Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schulinformationssystem Einführung eines Schulinformationssystems am Beispiel der Berufsbildenen Schulen Zeven (Kivinan) Henning Burow Arne Fischer Michael.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schulinformationssystem Einführung eines Schulinformationssystems am Beispiel der Berufsbildenen Schulen Zeven (Kivinan) Henning Burow Arne Fischer Michael."—  Präsentation transkript:

1 Schulinformationssystem Einführung eines Schulinformationssystems am Beispiel der Berufsbildenen Schulen Zeven (Kivinan) Henning Burow Arne Fischer Michael Skibbe Institut für Informationsmanagement Bremen GmbH (ifib) Forschungs- und Beratungsinstitut an der Universität Bremen Am Fallturm Bremen Verden, 02. Mai 2005

2 2 Idee und Ansatz Ausgangssituation Kivinan: –Schulzentrum in Zeven (BBS, Fachgymnasium), ca Schüler, 120 Lehrkräfte –Zusammenarbeit in verschiedenen Strukturen –Information: klassisch (Zettel in Fächern, schwarzes Brett) –Kommunikation: persönlich, Nachrichten in Fächern – aufgrund der Arbeitsstruktur (unterschiedliche Vor-Ort Arbeitszeiten) oft nicht optimal und zeitversetzt Ansatz: Verbesserung und Effizienzsteigung von –Information, –Kommunikation und –Koordination innerhalb des Kollegiums durch Einführung eines computergestützten schulinternen Informationssystems.

3 3 Definition Informationssystem: Ein Informationssystem besteht aus Menschen und Maschinen, die Information erzeugen und/oder benutzen und die durch Kommunikations-beziehungen miteinander verbunden sind. [Hansen (1996), S. 67] Groupware: Groupware ist Software, die auf den Entwurf und die Implementierung von komplexen arbeitsgruppen-orientierten Informationssystemen ausgerichtet ist. [Finke 1991]

4 4 Typologie von Schulinformationssystemen

5 5 Das Problem der richtigen Informationen… Dilemma des Informationsmanagements: Datenflut (empfundener) Informationsmangel Informationslogistik = Vorhandensein … –der richtigen Information (aktuell benötigt, verstanden, fehlerfrei), –zum richtigen Zeitpunkt (sofort zur momentanen Verwendung, für die Fällung von Entscheidungen ausreichend), –in der richtigen Menge (so viel wie nötig, so wenig wie möglich), –am richtigen Ort (beim Empfänger verfügbar), –in der erforderlichen Qualität (ausreichend detailliert und wahr, unmittelbar). Krcmar 2003: Informationsmanagement, S. 66

6 6 Prozess der Anforderungsdefinition und Systementwicklung in Kivinan Grundsatz: –Bereitstellung der notwendigen Funktionen und Informationen –Reduktion auf das Notwendigste –Nutzung durch das gesamte Kollegium – alle müssen Zugang haben (Anbgrenzung: zunächst kein Zugang für Schüler) Partizipative Anforderungsermittlung –Repräsentative Befragung per Fragebogen –Durchführung Interviews Iterative Entwicklung und Rückkopplung –Präsentation von Zwischenergebnissen –Feedback bei der Systementwicklung –Präsenz vor Ort – häufige Kontaktmöglichkeit

7 7 Umfrageergebnisse

8 8 Ergebnisse - Kernfunktionen Wesentlicher Anspruch: Unterstützung der Koordination Unterstützt die eigene und die gemeinsame Arbeit in Teams (nach Absprache) Terminkalender: –Schultermine (allgemein, Teams, eingeschränkt privat) –Stunden, Vertretungs- und Klassenplan Raumverwaltung: Belegung Ressourcenverwaltung: Überblick und Reservierung Information: News-Bereich (verbindlich) Dokumentenverwaltung: Austausch und Bereitstellung –Informationen, Formulare, Unterrichtsmaterial –Öffentlich / privat Kommunikation: Ortsunabhängiger Zugriff (in Schule / von zu Hause)

9 9 Beispiel 1: Start / Newsbereich

10 10 Beispiel 2: Ressourcenverwaltung

11 11 Beispiel 3: Dokumentenverwaltung

12 12 Ausblick Anforderungsdefinition Nov Dez Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez System- entwicklung Einführung, Schulung ErprobungsphaseNutzung… Evaluation

13 13 Am Fallturm 1, Bremen Telefon: ++49(0) Telefax: ++49(0) Internet: Arne Fischer Danke für die Aufmerksamkeit!!! Ihre Meinung? Fragen? Kontakt:


Herunterladen ppt "Schulinformationssystem Einführung eines Schulinformationssystems am Beispiel der Berufsbildenen Schulen Zeven (Kivinan) Henning Burow Arne Fischer Michael."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen