Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Musik und Musikinstrumente in unserer Kultur. Musik in unserer Kultur Musik begleitete die Litauer das ganze Leben lang: Musik begleitete die Litauer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Musik und Musikinstrumente in unserer Kultur. Musik in unserer Kultur Musik begleitete die Litauer das ganze Leben lang: Musik begleitete die Litauer."—  Präsentation transkript:

1 Musik und Musikinstrumente in unserer Kultur

2 Musik in unserer Kultur Musik begleitete die Litauer das ganze Leben lang: Musik begleitete die Litauer das ganze Leben lang: bei der Arbeit bei der Arbeit bei der Erholung bei der Erholung in der Zeit der Trauer in der Zeit der Trauer bei den Festen bei den Festen

3 Litauische Volkslieder Die Themen der litauischen Volkslieder sind ähnlich in ganz Litauen. Die Themen der litauischen Volkslieder sind ähnlich in ganz Litauen. Es gibt große Unterschiede in den Gesangtechniken in ethnischen Regionen. Es gibt große Unterschiede in den Gesangtechniken in ethnischen Regionen. Dzūkija hat von allen Landesteilen das größte Liedgut. Esist berühmt nicht nur für seine melodischen und minorischen Lieder, sondern auch für die Klagelieder. Dzūkija hat von allen Landesteilen das größte Liedgut. Es ist berühmt nicht nur für seine melodischen und minorischen Lieder, sondern auch für die Klagelieder.

4 In Aukštaitija gibt es einzigartige uralte sutartinės (das sind kanonartige Musikstücke, die einstimmig beginnen und mehrstimmig enden). In Aukštaitija gibt es einzigartige uralte sutartinės (das sind kanonartige Musikstücke, die einstimmig beginnen und mehrstimmig enden). Suvalkija kennt man vor allem von dem zwei- und dreistimmigen Gesang Suvalkija kennt man vor allem von dem zwei- und dreistimmigen Gesang. In Žemaitija ist der Rythmus kompliziert, unstrukturiert und holprig wie die Sprache der Einwohner. In Žemaitija ist der Rythmus kompliziert, unstrukturiert und holprig wie die Sprache der Einwohner.

5 Skudučiai Skudučiai - es sind die ältesten Volksinstrumente. Skudučiai - es sind die ältesten Volksinstrumente. Mit einem Skudutis kann man nur einen Laut herausbekommen. Mit einem Skudutis kann man nur einen Laut herausbekommen. Die älteste Skudučiai Musik – nur in Form einer Volksliedart (sutartines) Die älteste Skudučiai Musik – nur in Form einer Volksliedart (sutartines) Skudučiai Musik klang, wenn das Volk zur Arbeit auf die Felder ging. Skudučiai Musik klang, wenn das Volk zur Arbeit auf die Felder ging.

6 Skudučiai

7 Lumzdelis Lumzdelis – das populärste Volksinstrument in Litauen. Am häufigsten die Lumzdeliai wurden von Hirten gemacht und geblasen. Lumzdelis – das populärste Volksinstrument in Litauen. Am häufigsten die Lumzdeliai wurden von Hirten gemacht und geblasen.

8 Lumzdelis

9

10 Ožragis Das Bockhorn (ožragis) wird gefertigt aus einem 30 – 40 cm langem Horn eines Ziegenbocks. Das Innere des Horns wird gereinigt, das spitze Ende abgeschnitten. Das Bockhorn (ožragis) wird gefertigt aus einem 30 – 40 cm langem Horn eines Ziegenbocks. Das Innere des Horns wird gereinigt, das spitze Ende abgeschnitten. Die Muzik die auf dem Ožragis gespielt wird hat ein sehr schnelles Tempo, verschiedene und lustige Melodien. Die Muzik die auf dem Ožragis gespielt wird hat ein sehr schnelles Tempo, verschiedene und lustige Melodien.

11 Ožragis

12

13 Daudytės Es ist eine gerade hölzerne, cm lange Röhre. Es ist eine gerade hölzerne, cm lange Röhre. Der Unterschied zwischen Horn und Daudytė ist der, dass man mit Daudytė nicht nur einen sondern 4-5 Laute spielen kann. Der Unterschied zwischen Horn und Daudytė ist der, dass man mit Daudytė nicht nur einen sondern 4-5 Laute spielen kann.

14 Daudytės

15

16 Birbynė Es ist ein hölzernes 30 cm langes Blasinstrument. Es besteht aus einem Rohr an dessen Ende ein Kuhhorn befestigt ist. Es ist ein hölzernes 30 cm langes Blasinstrument. Es besteht aus einem Rohr an dessen Ende ein Kuhhorn befestigt ist. Birbynes wurden nur von Hirten und Alten gespielt. Birbynes wurden nur von Hirten und Alten gespielt. Es wurden verschiedene Lieder und Tanzmelodien gespielt. Es wurden verschiedene Lieder und Tanzmelodien gespielt.

17 Birbynė

18

19 Kanklės

20 Kanklės Mit Kanklės wurden Lieder und Tänze gespielt. Mit Kanklės wurden Lieder und Tänze gespielt. Nur Männer haben mit Kanklės gespielt. Nur Männer haben mit Kanklės gespielt. Volksgeschichten erzählen, dass Kanklės Krankheiten und Unglück verjagen. Volksgeschichten erzählen, dass Kanklės Krankheiten und Unglück verjagen.

21

22 Skrabalai Skrabalai - Trapezförmige hölzerne Glocken. Skrabalai - Trapezförmige hölzerne Glocken. Die Hirten banden die Skrabalai auf den Hals der Kühe. Andere wurden am Stock befestigt. Die Hirten banden die Skrabalai auf den Hals der Kühe. Andere wurden am Stock befestigt. Skrabalai werden mit zwei hölzernen Stäbchen geschlagen. Skrabalai werden mit zwei hölzernen Stäbchen geschlagen.

23 Skrabalai

24

25 Lehmpfeifen Werden aus Lehm und einem Drittel Sand gefertigt. Werden aus Lehm und einem Drittel Sand gefertigt. Molinukai – meistens sind Spielzeuge von Kindern und Hirten. Molinukai – meistens sind Spielzeuge von Kindern und Hirten.

26 Lehmpfeifen

27 Labanoro dūda Das ist die litauische Trompete. Das ist die litauische Trompete. Mit dieser Trompete wurde im Ritus, Hochzeit, Taufe gespielt. Mit dieser Trompete wurde im Ritus, Hochzeit, Taufe gespielt. Die Kirche nennt es als Hexeninstrument wegen der verzaubernden Musik. Die Kirche nennt es als Hexeninstrument wegen der verzaubernden Musik.

28 Labanoro dūda

29

30 Die Arbeit wurde von Laura Pocevičiūtė, Gustė Žilinskaitė vorbereitet und vorgestellt.


Herunterladen ppt "Musik und Musikinstrumente in unserer Kultur. Musik in unserer Kultur Musik begleitete die Litauer das ganze Leben lang: Musik begleitete die Litauer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen