Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sandro Botticelli Zardini Verena. Sein Leben Alessandro di Mariano di Vanni Filipepi Florenz, 1. März 1445 Bescheidene Familie, 3 Brüder Introvertierter.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sandro Botticelli Zardini Verena. Sein Leben Alessandro di Mariano di Vanni Filipepi Florenz, 1. März 1445 Bescheidene Familie, 3 Brüder Introvertierter."—  Präsentation transkript:

1 Sandro Botticelli Zardini Verena

2 Sein Leben Alessandro di Mariano di Vanni Filipepi Florenz, 1. März 1445 Bescheidene Familie, 3 Brüder Introvertierter Charakter Botticelli = Bottega Pisa Camposanto Monumentale Rom Sixtinische KapelleSixtinische Kapelle Florenz 1482 sein Vater stirbt Familie De Medici 17. Mai 1510

3 Botticelli, Rosselli, Ghirlandaio, Perugino Geschichten aus dem Leben Christi und Moses 1481 – 1482 Sixtinische Kapelle

4 Sein Stil Lippi:elegante Erscheinung, Zeichnen und Kunturlinie, lose Figuren, passende Farben Del Verrocchio:monumentale Figuren, Licht und verschiedenen Materialen Del Pollaiolo:dynamische Linie, Expressiv- und Vitalfiguren Persönlicher Stil: besondere Erscheinung, Melancholie, Interesse für die menschliche Figur

5 Die Geburt der Venus

6 Gemalt in Tempera auf Leinwand 1482 – 1485 Florenz, Galleria degli Uffizi Symbol Klassisches Modell der Venus pudica Venus Zephyrus mit der Nymphe Cloris Ora Rosen und Myrten

7 Goldverwendung Harmonisch Elegante Linien Ideale Schönheit Klare und raffinierte Formen Typisch melancholische Stimmung

8 Frühling

9 Tempera auf Holz 1482 Florenz, Galleria degli Uffizi Für Lorenzo di Pierfrancesco de Medici 9 Figuren Der Garten der Hesperiden Zahlen Klar auf dem dunklen Hintelgrund Von rechts nach links Zephyrus mit der Nymphe Cloris Flora Venus Sohn Amor Die Grazien Merkur

10 Ideale Schönheit und Harmonie Gewundene Posen Perfekte Profile

11 Selbstporträt Von der Anbetung der Heiligen Drei Könige

12 Simonetta Vespucci Modell für Botticelli Die Geburt der Venus

13 Mytologische Szenen


Herunterladen ppt "Sandro Botticelli Zardini Verena. Sein Leben Alessandro di Mariano di Vanni Filipepi Florenz, 1. März 1445 Bescheidene Familie, 3 Brüder Introvertierter."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen