Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

WIE UND WAS HABEN WIR IN DER ERSTEN KLASSE GELERNT? Paulina Foit i Hanna Woźny.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "WIE UND WAS HABEN WIR IN DER ERSTEN KLASSE GELERNT? Paulina Foit i Hanna Woźny."—  Präsentation transkript:

1 WIE UND WAS HABEN WIR IN DER ERSTEN KLASSE GELERNT? Paulina Foit i Hanna Woźny

2 LEKTION 1 SEPTEMBER THEMA: ICH UND MEINE UMGEBUNG. Im September haben wir über uns und unsere Umgebung gesprochen.

3 LEKTION 2 OKTOBER THEMA: DAS FAMILIENLEBEN UND DAS GESELLIGELEBEN. Im September hatten wir ein sehr sympatishes Thema. Wir haben über eine Familie, Fraundschaft und... Liebe gesprochen.

4 LEKTION 3 NOVEMBER THEMA: ESSEN, EINKÄUFE UND GESUNDHEIT. Ein Thema besonders für die Frauen. :) Aber die Jungen haben auch etwas für sich gefunden. Für alle etwas gutes.

5 LEKTION 4 DEZEMBER, JANUAR THEMA: DAS HAUS. Und jetzt… das Haus. Und alles mit ihm verbunden. Die Zimmer, die Möbel, die Stimmung, die Familie, die Rast.

6 INTERESSANTE HAUSAUFGABEN Die Straße ist ruhig. In der Nahe ist ein Park mit vielen Baumen. Wolfgang wohnt in einem Einfamilienhaus. Das Haus ist neu. Das Haus von Wolfgang Goethe

7 LEKTION 5 FEBRUAR THEMA: DIE NATUR, DIE REISEN UND DER TOURISMUS. Und jetzt sind wir in der Welt der Träume und der Reise. Die ganze Welt ist unser.

8 INTERESSANTER UNTERRICHT Unser Deutschunterricht wurden auch in Museen und im Piasten Schloss Gliwice statt.

9 DEUTSCH KLASSISCHE MUSIK Johann Sebastian Bach ist in Marz 1685 Eisenach geboren. Er entstammt einer lutherischen Familie. Johann Sebastian war das jüngste von acht Kindern. Eisenach zu Bachs Geburtszeit nur etwa Einwohner hatte. Das Geburtshaus, das in der damaligen Fleischgasse stand, existiert heute nicht mehr. Die frühe Kindheit verbrachte Bach in Eisenach, wo er durch den Cousin seines Vaters, mit Kirchen- und Orgelmusik in Kontakt gelangte. Seine Mutter starb am Mai 1694, sein Vater starb danach am Februar Im Alter von 9 Jahren zog Johann Sebastian mit seinem Bruder zu seinem älteren Bruder nach Ohrdurf.

10 LEKTION 6 MÄRZ THEMA: DIE SCHULE UND DIE ARBEIT. Aber Ende mit Träumen!!! Jetzt sind wir leider wieder in der Schule.

11 LEKTION 7 APRIL THEMA: DIE MASSENMEDIEN. das Fernsehen… das Handy… das Radio… der Computer Und null Zeit für das Lernen.

12 LEKTION 8 MAI THEMA: DIE KULTUR UND DER SPORT. Jetzt etwas für des starke Geschlecht.

13 WAS IST DAS? Wassermelone Die Innenseite ist rot und saftig. Die Außenseite ist hart und grün. Oft essen wir sie wen wir in Urlaub sind. Elefant Er hat große Ohren und Stoßzähne. Er lebt in Afrika. Er ist ein großes und mächtiges Tier. Er frisst vor allem Pflanzen. In Unterricht durch Stapeln Rätsel für Kollegen gelernt.

14 LEKTION 9 JUNI THEMA: FERIEN!!!!. Und die Zeit der Sommerferien wird kommen. Aber zuerst... sind die Noten auszustellen...


Herunterladen ppt "WIE UND WAS HABEN WIR IN DER ERSTEN KLASSE GELERNT? Paulina Foit i Hanna Woźny."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen