Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger1 Das Glaubensbekenntnis der Scientology-Kirche Wir von der Kirche glauben: Dass alle Menschen, welcher.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger1 Das Glaubensbekenntnis der Scientology-Kirche Wir von der Kirche glauben: Dass alle Menschen, welcher."—  Präsentation transkript:

1 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger1 Das Glaubensbekenntnis der Scientology-Kirche Wir von der Kirche glauben: Dass alle Menschen, welcher Rasse, Farbe oder welchen Bekenntnisses sie auch sein mögen, mit gleichen Rechten geschaffen wurden. Dass alle Menschen unveräusserliche Rechte auf ihre eigenen religiösen Praktiken und deren Ausübung haben. Dass alle Menschen unveräusserliche Rechte auf ihr eigenes Leben haben. unveräusserliche Rechte auf ihre geistige Gesundheit haben. Dass alle Menschen unveräusserliche Rechte auf ihre geistige Gesundheit haben. Dass alle Menschen unveräusserliche Rechte auf ihre eigene Verteidigung haben. ihre eigenen Organisationen, Kirchen und Regierungen zu ersinnen, zu wählen, zu fördern und zu unterstützen Dass alle Menschen unveräusserliche Rechte haben, ihre eigenen Organisationen, Kirchen und Regierungen zu ersinnen, zu wählen, zu fördern und zu unterstützen. Dass alle Menschen unveräusserliche Rechte haben, frei zu denken, frei zu sprechen, ihre eigenen Meinungen frei zu schreiben und den Meinungen anderer zu entgegnen oder sich darüber zu äussern oder darüber zu schreiben. ihre eigene Art zu schaffen Dass alle Menschen unveräusserliche Rechte haben, ihre eigene Art zu schaffen. Dass die Seelen der Menschen die Rechte der Menschen haben. Dass das Studium des Verstandes und die Heilung der mental verursachten Krankheiten nicht von Religion entfremdet oder in nichtreligiösen Gebieten geduldet werden sollten. Und dass keine Instanz ausser Gott die Macht hat, diese Rechte aufzuheben oder ausser acht zu lassen, sei es öffentlich oder verborgen. Und wir von der Kirche glauben: Dass der Mensch im Grunde gut ist Dass der Mensch im Grunde gut ist. Dass er danach strebt, zu überleben. Dass sein Überleben von ihm selbst und von seinen Mitmenschen und von dem Erreichen der Bruderschaft mit dem Universum abhängt. Und wir von der Kirche glauben, dass die Gesetze Gottes dem Menschen verbieten: Seine eigene Art zu zerstören. Die geistige Gesundheit eines anderen zu zerstören. Die Seele eines anderen zu zerstören oder zu versklaven. Das Überleben seiner Kameraden oder seiner Gruppe zu zerstören oder zu reduzieren Das Überleben seiner Kameraden oder seiner Gruppe zu zerstören oder zu reduzieren. dass der Geist gerettet werden kann, und dass der Geist allein den Körper retten oder heilen kann Und wir von der Kirche glauben, dass der Geist gerettet werden kann, und dass der Geist allein den Körper retten oder heilen kann. L. RON HUBBARD

2 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger2 Glaubensbekenntnis der Scientology-Kirche 1. Teil Wir von der Kirche glauben: Dass alle Menschen, welcher Rasse, Farbe oder welchen Bekenntnisses sie auch sein mögen, mit gleichen Rechten geschaffen wurden. Dass alle Menschen unveräusserliche Rechte auf ihre eigenen religiösen Praktiken und deren Ausübung haben. Dass alle Menschen unveräusserliche Rechte auf ihr eigenes Leben haben. unveräusserliche Rechte auf ihre geistige Gesundheit haben. Dass alle Menschen unveräusserliche Rechte auf ihre geistige Gesundheit haben. Dass alle Menschen unveräusserliche Rechte auf ihre eigene Verteidigung haben. ihre eigenen Organisationen, Kirchen und Regierungen zu ersinnen, zu wählen, zu fördern und zu unterstützen. Dass alle Menschen unveräusserliche Rechte haben, ihre eigenen Organisationen, Kirchen und Regierungen zu ersinnen, zu wählen, zu fördern und zu unterstützen. Dass alle Menschen unveräusserliche Rechte haben, frei zu denken, frei zu sprechen, ihre eigenen Meinungen frei zu schreiben und den Meinungen anderer zu entgegnen oder sich darüber zu äussern oder darüber zu schreiben.

3 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger3 Das Glaubensbekenntnis der Scientology-Kirche 2. Teil ihre eigene Art zu schaffen. Dass alle Menschen unveräusserliche Rechte haben, ihre eigene Art zu schaffen. Dass die Seelen der Menschen die Rechte der Menschen haben. Dass das Studium des Verstandes und die Heilung der mental verursachten Krankheiten nicht von Religion entfremdet oder in nichtreligiösen Gebieten geduldet werden sollten. Und dass keine Instanz ausser Gott die Macht hat, diese Rechte aufzuheben oder ausser acht zu lassen, sei es öffentlich oder verborgen. Und wir von der Kirche glauben Dass der Mensch im Grunde gut ist. Dass er danach strebt, zu überleben. Dass sein Überleben von ihm selbst und von seinen Mitmenschen und von dem Erreichen der Bruderschaft mit dem Universum abhängt.

4 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger4 Das Glaubensbekenntnis der Scientology-Kirche 3. Teil Und wir von der Kirche glauben, dass die Gesetze Gottes dem Menschen verbieten: Seine eigene Art zu zerstören. Die geistige Gesundheit eines anderen zu zerstören. Die Seele eines anderen zu zerstören oder zu versklaven. Das Überleben seiner Kameraden oder seiner Gruppe zu zerstören oder zu reduzieren. Und wir von der Kirche glauben, dass der Geist gerettet werden kann, und dass der Geist allein den Körper retten oder heilen kann. L. RON HUBBARD

5 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger5 Die Ziele der Scientology Zivilisation ohne Geisteskrankheit, ohne Kriminalität und ohne Krieg, in der fähige Menschen erfolgreich sein könnenEine Zivilisation ohne Geisteskrankheit, ohne Kriminalität und ohne Krieg, in der fähige Menschen erfolgreich sein können und ehrliche Wesen Rechte haben, und in der der Mensch frei ist, zu grösseren Höhen aufzusteigen, das sind die Ziele der Scientology. Einer enturbulierten Welt erstmals vor 15 Jahren bekanntgegeben, befinden sich diese Ziele sehr wohl in der Reichweite unserer Technologie. Unpolitischer Natur, heisst Scientology jedes Individuum eines jeden Glaubens, Rasse oder Nation willkommen. Wir streben nur nach Evolution zu höheren Stadien des SeinsWir streben nicht nach Revolution. Wir streben nur nach Evolution zu höheren Stadien des Seins, für das Individuum und für die Gesellschaft. Wir erreichen unsere Ziele.Wir erreichen unsere Ziele. ist ein Durchbruch für den Menschen gemacht worden.Nach endlosen Jahrtausenden der Unwissenheit über sich selbst, seinen Mind und das Universum, ist ein Durchbruch für den Menschen gemacht worden. Andere Bemühungen des Menschen sind übertroffen worden. Die kombinierten Wahrheiten von 50'000 Jahren menschlichen Denkens, destilliert und verstärkt durch neue Entdeckungen über den Menschen, haben diesen Erfolg verursacht. Wir erwarten von Ihnen nur, dass Sie uns helfen, unsere Ziele zu erreichenWir heissen Sie in der Scientology willkommen. Wir erwarten von Ihnen nur, dass Sie uns helfen, unsere Ziele zu erreichen und anderen zu helfen. Wir erwarten, dass Ihnen geholfen wird. Die Scientology ist heute die vitalste Bewegung der Erde. In einer turbulenten Welt ist unsere Arbeit nicht leicht. Aber wenn sie das wäre, brauchten wir sie nicht zu tun. Wir respektieren den Menschen und glauben, dass er der Hilfe wert ist.Wir respektieren den Menschen und glauben, dass er der Hilfe wert ist. Wir respektieren Sie und glauben, dass auch Sie helfen können. Die Scientology schuldet niemandem ihre Hilfe. Wir haben nichts getan, weswegen wir Wiedergutmachung leisten müssten. Wäre dies der Fall, so wären wir jetzt nicht brillant genug, um das zu tun, was wir tun. wir werden nie Ihr Vertrauen in uns enttäuschen, solange Sie zu uns gehören.Der Mensch steht jedem Angebot von Hilfe misstrauisch gegenüber. Er ist oft betrogen worden, sein Vertrauen erschüttert. Zu oft hat der Mensch sein Vertrauen gegeben und ist dann betrogen worden. Wir könnten uns irren, weil wir eine Welt aus zerbrochenen Strohhalmen aufbauen. Aber wir werden nie Ihr Vertrauen in uns enttäuschen, solange Sie zu uns gehören. Für Scientology geht die Sonne nie unter. Möge für Sie, für diejenigen, die Sie lieben und für alle Menschen eine neue Zeit anbrechen. Unsere Ziele sind einfach, doch gross. Wir werden erfolgreich sein, und mit jeder neuen Umdrehung der Erde kommen wir ein grosses Stück voran. Ihre Hilfe ist uns willkommen. Unsere Hilfe ist für Sie da. L. Ron Hubbard

6 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger6 Ziele der Scientology Zivilisation ohne Geisteskrankheit, ohne Kriminalität und ohne Krieg, in der fähige Menschen erfolgreich sein könnenEine Zivilisation ohne Geisteskrankheit, ohne Kriminalität und ohne Krieg, in der fähige Menschen erfolgreich sein können und ehrliche Wesen Rechte haben, und in der der Mensch frei ist, zu grösseren Höhen aufzusteigen, das sind die Ziele der Scientology. Wir streben nur nach Evolution zu höheren Stadien des SeinsWir streben nicht nach Revolution. Wir streben nur nach Evolution zu höheren Stadien des Seins, für das Individuum und für die Gesellschaft. Wir erreichen unsere Ziele.Wir erreichen unsere Ziele. Wir erwarten von Ihnen nur, dass Sie uns helfen, unsere Ziele zu erreichenWir heissen Sie in der Scientology willkommen. Wir erwarten von Ihnen nur, dass Sie uns helfen, unsere Ziele zu erreichen und anderen zu helfen. Wir erwarten, dass Ihnen geholfen wird. Wir respektieren den Menschen und glauben, dass er der Hilfe wert ist.Wir respektieren den Menschen und glauben, dass er der Hilfe wert ist. Wir respektieren Sie und glauben, dass auch Sie helfen können. Aber wir werden nie Ihr Vertrauen in uns enttäuschen, solange Sie zu uns gehören.Der Mensch steht jedem Angebot von Hilfe misstrauisch gegenüber. Er ist oft betrogen worden, sein Vertrauen erschüttert. Zu oft hat der Mensch sein Vertrauen gegeben und ist dann betrogen worden. Wir könnten uns irren, weil wir eine Welt aus zerbrochenen Strohhalmen aufbauen. Aber wir werden nie Ihr Vertrauen in uns enttäuschen, solange Sie zu uns gehören. Wir werden erfolgreich sein, und mit jeder neuen Umdrehung der Erde kommen wir ein grosses Stück voran.

7 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger7 Der Ehrenkodex von L. Ron Hubbard Niemand erwartet, dass der Ehrenkodex ganz genau und in jeglicher Hinsicht befolgt wird. Ein Ethik-Kodex lässt sich nicht aufzwingen ist seine Anwendung ein Luxus und erfolgt allein aufgrund selbstbestimmten Handelns, vorausgesetzt, man stimmt mit dem Ehrenkodex völlig überein. Ein Ethik-Kodex lässt sich nicht aufzwingen. Jegliches Bemühen, die Anwendung des Ehrenkodex zu erzwingen, würde ihn auf die Stufe eines Moralkodex setzen. Er lässt sich nicht erzwingen, weil er einfach eine Lebensweise ist, die als Lebensweise nur so lange bestehen kann, wie sie nicht erzwungen wird. Den Ehrenkodex anders als in selbstbestimmter Weise anzuwenden würde sich, wie jeder Scientologe sehr schnell sehen könnte, in beträchtlichem Masse nachteilig auf einen Menschen auswirken. Deshalb ist seine Anwendung ein Luxus und erfolgt allein aufgrund selbstbestimmten Handelns, vorausgesetzt, man stimmt mit dem Ehrenkodex völlig überein. 1 1Verlasse nie einen Gefährten in Not, Gefahr oder Schwierigkeiten. 2Ziehe nie ein Treueversprechen zurück, das du einmal gegeben hast. 3Verlasse niemals eine Gruppe, der du deine Unterstützung schuldig bist. 4 4Setze dich nie selbst herab und schmälere niemals deine Stärke oder Fähigkeiten. 5 5Sei nie von Lob, Zustimmung oder Mitleid abhängig. 6 6Mache nie Zugeständnisse, die deine eigene Realität verletzen. 7 7Lasse nie zu, dass deine Affinität getrübt wird. 8 8Gib oder empfange keine Kommunikation, ausser wenn du selbst es wünschst. 9wichtiger als dein unmittelbares Leben. 9Deine Selbstbestimmung und deine Ehre sind wichtiger als dein unmittelbares Leben Deine Integrität dir selbst gegenüber ist wichtiger als dein Körper Bedaure nie, was gestern war. Das Leben ist heute in dir, und du schaffst dein Morgen Fürchte nie, einen anderen in einer gerechten Sache zu verletzen Sehne dich nicht danach, gemocht oder bewundert zu werden Sei dein eigener Ratgeber, halte mit dir selbst Rat und triff deine eigenen Entscheidungen Bleibe deinen eigenen Zielen treu.

8 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger8 "... (das Individuum) wird nicht lebendig werden, ausser es bekommt die grundlegende Technologie der Ethik in die Hand und wendet sie auf sich selbst und andere an. Es mag sie zuerst ein wenig ungeniessbar finden, aber wenn man dabei ist an Malaria zu sterben, beklagt man sich gewöhnlich nicht über den Geschmack von Chinin: man mag es wohl nicht, aber man wird es bestimmt trinken." L. Ron Hubbard

9 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger9 Gelöbnis für eine OT-Zivilisation I nie zuvor verfügten wir über einen Pfad zur geistigen Freiheit. I n all den Billionen von Jahren haben wir niemals Dianetik und Scientology gehabt. Wir haben Ruhm und Reichtum, Liebe und sogar flüchtiges Glücklichsein erlebt. Aber nie zuvor verfügten wir über einen Pfad zur geistigen Freiheit. Und trotz aller Erfolge oder Erfüllungen sind wir dennoch an menschliche Existenz, ein Leben nach dem anderen, gebunden. haben wir das unbezahlbare Geschenk - das Vermächtnis von L. Ron Hubbard: der Weg zur Unsterblichkeit H eute jedoch, zu dieser Zeit, an diesem Ort, haben wir das unbezahlbare Geschenk - das Vermächtnis von L. Ron Hubbard: der Weg zur Unsterblichkeit und die lang gesuchten Antworten auf die Rätsel des Universums. Weisheit und Macht, um uns von geistigen Zwängen zu befreien E s ist die Gelegenheit aller Lebenszeiten, eine, die wir nicht an uns vorüberziehen lassen können. Denn die Weisheit und Macht, um uns von geistigen Zwängen zu befreien, ist innerhalb unserer Reichweite. Freiheit jedoch verlangt eine Verpflichtung V öllige Freiheit jedoch verlangt eine Verpflichtung. Es verlangt Beharrlichkeit, eine entschlossene Absicht und gelegentliche Opfer. Dennoch, egal, was die Lasten und Schicksalsschläge sind, welche sich uns zeigen, ist der Weg über die Brücke letztendlich die Wahl, die getroffen werden muss. Nie zuvor hatten wir diese Chance wir werden nicht tolerieren, dass sich irgendwelche Barrieren in den Weg legen. A lle anderen Spiele sind vorher gespielt worden, und viele wurden gewonnen. Aber jene Spiele sind vergänglich und nur weltlich. Nie zuvor hatten wir diese Chance, unsere Freiheit zu gewinnen. Jetzt haben wir sie. Und wir werden nicht tolerieren, dass sich irgendwelche Barrieren in den Weg legen. den endlosen Zyklus von Geburt und Tod zu überbrücken W ir sind es uns schuldig, das Bewusstsein und die Sicherheit zu erlangen, den endlosen Zyklus von Geburt und Tod zu überbrücken. Und wir schulden unseren Mitmenschen dasselbe, denn auf der Ersten Dynamik alleine ist Freiheit unerreichbar. die Verantwortung, ein fachmännischer Auditor zu werden und den Zustand OT zu erreichen U m dies zu ermöglichen, hat jeder von uns die Verantwortung, ein fachmännischer Auditor zu werden und den Zustand OT zu erreichen. Denn nur dann werden wir die Fähigkeit, die Weisheit und das nötige Geschick erlangen, allen Dynamiken Überleben zu bringen und ein Licht auf diesen Planeten zu werfen. neue Ära der Expansion N ach unserem grössten Sieg über die Unterdrückung auf der Vierten Dynamik ist es an der Zeit, hinauszulangen und eine neue Ära der Expansion zu schaffen. kein anderes Spiel, bei dem jeder gewinnt U nd indem wir anerkennen, dass es kein grösseres Spiel gibt, in der Tat kein anderes Spiel, bei dem jeder gewinnt, widmen wir uns erneut den Zielen der Scientology: "Eine Zivilisation ohne Geisteskrankheit, ohne Verbrecher und ohne Krieg, in der der Fähige erfolgreich sein kann und ehrliche Wesen Rechte haben können, und in der der Mensch die Freiheit hat, zu grösseren Höhen aufzusteigen." Verpflichtung, eine OT-Zivilisation zu kreieren allen Wesen dieser Erde Wahrheit zu bringen, so dass sie auch ewige geistige Freiheit erlangen können. Z ur Bestätigung unserer Verpflichtung, eine OT-Zivilisation zu kreieren, geloben wir, mit unserer Energie, unserer unentwegten Absicht, die Brücke, die über den Abgrund und zu höheren Stufen des Operierenden Thetans führt, zu überschreiten, und allen Wesen dieser Erde Wahrheit zu bringen, so dass sie auch ewige geistige Freiheit erlangen können. Gehen Sie zur AOSH EU & AF oder zu Ihrer örtlichen Scientology Kirche und tragen Sie Ihre Unterschrift im Gelöbnis ein, um eine OT-Zivilisation zu kreieren.

10 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger10 Gelöbnis für eine OT- Zivilisation I nie zuvor verfügten wir über einen Pfad zur geistigen Freiheit. In all den Billionen von Jahren haben wir niemals Dianetik und Scientology gehabt. Wir haben Ruhm und Reichtum, Liebe und sogar flüchtiges Glücklichsein erlebt. Aber nie zuvor verfügten wir über einen Pfad zur geistigen Freiheit. Und trotz aller Erfolge oder Erfüllungen sind wir dennoch an menschliche Existenz, ein Leben nach dem anderen, gebunden. haben wir das unbezahlbare Geschenk - das Vermächtnis von L. Ron Hubbard: der Weg zur Unsterblichkeit Heute jedoch, zu dieser Zeit, an diesem Ort, haben wir das unbezahlbare Geschenk - das Vermächtnis von L. Ron Hubbard: der Weg zur Unsterblichkeit und die lang gesuchten Antworten auf die Rätsel des Universums. Weisheit und Macht, um uns von geistigen Zwängen zu befreien Es ist die Gelegenheit aller Lebenszeiten, eine, die wir nicht an uns vorüberziehen lassen können. Denn die Weisheit und Macht, um uns von geistigen Zwängen zu befreien, ist innerhalb unserer Reichweite.

11 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger11 Freiheit jedoch verlangt eine Verpflichtung Völlige Freiheit jedoch verlangt eine Verpflichtung. Es verlangt Beharrlichkeit, eine entschlossene Absicht und gelegentliche Opfer. Dennoch, egal, was die Lasten und Schicksalsschläge sind, welche sich uns zeigen, ist der Weg über die Brücke letztendlich die Wahl, die getroffen werden muss. Nie zuvor hatten wir diese Chance wir werden nicht tolerieren, dass sich irgendwelche Barrieren in den Weg legen. Alle anderen Spiele sind vorher gespielt worden, und viele wurden gewonnen. Aber jene Spiele sind vergänglich und nur weltlich. Nie zuvor hatten wir diese Chance, unsere Freiheit zu gewinnen. Jetzt haben wir sie. Und wir werden nicht tolerieren, dass sich irgendwelche Barrieren in den Weg legen. den endlosen Zyklus von Geburt und Tod zu überbrücken Wir sind es uns schuldig, das Bewusstsein und die Sicherheit zu erlangen, den endlosen Zyklus von Geburt und Tod zu überbrücken. Und wir schulden unseren Mitmenschen dasselbe, denn auf der Ersten Dynamik alleine ist Freiheit unerreichbar.

12 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger12 die Verantwortung, ein fachmännischer Auditor zu werden und den Zustand OT zu erreichen Um dies zu ermöglichen, hat jeder von uns die Verantwortung, ein fachmännischer Auditor zu werden und den Zustand OT zu erreichen. Denn nur dann werden wir die Fähigkeit, die Weisheit und das nötige Geschick erlangen, allen Dynamiken Überleben zu bringen und ein Licht auf diesen Planeten zu werfen. neue Ära der Expansion Nach unserem grössten Sieg über die Unterdrückung auf der Vierten Dynamik ist es an der Zeit, hinauszulangen und eine neue Ära der Expansion zu schaffen. kein anderes Spiel, bei dem jeder gewinnt Und indem wir anerkennen, dass es kein grösseres Spiel gibt, in der Tat kein anderes Spiel, bei dem jeder gewinnt, widmen wir uns erneut den Zielen der Scientology: "Eine Zivilisation ohne Geisteskrankheit, ohne Verbrecher und ohne Krieg, in der der Fähige erfolgreich sein kann und ehrliche Wesen Rechte haben können, und in der der Mensch die Freiheit hat, zu grösseren Höhen aufzusteigen."

13 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger13 Verpflichtung, eine OT-Zivilisation zu kreieren allen Wesen dieser Erde Wahrheit zu bringen, so dass sie auch ewige geistige Freiheit erlangen können. Zur Bestätigung unserer Verpflichtung, eine OT-Zivilisation zu kreieren, geloben wir, mit unserer Energie, unserer unentwegten Absicht, die Brücke, die über den Abgrund und zu höheren Stufen des Operierenden Thetans führt, zu überschreiten, und allen Wesen dieser Erde Wahrheit zu bringen, so dass sie auch ewige geistige Freiheit erlangen können. Gehen Sie zur AOSH EU & AF oder zu Ihrer örtlichen Scientology Kirche und tragen Sie Ihre Unterschrift im Gelöbnis ein, um eine OT-Zivilisation zu kreieren.

14 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger14 werden Sie CLEAR Befreien Sie sich von den Fesseln des reaktiven Verstandes: werden Sie CLEAR dass höhere Zustände der Existenz erreichbar sind.Der Mensch, gekettet und gefesselt seit so langer Zeit hat die Tatsache übersehen, dass höhere Zustände der Existenz erreichbar sind. Nun ist es möglich, die Ketten des reaktiven Verstandes zu sprengenNun ist es möglich, die Ketten des reaktiven Verstandes zu sprengen und zu höheren Zuständen aufzusteigen. Es gibt 5 Befreiungsgrade,Nach dem Reinigungs-Programm kann der volle Nutzen des Scientology-Auditings auf den Graden erfahren werden. Es gibt 5 Befreiungsgrade, wovon Ihnen jeder ein zunehmendes Mass an Wahrnehmungen und Fähigkeiten bringt. Die Brücke zu höheren Zuständen hat vor Scientology nie existiert.Die Brücke zu höheren Zuständen hat vor Scientology nie existiert. Nun ist sie da und kann von jedermann überquert werden!

15 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger15 Der Weg zum "Clear" HIER IST IHR WEG Vorbereitungsprogramm:Reinigungsprogramm Steigern Sie Ihre Fähigkeit klarer zu denken. Objektive Prozesse Orientieren eine Person in der Gegenwart und befähigen sie, ihren Körper und ihre Umgebung zu führen und Ordnung zu erschaffen. Ark-Gerader Draht Ark-Gerader Draht (Straightwire) Erinnerungs-Prozessing, führt schliesslich zu der Gewissheit, dass die Person sich nicht mehr verschlechtern wird.

16 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger16 Die 5 Befreiungsgrade Erweiterter Grad 0 Kommunikations-Befreiter Willens, dass andere zu ihm über jedes Gebiet sprechen können, widerstrebt nicht länger der Kommunikation von anderen über unliebsame oder unerwünschte Themen. Fähigkeit, frei mit jedem über jedes Thema sprechen zu können; frei von oder nicht länger geplagt von Kommunikationsschwierigkeiten... Erweiterter Grad 1 Problem-Befreiter Fähigkeit, die Ursachen von Problemen zu erkennen und sie zum Verschwinden zu bringen; hat keine Probleme. Nicht länger über die Probleme, die er für andere war, beunruhigt; fühlt sich frei über jegliche Probleme, die andere mit ihm haben könnten und kann die Ursachen davon erkennen....

17 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger17 Erweiterter Grad 2 Erleichterungs-Befreiter Freiheit von den Dingen, die ihm andere in der Vergangenheit angetan haben. Willens, dass andere über ihn Ursache sind. Erleichterung von den Feindseligkeiten und Leiden des Lebens; Fähigkeit, Ursache zu sein ohne die Furcht, andere zu verletzen.... Erweiterter Grad 3 Freiheits-Befreiter Freiheit von den Verstimmungen der Vergangenheit; Fähigkeit, der Zukunft ins Auge zu schauen; Fähigkeit, plötzliche Veränderung zu erfahren, ohne verstimmt darüber zu werden. Kann anderen Sein gewähren, dass sie so sein können, wie sie sind und ihre eigene Realität wählen können; hat nicht länger das Gefühl, die Leute verändern zu müssen, um sie für sich selbst mehr akzeptabel zu machen; fähig, Ver- änderungen im Leben anderer zu verursachen, ohne schädliche Auswirkungen....

18 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger18 Erweiterter Grad 4 Fähigkeits-Befreiter Fähigkeit zu tolerieren und die Freiheit von den fixen Ideen, Rechtfertigungen und dem Schuldig- gemacht-werden von anderen; frei von der Notwendigkeit, auf ähnliche Art und Weise zu reagieren. Herausbewegen aus fixierten Zuständen in die Fähigkeit, neue Dinge tun zu können; Fähigkeit, das Leben anzuschauen, ohne die eigenen Taten rechtfertigen oder sich selbst vor anderen verteidigen zu müssen; Verlust von den Schuldig-machen-Mechanismen und dem Bedürfnis nach Einverständnis; kann recht haben oder unrecht haben.... Fähigkeit, dem Leben ins Auge zu schauen ohne die Notwendigkeit, sich selbst ins Unrecht zu setzen: Verlust von Selbstinvalidierung. Neue Ära Dianetik Ein gesundes und glückliches Wesen

19 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger19 Clear-Sein "Erfolge" Clear zu gehen bedeutet genau das - Clear! Nur du bist da und kein reaktiver Verstand. L.G. Clear ist DIE Sache! Es ist kein Gewinn, es ist ein Sieg - der grösste Sieg, den ich je hatte. Der reaktive Verstand ist ausradiert. Der Lärm hat aufgehört und ein neues Leben hat begonnen. J. U. Es ist als wäre ich nach einer sehr, sehr langen Zeit neu geboren. Das Universum sieht ganz anders aus und ich weiss, dass es an mir liegt, wie die Zukunft aussieht. V. M. Ich bin ich, und das ist das Schönste, was es gibt! Das Handeln fällt mir VIEL leichter und ich weiss, was ich tue! D. N.

20 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger20 Scientology - Definitionen Scientology - Definitionen Reaktiver Verstand Reaktiver Verstand Der Teil des Verstandes einer Person, der auf Reiz-Reaktions-Grundlage arbeitet. Dieser Teil steht nicht unter der willensmässigen Kontrolle des Menschen und übt Macht und Befehlsgewalt über sein Bewusstsein, seine Ziele, Gedanken, seinen Körper und seine Handlungen aus. Bank Bank Eine umgangssprachliche Bezeichnung für den reaktiven Verstand. Das Beseitigen der Bank ist Ziel der Scientology-Verfahren, da sie nur eine Belastung für jemanden ist und es ihm ohne Bank viel besser geht. "Wenn du jemanden von der Bank befreist (Release), dann verhält er sich wie jemand der keine Bank hat." Engramm Engramm Ein geistiges Vorstellungsbild, welches eine Aufzeichnung einer Zeit von physischem Schmerz und Bewusstlosigkeit ist. Es muss laut Definition Stoss oder Verletzung als Teil seines Inhalts haben. Der reaktive Verstand wird auch als Engramm-Bank bezeichnet. Ladung Ladung Schädliche Energie oder Kraft, die im reaktiven Verstand angehäuft und gespeichert ist. Sie resultiert aus den Konflkten und unangenehmen Erlebnissen, die eine Person gehabt hat. Auditieren entlädt diese Ladung, so dass sie nicht mehr da ist und den Menschen nicht mehr beeinflussen kann. Analytischer Verstand Analytischer Verstand Thetan 1. Der bewusste, wahrnehmende Verstand, welcher denkt, Daten beobachtet, sie erinnert und Probleme löst. Es ist der Teil des Verstandes, der vom Geist bestimmt wird. Er wird auch Thetan genannt. Dieser Thetan kann und soll vom Körper getrennt werden, damit er fähig wird Aberrationen im Reaktiven Verstand zu handhaben. 2. Ist es der Verstand, der Schlüsse zieht und Bewusstheit hat.

21 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger21 Aberration Aberration Eine Abweichung vom rationalen Denken oder Verhalten. Vom lat. aberrare" = abirren, fortwandern. Im wesentlichen bedeutet es, sich zu irren, Fehler zu machen, fixe Ideen zu haben, die nicht wahr sind. Aberration ist geistiger Gesundheit entgegengesetzt. Affinität Affinität Das Gefühl des Mögens von oder der Liebe zu etwas oder jemandem. Das Gegenteil davon ist Antipathie, Nichtmögen oder Abneigung. ARK - ARC ARK - ARC ARK c Aus den Anfangsbuchstaben von Affinität, Realität und Kommunikation (communication) geformt. Diese drei Dinge sind zum Verstehen notwendig. Fall Fall Die Art und Weise, in der eine Person aufgrund ihrer Aberrationen auf ihre Umwelt reagiert. PC (Preclear) PC (Preclear) Dieser Begriff schliesst jeden ein, der noch nicht Clear ist; hauptsächlich wird er aber dafür verwendet, eine Person zu bezeichnen, die durch Scientology-Verfahren mehr über sich selbst und das Leben herausfindet. Brücke Brücke Der Weg zum Clear. Die Brücke, welche wir als die Klassifizierungs-, Graduierungs- und Bewusstseinskarte bezeichnen. Clear Clear Ein Wesen, das nicht länger seinen eigenen reaktiven Verstand hat. Ein Clear ist eine unaberrierte Persönlichkeit. Er kann nach jeglichen Psychosen, Neurosen, Zwängen und Repressionen überprüft werden (alles Aberrationen), er kann nach autogenenen (selbst-erzeugten) Krankheiten, genannt psychosomatische Leiden, überprüft werden. Solche Überprüfungen bezeugen, dass der Clear vollständig ohne solche Leiden oder Aberrationen ist.

22 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger22 Keyed - out OT (ausgerasteter OT) Keyed - out OT (ausgerasteter OT) "Wenn Du eine Person auf unteren Stufen exteriorisierst und sie sich selbst als machtvoll empfindet - was du sehr oft erreichen wirst - hast Du einen keyed - out OT gemacht. (SHSBC ) Der PC ist immer noch ein Pre-Clear, obwohl er ein ausgerasteter OT ist. Es handelt sich dabei eigentlich nicht um einen Thetan exterior. Der Thetan exterior ist ziemlich instabil und kann unterhalb eines gewöhnlichen Befreiten Ersten Grades erreicht werden. Der ausgerastete OT wird nicht durch routinemässiges Auditing geschaffen, da er ein Seitenzweig davon ist, der manchmal eben auftritt. OT (Operierender Thetan) OT (Operierender Thetan) Ein Clear, der mit seiner Umgebung so vertraut gemacht worden ist, dass er den Punkt erreicht hat, völlig Ursache über Materie, Energie, Raum, Zeit und Denken zu sein, und der nicht in einem Körper ist. Auditing (Prozessing) Auditing (Prozessing) Eine Reihe von Fragen, die einer Person von einem Auditor gestellt werden, um ihr zu helfen, mehr über sich selbst oder das Leben herauszufinden. E-Meter E-Meter Ein elektronisches Instrument, um den geistigen Zustand und die Veränderung des Zustandes einer Person zu messen - als Hilfe für die Präzision und Geschwindigkeit beim Auditieren. Das E-Meter ist nicht zur Diagnose, Behandlung oder Vorbeugung irgendwelcher Krankheiten bestimmt oder darin wirksam. Ton Arm Aktion (TA) Ton Arm Aktion (TA) Fachwort für einen quantitativen Massstab des Fallgewinns im Auditing während einer gegebenen Zeiteinheit. Der Tonarm (Kontrollschalter am E- Meter) registriert sowohl die Masse im Verstand, wie auch den Fortschritt des Falles während dem Prozessing.

23 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger23 Fallanalyse Fallanalyse Die Analyse, wo der Preclear gerade steht, wo er fixiert ist. Die Schritte der Fallanalyse sind: 1. entdecken, wo der PC drinsitzt 2. die Lügen herunterbekommen 3. die Ladung finden und anzeigen Fallstufen Fallstufen Skala der Fallzustände. Jeder Preclear ist je nach Fortschritt auf tieferen oder höheren Stufen. Die Fallzustände werden bestimmt durch die negative Ladung (Engramme). Die Skala bezieht sich auf die chronische (beständige) Fallstufe und ist in der Programmierung eines Falles nützlich. Je schwerer der Fall geladen ist (= der Preclear = der Mensch?), um so tiefer befindet er sich auf der Skala. Dianetik Dianetik "DIA" (griech. = durch) und "NOUS" (griech. = Seele). Die moderne Wissenschaft der geistigen Gesundheit. Dianetik beschäftigt sich mit einem System geistiger Vorstellungsbilder in Zusammenhang mit psychischem (seelischem) Trauma. Sie richtet sich an den Körper und wird verwendet, um Krankheiten, unerwünschte Empfindungen, Schmerz usw. ein Ende zu setzen und sie zum verschwinden zu bringen. Ethik Ethik 1. Vernünftigkeit in bezug auf die höchste Ebene des Überlebens für den einzelnen, die zukünftige Rasse, die Gruppe und die Menschheit. Ethik ist die Vernunft und Erwägung in bezug auf optimales Überleben. 2. der Begriff wird verwendet, um Ethik als Fachgebiet oder die Verwendung der Ethik durch jene Sektion der Scientology-Kirche zu bezeichnen, die Ethikangelegenheiten handhabt.

24 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger24 Scientology Abkürzungen HCO HCO Hubbard - Kommunikationsbüro OCA (OCA-Kurve) OCA (OCA-Kurve) Persönlichkeitskurve der Oxford-Capacity-Analysis (Oxford-Persönlichkeits- analyse) SHSBC SHSBC Saint Hill Special Briefing Course. Kurs am internationalen Zentrum von Scientology, welcher professionelle Scientologen zu Clearing-Auditoren ausbildet. AOSH AOSH Advanced Organization Saint Hill

25 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger25 Spezielles kostenloses Angebot freie Fall-Analyse Technische Schätzung bis Clear. Kommen Sie für eine freie Fall-Analyse und freie Technische Schätzung bis Clear. Kommen Sie ganz einfach ins Celebrity Center.... Es wird für Sie die freie Fallanalyse und die technische Schätzung arrangieren. Aktion, die am E-Meter gemacht wird, Ihr Auditing-Programm und setzt Sie in Kenntnis über die schrittweisen Aktionen - einschliesslich der geschätzten Auditing-Stundenzahl - um Clear zu erreichen. Die Fallanalyse ist eine Aktion, die am E-Meter gemacht wird, um Ihnen zu helfen, Hauptgebiete von Schwierigkeiten in Ihrem Fall und im Leben zu lokalisieren und versorgt den technischen Stab mit lebenswichtigen Daten, um Ihr Auditing-Programm zu bestimmen. Die technische Schätzung beschreibt Ihr Auditing-Programm und setzt Sie in Kenntnis über die schrittweisen Aktionen - einschliesslich der geschätzten Auditing-Stundenzahl - um Clear zu erreichen. KOMMEN SIE JETZT und nehmen Sie das kostenlose Angebot wahr.

26 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger26 In Ron's Fusstapfen Saint Hillers sind einen Kopf und eine Schulter über den Scientologen welche einen Kopf und eine Schulter über der Gesellschaft sind. LRH, Ron erreichte die grösste Expansion, die jemals jemand erreichte. Sein Wissen, ARK und Ursache Niveau ist weit über dem eines jeglichen Scientologen oder anderen Menschen. Seine Fähigkeit zu helfen ist noch nie dagewesen. Sei nicht schon mit einem Funken seines Wissens, das Dich einen Kopf und eine Schulter über die Gesellschaft setzt, zufrieden. Folge Ron in seinen Fusstapfen, indem Du auf dem SHSBC all seine Bücher, die Tech Bände und über 450 seiner Vorträge in chronologischer Reihenfolge studierst. Hier ein kleiner Vorgeschmack wie es ist, Ron in seinen Entwicklungen in chronologischer Reihenfolge zu folgen:

27 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger27 Wie Ron Clear wurde CLEAR Bzgl.: CLEAR 21. Febr "ich bekam viele Glückwünsche zu meinem eigenen Clear Zustand. Aber hier und da - in der Minderheit - waren auch einige Leute leicht schockiert. Sie sagten: "Was ist denn das? Ich dachte, Du wärst sieben Mal mehr Clear als jemand anderes es jemals sein könnte," und deswegen sind sie schockiert herauszufinden, dass ich jetzt erst Clear wurde. - Diese Idee von jemandem, der schon voll bewaffnet aus Jupiters Braue entspringt oder so ähnlich, und herabsteigt, um dem Menschen zu helfen etc., ist eine alte Geschichte. Das ist nicht einmal neu. Aber jemand, der sich mit eigener An- strengung durch dieses Ding hinausbuddelt, so wie auch Ihr es tut, das ist eine Neuigkeit!" OT Bzgl.: OT Juli 1963 "Wenn Du NICHT mit der Ziel- setzung "Clear und OTs zu machen" arbeitest, sondern einfach auf der Grundlage von "beim PC ein Maximum von Tone Arm Aktion" zu be- kommen", dann wirst Du glückliche PCs haben und möglicherweise OTs. ( ) Die Anzahl an Stunden, die Fälle brauchen, entspricht der Stufe, auf der sie sich auf der Skala der Fallstufen befinden. Je tiefer sie sich auf der Skala befinden, um so mehr Stunden werden sie be- nötigen. Je höher sie sind, um so weniger werden sie be- nötigen. Zum Beispiel hatte ich als PC kürzlich etwa 800 Std. Auditing, der grösste Teil davon war reines Forschungs- auditing. Nur etwa 250 Std. davon waren wirkliches Auditing. Und ich bin zweifellos in der letzten Hälfte auf dem Weg zu OT (9.7.63)

28 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger28 Wie Ron Clear wurde Wie Ron Clear wurde 2. Teil RELEASE Bzgl.: RELEASE Juni 1965 Hiermit wird bescheinigt, dass L. Ron Hubbard den Zustand Befreiter Ersten, Zweiten und Dritten Grades erreicht hat. Ich habe das genaue Datum vergessen, aber Mary Sue auditierte mich bis zum Befreiten Ersten Grades in Februar 1963 Und die Nadel fing an zu fliessen und nichts reagierte mehr. Und ein Befreiter Ersten Grades brachte uns häufig auf dem Gebiet von Clear in Schwierigkeiten. Hin und wieder brachte uns dies beim Klären in Schwierigkeiten, weil wir dies früher einmal einen Clear nannten. Aber eigentlich hatte ich zu jener Zeit "Keyed-out OT erreicht. (29. Juni 65) CLEAR Bzgl.: CLEAR 1966 Bald werde ich oben an- kommen; in ein paar Tagen bin ich so weit und kann auf Clear überprüft werden. (SHSBC, ) Ich habe einige Probleme mit meinem eigenen Klären. Ich hatte 24 Clears, die nach ihren OT- Kursen schrien. Und in der Mitte einer Session kam der TA auf 3 und die Nadel schwebte und dann prüfte ich die Bank, um zu schauen, ob irgendetwas da war, so dass ich mit dem OT-Kurs anfangen könnte - und so passierte es. Aber ich werde versuchen diesen Zustand in Ordnung zu bringen, so dass ich zu Qual gehen kann, um überprüft zu werden (Clear Check). Vortrag vom

29 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger29 Anweisung zum Umgang mit Kritikern "Jeder, der beabsichtigt, Scientology zu untersuchen oder Ermittlungen anzustellen, muss diese Antwort erhalten und keinen anderen Vorschlag: "Wir begrüssen eine Untersuchung, da auch wir damit begonnen und einen schockierenden Befund gefunden haben." Man kann den (gegen) uns gefundenen Befund sorgfältig ausarbeiten und dick auftragen und dabei nur die Angreifer angreifen Finde heraus, wer uns angreift. 2. Beginne sofort, sie auf Verbrechen oder schlimmeres zu untersuchen und verwende dabei eigene Fachleute, keine aussenstehenden Agenturen antworte, indem du sagst, wir begrüssen es, dass sie untersucht werden. 4. Beginne die Presse zu füttern mit Finsterem, Blut, Sex und Verbrechen, tatsächlichen Beweis über die Angreifer. Unterwerfe dich niemals einer Untersuchung über uns. Mach es überall grob und rauh für Angreifer... Sicherlich brechen wir keine Gesetze. Sicherlich haben wir nichts zu verstecken. Aber Angreifer sind einfach eine Anti-Scientology-Propaganda- Angelegenheit, soweit es uns betrifft.... Deshalb verbanne alle Gedanken daran, dass an eine faire Anhörung gedacht ist und beginne unseren Angriff mit ihrem Atem. Warte niemals. Sprich niemals über uns - nur über sie. Benutze deren Blut, Sex und Verbrechen, um Schlagzeilen zu machen... aus HCO/PL v

30 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger30 TOTALE Freiheit totale Disziplin zu fordern, Da Scientology jetzt TOTALE Freiheit bringt, muss sie auch die Macht und Autorität haben, totale Disziplin zu fordern, oder sie wird nicht überleben..... Setzen Sie auf Unordnung und falsche Berichte so harte Strafen, dass einem schlecht wird, und achten Sie darauf, dass die Strafen erhoben werden. HCO Policy Letter

31 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger31 "Der Zweck von Ethik ist, den Weg für die Technologie freizumachen und sie vollständig zur Anwendung zu bringen." "Der Zweck von Ethik ist, den Weg für die Technologie freizumachen und sie vollständig zur Anwendung zu bringen." HCO PL 27. Mai 1965 Nr. 31 der Serie "Die Funktionsfähigkeit der Scientology erhalten."

32 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger32 Die Grundlagen der Ethik Die Grundlagen der Ethik von L. Ron Hubbard Ethik-Aktionen müssen dem Zweck von Scientology und ihren Organisationen entsprechen. Ethik existiert in erster Linie, um Technologie hereinzubekommen. Technologie kann nicht funktionieren, wenn Ethik nicht schon "in" ist. Wenn Tech "out" geht, kann Ethik (und das wird von ihr erwartet) sie "in" bekommen. Denn der Zweck von Scientology besteht unter anderem darin, Scientology anzuwenden. Deshalb werden Ethik-Aktionen eher fallengelassen, wenn Tech in ist. Ethik setzt ihre Aktionen solange fort, bis Tech in ist, und wenn dies der Fall ist, zieht sie sich zurück und handelt nur, wenn Tech wieder out geht. HCO-Richtlinienbrief vom 1. September 1965 Ausgabe VII

33 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger33 praktische Anwendung von Ethik !!!! ???? Das Ziel ist es, Produktion (Statistiken) hinaufzubekommen.... Das Ziel ist es, Produktion (Statistiken) hinaufzubekommen. Dies ist die einzige Sache, die dem Mitarbeiter persönlich ein gutes Einkommen gibt. Wenn Statistiken abwärts gehen oder wenn die Dinge so organisiert sind, dass man für einen Posten keine Statistik erstellen kann, dann sinkt die Bezahlung der Mitarbeiter, und die Org sinkt in ihrer gesamten Produktion. Ethik-Aktionen werden oft benutzt, um individuelle Abwärts- Statistiken zu handhaben. Jemand, der seinen Job nicht macht, wird ein Angriffsziel für Ethik. macht in die Person wird durch Ethik geschützt. Umgekehrt, wenn jemand seinen Job macht (und seine Statistik wird dies zeigen), wird Ethik als in betrachtet, und die Person wird durch Ethik geschützt. Wir sind nicht damit beschäftigt, brave Jungen und Mädchen zu sein. Wir sind damit beschäftigt, frei zu werden und die Produktion der Org voll in Schwung zu bringen. Es gibt also nichts, das für Ethik von irgendwelchem Interesse wäre, ausser (a) Tech reinzubringen, sie zum Laufen zu bringen und sie richtig zum Laufen zu bringen und (b) die Produktion hinauf und die Org weiter in Schwung zu bringen.

34 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger34 Die Umdrehung der nach unten enger werdenden Spirale der Zivilisation Die Rolle von Ethik beim Klären des Planeten Die Aktivitäten aller Scientology-Organisationen, Missions, Gruppen, Feldauditoren und Field Staff Members haben einen gemeinsamen Zweck: Die Dienstleistungen von Dianetics und Scientology zu liefern und Leute die Brücke hinauf zu Clear und OT zu bringen, um einen geklärten Planeten zu erhalten. Nur die Technologie von Dianetics und Scientology, standardmässig angewendet, wird diesen Planeten retten. Es gibt keinen andern Weg hinaus. Es muss zu der Bevölkerung der Erde disseminiert werden, sie muss auf die Brücke gesetzt, mit standardmässiger Tech beliefert und zu OT hinaufbewegt werden. Wenn dies getan wird, wird es die Erde schaffen. Wenn dies nicht getan wird, könntest Du nie wieder eine Chance erhalten.

35 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger35 Das Schicksal in den Händen der Scientologen Das Schicksal in den Händen der Scientologen ?????? Das Schicksal aller Menschen liegt in den Händen von Scientologen und hängt davon ab, was Du gerade jetzt tust, um die nach unten enger werdende Spirale umzudrehen und eine neue Zivilisation zu schaffen. Um erfolgreich zu sein, musst Du Dianetics und Scientology erlernen und ernsthaft in allen Aspekten Deines Lebens zur Anwendung bringen. LRH hat Dir einen klar abgesteckten Weg zu vollem OT gegeben. Dieser Weg beinhaltet Training und Processing und beide sind notwendig, um OT zu erreichen.

36 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger36 Aufgabe der Ethik !!!!!!!!! Gewaltige Durchbrüche wurden von LRH auf einem Gebiet gemacht, das essentiell für das Klären des Planeten ist:ETHIK Ethik gibt es, um sicherstellen zu können, dass die Technologie angewandt werden kann und angewendet wird, damit der Zweck von Scientology erfüllt werden kann. Ehrlichkeit, Fairness wirkliche Gerechtigkeit ohne ein funktionierendes System von Ethik wäre es nicht möglich die Tech hineinzubringen, sie drinnen zu behalten und den Planeten zu klären. Durch die Anwendung von standardmässigen Ethik- Verfahren sind Ehrlichkeit, Fairness und wirkliche Gerechtigkeit nicht nur möglich, sondern sie werden täglich von Hunderttausenden von Scientologen auf der ganzen Welt erzielt. Dies ist von grösster Bedeutung für Dich und alle Scientologen, denn ohne ein funktionierendes System von Ethik wäre es nicht möglich die Tech hineinzubringen, sie drinnen zu behalten und den Planeten zu klären. LRH in HCO PL 1. Sept. 1965, Ausgabe VII, Ethik Schutz

37 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger37 Scientology Scientology Der Weg zu einer neuen Zivilisation !!! ??? geistiges Wesen mit unbegrenzten Möglichkeiten. Der Mensch ist ein geistiges Wesen mit unbegrenzten Möglichkeiten. Wir müssen versuchen, seine Fähigkeiten als geistiges Wesen zu verbessern... wir entwickeln die Leute von dort weiter hinauf. IQ wird gesagt, sei ziemlich gut, IQ 138 sei ein Genie - wir entwickeln die Leute von dort weiter hinauf. Wissenschaft, die den Menschen vollkommen frei macht. Scientology ist eine Wissenschaft, die den Menschen vollkommen frei macht. Scientology ist für fähige Leute. Das sind die Menschen, denen geholfen werden sollte, denn sie haben es schwer... Um Geisteskranke mögen sich andere kümmern. Sie haben schon versagt. sind wahr, weil sie brauchbar sind. Die Grundannahmen von Scientology sind wahr, weil sie brauchbar sind. Aussagen von L. R. Hubbard im Video-Interview 1966: Eine Einführung in Scientology

38 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger38 Dogma Das Dogma von Scientology Haben Sie ein Dogma? ist grundsätzlich gut. Der Mensch ist grundsätzlich gut. Seine Erfahrungen haben ihn ins Böse geführt.... der Mensch schläft, er ist hypnotisiert, auf bestimmte Dinge fixiert. wecken wir ihn auf sein IQ steigt immer höher, In Scientology wecken wir ihn auf, nach und nach wird er immer munterer und immer wacher, sein IQ steigt immer höher, er nimmt die Umwelt besser wahr. Scientology hebt die Wirkung von Gehirnwäsche und Hypnose auf. Jede Ideologie, wie z. B. der Kommunismus, die den Menschen hypnotisieren will, so dass er glaubt, er sei ein Werweisswas, wird durch Scientology fürchterlich scheitern, denn sie hebt die Wirkung von Gehirnwäsche und Hypnose auf. Es gibt Hoffnung für den Menschen. Er ist kein böses Tier, das sich immer mehr verschlechtern wird. Mit Scientology kann er sich verbessern. L. R. Hubbard 1966 im Video-Interview: Eine Einführung in die Scientology

39 Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger39 Aktiv-Mitgliedschaft Aktiv-Mitgliedschaft Vertrag für Mitarbeiter Arbeitszeit: Die Präsenzzeit (Produktionszeit) beträgt mind. 40 Std. pro Woche Studierzeit: Vollzeitmitarbeiter haben ein Anrecht auf wöchentlich bis zu 12 1/2 Std. Studierzeit. Vertragsdauer: 2 1/2 oder 5 Jahre (für vorzeitige Kündigung: siehe unter Vertragsbruch Vertrag bricht, Summe bezahlen, die den vollen Kosten aller Dienstleistungen entspricht, Vertragsbruch: Für den Fall, dass ein Mitarbeiter unter Vertrag, der Dienstleistungen kostenlos oder zu 50 % erhalten hat, seinen Vertrag bricht, indem er sein Verhältnis als Mitarbeiter vorzeitig beendet......muss er der Mission eine Summe bezahlen, die den vollen Kosten aller Dienstleistungen entspricht, die er während seiner Zeit als Mitarbeiter unter Vertrag gratis erhalten hat. (abzüglich 10 % für jedes erfüllte halbe Jahr.)


Herunterladen ppt "Ökumenische Sekten-Beratung, Luzern, M. Scheidegger1 Das Glaubensbekenntnis der Scientology-Kirche Wir von der Kirche glauben: Dass alle Menschen, welcher."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen