Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Produktionsfaktor Arbeit. Agenda 1Wann spricht man von Arbeit im volkswirtschaftlichen Sinne? 2Was ist Erwerbsquote und worüber gibt sie auskunft? 3Wie.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Produktionsfaktor Arbeit. Agenda 1Wann spricht man von Arbeit im volkswirtschaftlichen Sinne? 2Was ist Erwerbsquote und worüber gibt sie auskunft? 3Wie."—  Präsentation transkript:

1 Produktionsfaktor Arbeit

2 Agenda 1Wann spricht man von Arbeit im volkswirtschaftlichen Sinne? 2Was ist Erwerbsquote und worüber gibt sie auskunft? 3Wie viel Prozent der Erwerbstätigen in deutschland sind Selbstständige? 6Welche Arten von Arbeit lassen sich unterscheiden ? 5Wann spricht man von gelernter Arbeit? 6Welche Arten der Arbeit wird in Zukunft häufiger auf dem deutschen Arbeitsmarkt nachgefragt, welche Arbeiten eher seltener ? 7Welche Verbindung besteht zwischen dem Stecknadelspiel von Adam Smith und dem Produktionsfaktor Arbeit ? 8Warum wird in modernen Volkswirtschaften arbeitsteilig produziert? 9Welche Formen von Arbeitteilung lassen sich unterscheiden ? 10Welche Vor- und Nachteile sind mit der Arbeitsteilung verbunden?

3 Erwerbsquote Die Erwerbsquote gibt Auskunft darüber, wie viele Menschen der Bevölkerung einer Erwerbstätigkeit nachgehen oder eine suchen. Durch dieses verfahren kann man Aussagen über das Erwerbsverhaltenbestimmter Bevölkerungsgruppen treffen. Formel:

4 Arten der Arbeit Der Begriff Arbeit umfasst im volkswirtschaftlichen Sinne alle menschlichen Tätigkeiten. Dies können Tätigkeiten sein die zum Einkommenserwerb beitragen.


Herunterladen ppt "Produktionsfaktor Arbeit. Agenda 1Wann spricht man von Arbeit im volkswirtschaftlichen Sinne? 2Was ist Erwerbsquote und worüber gibt sie auskunft? 3Wie."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen