Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Vergleich der Kasussysteme des B/K/S, Mazedonischen und Russischen unter Berücksichtigung des Genitivs Bachelorprüfung Rijana Trešnjić Karl-Franzens.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Vergleich der Kasussysteme des B/K/S, Mazedonischen und Russischen unter Berücksichtigung des Genitivs Bachelorprüfung Rijana Trešnjić Karl-Franzens."—  Präsentation transkript:

1 Der Vergleich der Kasussysteme des B/K/S, Mazedonischen und Russischen unter Berücksichtigung des Genitivs Bachelorprüfung Rijana Trešnjić Karl-Franzens Universität Institut für Slawistik

2 2 Vorschau Ausgangsthese Gliederung der Arbeit Ergebnisse und Erkenntnisse

3 3 Ausgangsthese Größere Ähnlichkeit zwischen B/K/S und Mazedonisch als zwischen B/K/S und Russisch Begründung  Große Ähnlichkeit in der Lexik  Südslawische Sprachgruppe

4 4 Gliederung der Arbeit Isolierte Betrachtung der 3 Sprachen 3 große Hauptkapitel Unterkapitel  Überblick über die jeweiligen Kasussysteme  Deklinierbare Wortarten

5 5 Untersuchung von Gemeinsamkeiten und Unterschieden Berücksichtigung des Genitivs Sonderfall Mazedonisch

6 6 Ergebnisse und Erkenntnisse Allgemeines B/K/S: 7 Kasus (N, G, D, A, V, I und L) Russisch: 6 Kasus (N, G, D, A, I und P)

7 7 Mazedonisch  Verlust des Kasus  Umschreibung  Reste des alten G und A

8 8 Substantive B/K/S und Russisch  3 Deklinationsklassen  Aspekt der Belebtheit und Unbelebtheit  Auftreten von flüchtigen Lauten  Akzentveränderung

9 9 Adjektive B/K/S  Differenzierung nach bestimmtem und unbestimmtem Aspekt

10 10 Russisch  Kurz- und Langform  Differenzierung nach hartem und weichem Stammauslaut

11 11 Pronomina B/K/S und Russisch  Unterteilung in 9 Gruppen  Vielseitige Deklination

12 12 Mazedonisch  Erhaltung spezieller Formen des D und A  Verdoppelung der Personalpronomina

13 13 Numeralien Grundzahlwörter  Nach 2 ‒ 4: Dualreste  Ab 5 aufwärts: Genitiv Plural (B/K/S und Russisch)

14 14 Ordnungszahlwörter  Ähnliche Deklination wie bei Adjektiven mit bestimmtem Aspekt (B/K/S)  Deklinationsmuster entspricht dem der Adjektive mit hartem Stammauslaut (Russisch)

15 15 Sammelzahlwörter  Ähnliche Deklination wie bei pronominaler Deklination von Adjektiven (B/K/S)  Deklinationsmuster wie bei Adjektiven mit hartem oder weichem Stammauslaut (Russisch)

16 16 Widerspruch zu der zu Beginn aufgestellten These Trotz ähnlicher Lexik zwischen B/K/S und dem Mazedonischen große Differenz im Kasussystem


Herunterladen ppt "Der Vergleich der Kasussysteme des B/K/S, Mazedonischen und Russischen unter Berücksichtigung des Genitivs Bachelorprüfung Rijana Trešnjić Karl-Franzens."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen