Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zerspanungsmechaniker Von: René Pieper. Themen Die Tätigkeit im Überblick Die Ausbildung im Überblick Tätigkeitsfeld Gehalt während der Ausbildung Gehalt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zerspanungsmechaniker Von: René Pieper. Themen Die Tätigkeit im Überblick Die Ausbildung im Überblick Tätigkeitsfeld Gehalt während der Ausbildung Gehalt."—  Präsentation transkript:

1 Zerspanungsmechaniker Von: René Pieper

2 Themen Die Tätigkeit im Überblick Die Ausbildung im Überblick Tätigkeitsfeld Gehalt während der Ausbildung Gehalt als Festangestellter nach der Ausbildung Firmen in der Umgebung die diesen Beruf Ausbilden

3 Die Tätigkeit im Überblick Zerspanungsmechaniker/innen fertigen Präzisionsbauteile aus Metall durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen oder Schleifen. Dabei arbeiten sie in der Regel mit CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen. Diese richten sie ein und überwachen den Fertigungsprozess. Zerspanungsmechaniker/innen fertigen Präzisionsbauteile aus Metall durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen oder Schleifen. Dabei arbeiten sie in der Regel mit CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen. Diese richten sie ein und überwachen den Fertigungsprozess. Zerspanungsmechaniker/innen können in allen metallverarbeitenden Betrieben tätig sein, in denen durch spanende Verfahren Bauteile gefertigt werden. Arbeitgeber sind z.B. der Maschinenbau, der Stahl- und Leichtmetallbau, Gießereien oder der Fahrzeugbau. Zerspanungsmechaniker/innen können in allen metallverarbeitenden Betrieben tätig sein, in denen durch spanende Verfahren Bauteile gefertigt werden. Arbeitgeber sind z.B. der Maschinenbau, der Stahl- und Leichtmetallbau, Gießereien oder der Fahrzeugbau. Sie bedienen überwiegend Dreh-, Schleif- und Fräsmaschinen, die in den Werkhallen der Betriebe untergebracht sind. In Werkstätten fertigen sie Kleinstbauteile oder überprüfen die Qualität der erzeugten Produkte. Wenn sie für computergesteuerte Maschinen Programme schreiben, steht ihnen dafür auch ein Arbeitsplatz abseits des Produktionslärms zur Verfügung. Sie bedienen überwiegend Dreh-, Schleif- und Fräsmaschinen, die in den Werkhallen der Betriebe untergebracht sind. In Werkstätten fertigen sie Kleinstbauteile oder überprüfen die Qualität der erzeugten Produkte. Wenn sie für computergesteuerte Maschinen Programme schreiben, steht ihnen dafür auch ein Arbeitsplatz abseits des Produktionslärms zur Verfügung.

4 Die Ausbildung im Überblick Zerspanungsmechaniker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Zerspanungsmechaniker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Der Monoberuf wird ohne Spezialisierung nach Fachrichtungen oder Schwerpunkten in der Industrie ausgebildet, verfügt jedoch über Differenzierungsmöglichkeiten durch betriebliche Einsatzgebiete. Der Monoberuf wird ohne Spezialisierung nach Fachrichtungen oder Schwerpunkten in der Industrie ausgebildet, verfügt jedoch über Differenzierungsmöglichkeiten durch betriebliche Einsatzgebiete. Die Ausbildung dauert 3 1/2 Jahre. Die Ausbildung dauert 3 1/2 Jahre.

5 Gehalt während der Ausbildung Wie hoch dein Gehalt sein wird, hängt natürlich auch von dir ab – von deiner Leistung und deinem Einsatz. Deine Ausbildung wirft eine stolze Rendite ab. Und mit der ist es nicht wie mit den Aktien: hier gibt's hohe Gewinne bei geringem Risiko. Denn die Zerspanungstechnik gilt als enorm zukunftssicher. Hier sind die Rationalisierungswellen längst durch. Und du bist als Spezialist immer und überall gesucht. Ausbildungsvergütung: 2. Jahr: EURO 740,- 3. Jahr: EURO 805,- 4. Jahr: EURO 864,-

6 Gehalt als Zerspanungsmechaniker Gehaltsrahmen: Einstiegslohn Euro brutto inkl. Auslöse und 14. Gehalt + Überstundenzuschläge + 5 Wochen Urlaub

7 Firmen, die ausbilden Hier einige Firmen im Märkischen Kreis, die den Zerspanungsmechaniker ausbilden. Otto Fuchs Meinerzhagen OTTO FUCHS KG Derschlager Straße Meinerzhagen GWK Kierpse Friedrich-Ebert-Str Kierspe 02359/ Tebit Zum Schnüffel Meinerzhagen 02354/92950

8 Karriere als Zerspanungsmechaniker Aber auch innerhalb des Berufs sind zahlreiche Spezialisierungen möglich. Du hast jederzeit die Möglichkeit, an Weiterbildungen teilzunehmen und dich für neue Aufgaben zu qualifizieren. Denn: Wer mehr Verantwortung übernehmen will, der kriegt sie. Deshalb kann man uneingeschränkt sagen: Zerspanungsmechaniker/in zu sein wird nie langweilig und bietet die Aussicht auf ein vielseitiges Berufsleben.

9 Viel Glück bei der Lehrstellensuche!!!


Herunterladen ppt "Zerspanungsmechaniker Von: René Pieper. Themen Die Tätigkeit im Überblick Die Ausbildung im Überblick Tätigkeitsfeld Gehalt während der Ausbildung Gehalt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen