Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Stiftung «Schweizer Jugend forscht» Studienwoche: Informatik Thema 1: Telelabor Ziel: Modelleisenbahn über Internet steuern Michael Barczyk, Daniel Almer,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Stiftung «Schweizer Jugend forscht» Studienwoche: Informatik Thema 1: Telelabor Ziel: Modelleisenbahn über Internet steuern Michael Barczyk, Daniel Almer,"—  Präsentation transkript:

1 Stiftung «Schweizer Jugend forscht» Studienwoche: Informatik Thema 1: Telelabor Ziel: Modelleisenbahn über Internet steuern Michael Barczyk, Daniel Almer, Pascal Zingg, Adrian Bodenmann

2 –Wie lässt sich eine Modelleisenbahn steuern? Beispiele von Trafos

3 Wie lässt sich eine Modelleisenbahn mit dem PC ansteuern?

4 Wie lässt sich die Modelleisenbahn-Steuersoftware über das Internet steuern? Schaltplan eines Server Programms (geschrieben im LabView)

5 Minitrix Modelleisenbahnanlage 12 V Gleichstromanlage

6 Märklin Modelleisenbahnanlage 16 V Wechselstromanlage

7 Labview Graphische Programmiersprache –Zwei Fenster: BedienpanelElektronische Schaltung

8 Labview Graphische Programmiersprache –Zwei Fenster: BedienpanelElektronische Schaltung

9 Funktionsweise

10 Labview Graphische Programmiersprache Einfache Ansteuerung eines Interfaces (hier: Schnittstelle zur Modelleisenbahn)

11 Ausgabe einer Sinuskurve

12

13

14

15

16 Unser Programm

17 Kommunikation Server-Client Get / index.htm...

18 HTTP/ OK Content-type: text/html Fernsteuerung Daniels und Adrians Kommunikation Server-Client

19 Funktionsweise des Servers

20 DEMO-Effekt

21 Schlusswort Ziel erreicht? Erweiterungsmöglichkeiten


Herunterladen ppt "Stiftung «Schweizer Jugend forscht» Studienwoche: Informatik Thema 1: Telelabor Ziel: Modelleisenbahn über Internet steuern Michael Barczyk, Daniel Almer,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen