Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

GUI:Lars Taube, Sascha Baghdadli, Matthias Korn, Nicolas Ngandeu AI:Gerald Friedland, Sven Bittner, Sebastian Frielitz, Robert Günzler Main:Marcus Gottwald,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "GUI:Lars Taube, Sascha Baghdadli, Matthias Korn, Nicolas Ngandeu AI:Gerald Friedland, Sven Bittner, Sebastian Frielitz, Robert Günzler Main:Marcus Gottwald,"—  Präsentation transkript:

1 GUI:Lars Taube, Sascha Baghdadli, Matthias Korn, Nicolas Ngandeu AI:Gerald Friedland, Sven Bittner, Sebastian Frielitz, Robert Günzler Main:Marcus Gottwald, Manuel Beetz, Dennis Heckert Map: Henrik Steffien, Nicole Lipprandt, Jemea Ntuba, Falco Richter Tutor:Manuel Scholz

2 Fakten, Fakten, Fakten geplant:33 Klassen (incl. Interfaces) erreicht:46 Klassen, 12 interne geplant:Spezifikation über Interfaces erreicht:vollständig erfüllt Motto:Hauptsache, ditt löift

3 Mehr Fakten Methoden & Klassenköpfe Main fertig, Random AI, GUI clickable, Kartenobjekt AI denkt, GUI Rohbau, 1. lauffähige Version Beta-Version, ganze Spiele der Konkurrenz helfen :) RELEASE

4 Noch mehr Fakten durchschnittliche Zugzeit einer KI auf troll/elfe: 0,5 Sekundenmehrere Spieler in selber Laufzeit- umgebung möglichAusgabe von Debug-Meldungen übers Netz (telnet)

5 Entwicklung Klassendiagramm war fast perfektJavaDoc vom Repositoryeinheitliche Ausgabe von Debug-Meldungen

6

7

8 Die GUI vollständig in Swingunabhängig von Auflösung, läuft gut ab 640x480, Fenster & Vollbildgroße Bilder handhabbar KISS zwei schnelle Klicks zum Ziehenkeine Fehleingaben möglichAnzeige der Züge/Tickets von Mr.X

9

10 Die KI SCHNELL!Heuristik, von Anfang an KEIN Baumdurchtrainierter Mr.XDetektive simulieren Mr.X

11 Die Map schnell, Dijkstrastark rekursivvoller Support für KI: kürzester Weg, erreichbare StationenSupport für GUI

12 Die Main basiert nicht auf AbstractClientDebug-Schnittstelle für alle Modulediverse Argumente für Kommandozeile: -xHans -dDieter -GdKlaus -GvPetra -Shost -P90210graphischer StartScreen auf Wunsch

13 Lernzielkontrolle Swing ist verbesserungsfähig...CVS, JavaDoc & UNIX sind gut und wichtigdas Planen hat sich gelohntohne regelmäßige Tritte in den Hintern gehts trotzdem nicht

14

15 Version 2.0: 1. Quartal 200X

16 GUI:Lars Taube, Sascha Baghdadli, Matthias Korn, Nicolas Ngandeu AI:Gerald Friedland, Sven Bittner, Sebastian Frielitz, Robert Günzler Main:Marcus Gottwald, Manuel Beetz, Dennis Heckert Map: Henrik Steffien, Nicole Lipprandt, Jemea Ntuba, Falco Richter Eismann,Wasserträger & Pizzabäcker: Manuel Scholz


Herunterladen ppt "GUI:Lars Taube, Sascha Baghdadli, Matthias Korn, Nicolas Ngandeu AI:Gerald Friedland, Sven Bittner, Sebastian Frielitz, Robert Günzler Main:Marcus Gottwald,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen