Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Elektrische Felder:. -Die Feldkraft in einem elektrischen Feld verläuft vom Plus-Pol zum Minus-Pol. -Je nach Ort des Körper im E-Feld verändert sich sein.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Elektrische Felder:. -Die Feldkraft in einem elektrischen Feld verläuft vom Plus-Pol zum Minus-Pol. -Je nach Ort des Körper im E-Feld verändert sich sein."—  Präsentation transkript:

1 Elektrische Felder:

2 -Die Feldkraft in einem elektrischen Feld verläuft vom Plus-Pol zum Minus-Pol. -Je nach Ort des Körper im E-Feld verändert sich sein Potenzial. (hierzu Link: )http://www.schulphysik.de/java/physlet/applets/efeld3.html

3 Elektrische Felder: - Jede Probeladung besitzt ein elektrisches Feld, jedoch ist dieses so schwach, dass es keine elektrischen Ladungen in seiner Umgebung bewegen kann. - Elektrische Felder gibt es z.B. zwischen zwei geladenen Kondensatorenplatten, wobei diese Felder homogen sind.

4 Gesetze in einem E-Feld: - Auf ungleichartige Ladungen wirkt eine Anziehungskraft. - Auf gleichartige Ladungen wirkt eine Abstoßungskraft. - Die Coulombsche Kraft ist proportional dem Produkt zweier Ladungen. - Sie ist umgekehrt proportional dem Quadrat des Abstandes der Ladungen. - Bei mehreren Ladungen sind die Coulombschen Kräfte vektoriell zu addieren.

5 Elektrische Feldkraft: - Allgemein wird die Feldkraft mit der Formel beschrieben. -Die Feldkraft ist ein Maß für die Fähigkeit eines elektrischen Feldes eine Kraft auf eine Probeladung auszuüben.

6 Potenzial: - Das Potenzial beschreibt die potenzielle Energie, welche ein Körper im E-Feld besitzt. Es steigt mit verschieben in der Feldkraftrichtung. Je größer das Potenzial umso größer ist die Arbeit, die der Körper erfahren muss, um bewegt zu werden. - Als Bezugspunkt wird der Minus-Pol genommen. Dort heißt es Nullpotenzial.

7 Spannung: Die gesamte Spannung eines Kondensators errechnet sich aus der Potenzialdifferenz vom Plus-Pol zum Minus-Pol. Die Spannung sinkt sobald ein Material zwischen die Platten gehalten wird. Dadurch steigt allerdings die Kapazität des Kondensators!

8 Influenz: - Die Verschiebung der Ladung eines leitenden Körpers unter dem Einfluss eines elektrischen Feldes nennt man elektrische Influenz. -Versuch: Mit einem geladenen Stab an ein Elektroskop nähern. -Hierzu Link: )http://www.elsenbruch.info/ph12_down/inf_anim.gif

9 Aufgabe: -Zwischen zwei Kondensatorplatten mit d = 2,0cm Abstand liegt die Spannung 1kV. Wie groß ist die Feldstärke E, wie groß die Kraft F auf eine Probeladung q = 10nC ? E = 50k V/M F = 50mN


Herunterladen ppt "Elektrische Felder:. -Die Feldkraft in einem elektrischen Feld verläuft vom Plus-Pol zum Minus-Pol. -Je nach Ort des Körper im E-Feld verändert sich sein."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen