Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Unanimedizin arabisch- islamische Medizin. Die drei Traditionsstränge 1.Volksmedizin Ursache der Erkrankung = Aktivität des Dschinn 2.Griechische.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Unanimedizin arabisch- islamische Medizin. Die drei Traditionsstränge 1.Volksmedizin Ursache der Erkrankung = Aktivität des Dschinn 2.Griechische."—  Präsentation transkript:

1 Die Unanimedizin arabisch- islamische Medizin

2 Die drei Traditionsstränge 1.Volksmedizin Ursache der Erkrankung = Aktivität des Dschinn 2.Griechische Tradition Die Medizin Galens 3.Medizin der Propheten Grundlage:der Koran der Hadith

3 Die Ausbreitung des Islam Verbreitung der arabischen Sprache als Lingua Franca Gesellschaftlicher Pluralismus = guter Voraussetzung für geteilte Medizin

4 Volksmedizin und Medizin der Propheten Volksmedizin Krankheitsursache: Aktivität des bösen Blicks oder des Dschinn Dschinn: kann von Menschen Besitzt ergreifen / tritt oft in tierischer Gestalt auf Medizin der Propheten Hadith: Aussprüche, Anordnungen und Handlungen des Propheten Beruht auf Volksmedizin der Beduinen

5 Galen Galen ist nach Hippokrates bedeutendster Arzt der Antike geboren um 129 n. Chr. in Pergamon (Kleinasien) Gestorben um 200 n. Chr. in Rom Besaß durch Tierselektion erhebliches Wissen über menschliche Anatomie und Funktionsweise der Organe

6 Galens Humoraltheorie Es gibt im menschlichen Körper vier Körpersäfte: Blut gelbe Galle schwarze Galle Schleim Jeder Saft besitzt bestimmte Kombination von Eigenschaften und Verbindung zu Elementen Eigenschaften:kalt trocken feucht heiß Elemente:Wasser Erde Feuer Luft

7 Galens Humoraltheorie Gesundheit = relatives Gleichgewicht der Säfte (Eukrasie) Krankheit = Störung des Gleichgewichtes (Dyskrasie) Heilung =Wiederherstellung des Gleichgewichtes Drei geistige Prinzipien:1. Vitalseele 2. Vegetative Seele 3. geistiges Prinzip

8 Die Praxis Krankenhäuser entstanden als Zentren medizinischer Praxis und Wissensvermittlung Wichtig: Bagdad, Damaskus, Kairo, Marakesch

9 Fragenkatalog zur Diagnoseerhebung Klima Ernährung Ausmaß physischer Anstrengung Schlaf Emotionale Aufregung Ausscheidung

10 Stand der medizinischen Praxis Problem: Sektionsverbot Behandlung von Knochenbrüchen Kauterisation ( Behandlung durch Brennen) Aderlass Chirurgische Eingriffe wie Kaiserschnitt, Mandelentnahme, Darmoperation Zahnheilkunde: allg. Hygiene, Operationen am Zahnfleisch, Zahnfüllung und Prothesenersatz Einsatz von Narkotika während Operationen Augenheilkunde: Behandlung des Stars Diagnose und Behandlung von Pocken, Keuchhusten und Meningitis

11 Pharmakologie.Medikamente besitzen wie Menschen bestimmtes Temperament und werden nach vier Stufen der Wirksamkeit unterschieden Jedes Heilmittel wurde eigens für den betreffenden Patienten hergestellt

12 Geschichtliche Entwicklung Gundishapur: die theologische- philosophische und medizinische Hochschule des Jh. ( "Wiege der arab. Medizin") Wissen der Sabians, die griechisches Wissen vertraten / Motor der Übersetzungsbewegung der griechischen Schriften im 8. und 9 Jh.

13 Al-Razi (Rhazes) Geboren um 864 n.Chr. Gestorben 925 n. Chr. in Ray Auch bekannt als zweiter Galen Wichtige Werke: Abhandlung über Pocken und Masern Abhandlung über innere Medizin Die psychologische Dimension von Krankheit Der Mediziner als Seelenarzt Großer Empiriker ( destillierte zum ersten Mal reinen Alkohol)

14 Avicenna /Ibn Sina 980 n.Chr. in Afschana geboren und 1037 n. Chr. in Hamadan gestorben Verfasste wichtigstes Werk über med. Theorien Der Quanum = fünfbändige Enzyklopädie 1. allg. Prinzipien der Medizin 2. Arzneimittel und Wirkungsweise 3. Funktionsstörungen der einzelnen Organe 4. allg. Erkrankungen 5. Rezepturen für die Arzneimittelherstellung Entdeckte Ausbreitungsstrategien von Epidemien Verbindung von Körper und Seele (Musiktherapie)

15 Gemeinsamkeiten Unani und Ayurveda Unterscheidung in verschiedene Körpersäfte Gleichgewicht der Körpersäfte als Voraussetzung für Gesundheit Holistische Vorstellung von Gesundheit Ähnliche Ausbildungsstandards Verwendung der Pulsdiagnose Folge: Gegenseitige Modifikation der Lehren und ihrer Praxis

16


Herunterladen ppt "Die Unanimedizin arabisch- islamische Medizin. Die drei Traditionsstränge 1.Volksmedizin Ursache der Erkrankung = Aktivität des Dschinn 2.Griechische."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen