Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Thema Nr. 6: Evolutorische Ökonomie Evolutorische Theorie BiologieSoziologiePolitologieÖkonomie etc.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Thema Nr. 6: Evolutorische Ökonomie Evolutorische Theorie BiologieSoziologiePolitologieÖkonomie etc."—  Präsentation transkript:

1 Thema Nr. 6: Evolutorische Ökonomie Evolutorische Theorie BiologieSoziologiePolitologieÖkonomie etc.

2 Thema Nr. 6: Evolutorische Ökonomie Evolutionsökonomie Heterogenität innerhalb evolutionsökonomischer Ansätze Haupterklärungsziel: Ökonomischer Wandel/ Entwickelnde Prozesse

3 Thema Nr. 6: Evolutorische Ökonomie Evolutionsökonomie versus Neoklassische Standardtheorie EvolutionsökonomieNeoklassik exogener Wandel Gleichgewichtszustände endogener Wandel entwickelnde Prozesse Makro- Ebene Mikro- Ebene homogene Akteure vollkommene Rationalität heterogene Akteure beschränkte Rationalität

4 Thema Nr. 6: Evolutorische Ökonomie Evolutorische Theorie der Unternehmung von Nelson/Winter Historische Vorläufer Schumpeter innovativer, dynamischer Unternehmer Alchian natürliche, ökonomische Auslese Simon beschränkte Rationalität Satisfizierung Nelson/Winter (1982)

5 Thema Nr. 6: Evolutorische Ökonomie Evolutorische Theorie der Unternehmung von Nelson/Winter Analysegegenstand Untersuchung und Erklärung des Verhaltens von Firmen Haupterklärungsziel endogener, ökonomischer Wandel Schlüsselrolle Routinen

6 Thema Nr. 6: Evolutorische Ökonomie Biologisches Evolutionsmodell Selektionsmechanismus GenotypErbmaterial, DNA Phänotyp äußere Merkmalsausprägung eines Organismus

7 Thema Nr. 6: Evolutorische Ökonomie Biologisches Evolutionsmodell Selektionsmechanismus Bsp.: Birkenspanner - Schmetterling Umgebung Variation Anpassung Vererbung Selektion Fitness Mutation Erfolg

8 Thema Nr. 6: Evolutorische Ökonomie Sozioökonomisches Evolutionsmodell von Nelson/Winter Untersuchungsschwerpunkte Heterogenität von Firmen Internes Wachstum von Firmen Antriebskräfte für Verhaltensänderungen von Organisationen Bedeutung von Lern-, Such-, Selektions- und Anpassungsprozessen Nichtexistenz stabiler Gleichgewichte

9 Thema Nr. 6: Evolutorische Ökonomie Sozioökonomisches Evolutionsmodell GenotypRoutinen Phänotyp Firmen

10 Thema Nr. 6: Evolutorische Ökonomie Sozioökonomisches Evolutionsmodell Umgebung Variation Anpassung Vererbung Selektion Fitness Mutation Erfolg Selektionsmechanismus

11 Thema Nr. 6: Evolutorische Ökonomie Zusammenfassung der Ergebnisse Schaffung einer Verbindung zwischen: - Dynamik des Umweltgeschehens - Verhaltensprozessen von Unternehmen - Evolution von Unternehmenspopulationen Die Unternehmung : - Entwicklung technologischer Neuerungen - Umsetzung in die Praxis durch Innovationen Förderung des internen Wachstums Positiver Effekt auf das gesamtwirtschfatliche Wirtschaftswachstum

12 Thema Nr. 6: Evolutorische Ökonomie Kritikpunkte Entstehung von Unternehmen wird nicht erklärt Nichtberücksichtigung externen Wachstums von Firmen Nichtberücksichtigung der Marktstruktur und – macht Verwendung biologischer Metaphern


Herunterladen ppt "Thema Nr. 6: Evolutorische Ökonomie Evolutorische Theorie BiologieSoziologiePolitologieÖkonomie etc."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen