich mit der Stärke von Reduzierung der Streitkräfte von 75% im Vergleich mit der Stärke von 1992 Reorganisierung der Armee in den Kasernen. Reorganisierung der Armee in den Kasernen. Die durchgeführten Reformen waren der Schlüssel zum Nato-Beitritt. Die durchgeführten Reformen waren der Schlüssel zum Nato-Beitritt.

43 1992 Interesse an NATO-Mitgliedschaft1992 Interesse an NATO-Mitgliedschaft 1994 Beitritt Partnership for Peace (PfP)1994 Beitritt Partnership for Peace (PfP) 1995 Individuelles Partnerschaftsprogramm (IPP)1995 Individuelles Partnerschaftsprogramm (IPP) 1999 Aktionsplan zur Mitgliedschaft (MAP)1999 Aktionsplan zur Mitgliedschaft (MAP) 2003 Adriatik 3 (Albanien, Kroatien, Mazedonien)2003 Adriatik 3 (Albanien, Kroatien, Mazedonien) 2008 NATO-Gipfel in Bukarest - Einladung zum Beitritt2008 NATO-Gipfel in Bukarest - Einladung zum Beitritt 2009Natomitglied2009Natomitglied DER WEG IN DIE NATO

44 Schutz der Interessen der Republik Albanien, ihrer territorialen Integrität und Souveränität. Beitrag zur regionalen Stabilität und Vorbereitung auf die Integration in die euro-atlantischen Sicherheitsstrukturen. Beteiligung an friedenserhaltenden Einsätzen unter dem Mandat der UNO, OSZE, NATO und EU. Katastrophenhilfe zum Schutz der Zivilbevölkerung, Rettung von Menschenleben und Unterstützung humanitärer Maβnahmen im Frieden und im Krieg. AUFTRAG DER STREITKRÄFTE

45 Präsident Verteidigungsminister Generalstabschef HEER KOMMANDOSTRUKTUR MARINELUFTWAFFE USTG REGIMENT LOGISTIK BRIGADE KDA TRADOC BRIG TERR AUFG

46 Gliederung der albanischen Streitkräfte Minister Stabschef Heer 8300 Luftwaffe 1400 Marine 1600 Reserve Frauen 20%

47 Herausforderungen

48 Herausforderungen Ab 1 Januar 2011 keine Wehrpflicht mehr Ab 1 Januar 2011 keine Wehrpflicht mehr Neue Waffensysteme beschaffen Neue Waffensysteme beschaffen Viele Offiziere außer Dienst Viele Offiziere außer Dienst Zerlegung und Vernichtung der der veralteten Munition Zerlegung und Vernichtung der der veralteten Munition Ständige Reformen für das Erreichen der Nato- mäßigen Standadrts Ständige Reformen für das Erreichen der Nato- mäßigen Standadrts

49 ALTHEA (B i H) 1 Grp EOD ISAF MISSION, 2 Kp IRAQI FREEDOM 2 Kp (+) COMMANDO UN MISSION (GEORGIA) 3 UN-Beobachter BEITRAG FÜR DEN FRIEDEN EUFOR 1 Kp (+) COMMANDO ALTHEA (BiH) 1 Grp EOD

50 Der einfache Weg! Die Frucht der Stille ist das Gebet. Die Frucht des Gebetes ist der Glaube. Die Frucht des Glaubens ist die Liebe. Die Frucht der Liebe ist das Dienen. Die Frucht des Dienens ist der FRIEDE! SYMBOL DES FRIEDENS

51


Herunterladen ppt "Albanische Armee: Kurz zusammengefasste Geschichte & die Herausforderungen der Zeit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen