Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hervorragende Persönlichkeit *Dichter *Naturforscher *Staatsmann *Denker.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hervorragende Persönlichkeit *Dichter *Naturforscher *Staatsmann *Denker."—  Präsentation transkript:

1 Hervorragende Persönlichkeit *Dichter *Naturforscher *Staatsmann *Denker

2 Johann Wolfgang von Goethe

3 Johann Wolfgang von Goethe wurde am 28. August 1749 in Frankfurt am Main geboren.

4 Die Mutter Catharina Elisabeth Der Vater Johann Caspar 1710—1782 Die Schwester Cornelia Friederica Christiana Schlosser 1750 – 1777 Die Familie Johann Wolfgang

5 Die Bildung  besuchte Johann Wolfgang eine öffentliche Schule.  Danach wurde er gemeinsam mit der Schwester vom Vater sowie durch Hauslehrer unterrichtet.

6 Der Stundenplan Naturwissenschaftliche Fächer Italienisch Latein Griechisch Französisch Englisch Religion Fechten Reiten Klavier spielen Cello spielen Tanzen Zeichnen

7 Die Literatur  Schon früh kam der Junge in Kontakt mit Literatur.  Das begann mit den Gute- Nacht-Geschichten der Mutter.  Für eines Puppentheater schrieb er seine ersten Stücke.

8 Leipzig  Auf Weisung des Vaters begann Goethe im Herbst 1765 ein Jurastudium. Aber das Pflichtstudium begann er schon bald zu vernachlässigen.  Der 16- und 17-Jährige hatte die Freiheiten fern dem Elternhaus.  So er besuchte lieber die Poetikvorlesungen und Theateraufführungen.  Und er verbrachte die Abende mit Freunden beim Bier.  In die Leipziger Zeit fiel Goethes erste Verliebtheit.

9  1768 unternahm er Reisen nach Dresden.  Dort wurde er schwer krank und er reiste nach Elternhaus.  Die Genesung war langsam. So er war mit naturphilosophisch-mystischen Texten beschäftigt. Dresden

10 Straßburg  Im April 1770 reiste er nach Straßburg ab.  Dort studierte er und schloss das Studium mit der Promotion in 1771 ab.

11 Frankfurt  Danach war er der Rechtsanwalt in Frankfurt.  Und er arbeitete viel an seinen literarischen Werken.

12 Weimar  verbrachte er in Weimar.  Dann führte naturwissenschaftliche Forschungen durch.

13 Christiane Vulpius Die Ehefrau Der Sohn Julius August Walter von Goethe

14  Er schrieb viele Werke.  1831 endete er sein Hauptwerk «Faust».  Am 22. März starb er in Weimar.  Goethe hat ein reiches kulturellen Erbe hinterlassen: viele Dramen und Romane und auch fast 1600 Gedichte.  Ihm zu Ehren wurde das Institut genannt.  Er ist einer der berühmtesten Leute Deutschlands.

15


Herunterladen ppt "Hervorragende Persönlichkeit *Dichter *Naturforscher *Staatsmann *Denker."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen