Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Am letzten Tag, Am letzten Tag, dem Höhepunkt dem Höhepunkt des Festes, des Festes, stellte sich Jesus stellte sich Jesus vor die Menge hin vor die.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Am letzten Tag, Am letzten Tag, dem Höhepunkt dem Höhepunkt des Festes, des Festes, stellte sich Jesus stellte sich Jesus vor die Menge hin vor die."—  Präsentation transkript:

1

2

3 Am letzten Tag, Am letzten Tag, dem Höhepunkt dem Höhepunkt des Festes, des Festes, stellte sich Jesus stellte sich Jesus vor die Menge hin vor die Menge hin und rief: und rief: "Wenn jemand Durst "Wenn jemand Durst hat, soll er zu mir hat, soll er zu mir kommen und trinken! kommen und trinken! Wenn jemand an Wenn jemand an mich glaubt, mich glaubt, werden Ströme von werden Ströme von lebendigem Wasser aus seinem Inneren fließen, so wie es die Schrift sagt". lebendigem Wasser aus seinem Inneren fließen, so wie es die Schrift sagt". Er meinte damit den Heiligen Geist, den die erhalten sollten, die an ihn glauben würden. Der Geist war zu diesem Zeitpunkt noch nicht gekommen, weil Jesus noch nicht in Gottes Herrlichkeit zurückgekehrt war. (Joh 7:37-39) Jesus macht uns zuNutzgefäßen!

4 Erfüllung mit dem Hl. Geist 1Mo 2:7 Da bildete Gott der HERR den Menschen, Staub von der Erde, und blies den Odem des Lebens in seine Nase, und also ward der Mensch eine lebendige Seele. Schau, vor Gott bin ich wie du, vom Ton geknetet bin auch ich. (Hiob 33:6; Elihu an Hiob)

5 Erfüllung mit dem Hl. Geist Röm 9:21 Röm 9:21 Hat nicht der Töpfer Macht über den Ton, aus derselben Masse das eine Gefäß zur Ehre, das andere zur Unehre zu machen?

6 Erfüllung mit dem Hl. Geist Wir alle sind Gefäße

7 Der Begriff „Gefäß“ als Bezeichnung für Christen und Nichtchristen im NT: Apg 9:15 Der Herr aber sprach zu ihm: Gehe hin; denn dieser (Paulus) ist mir ein auserwähltes Gefäß, meinen Namen zu tragen sowohl vor Nationen als Könige und Söhne Israels. Röm 9:21-23 Röm 9:21-23 Hat nicht der Töpfer Macht über den Ton, aus derselben Masse das eine Gefäß zur Ehre, das andere zur Unehre zu machen, …..Gefäße des Zorns und Gefäße der Barmherzigkeit? 2Kor 4:7 Wir haben aber diesen Schatz (der Erkenntnis der Herrlichkeit Gottes) in irdenen Gefäßen, auf dass die Überschwänglichkeit der Kraft sei Gottes und nicht aus uns. 1Thess 4:3-4 1Thess 4:3-4 Denn das ist der Wille Gottes, eure Heiligung, dass ihr euch der Unzucht enthaltet; dass jeder von euch wisse, sein eigenes Gefäß in Heiligung und Ehre zu besitzen….(Gefäß – entweder der eigene Leib oder die Ehefrau) 2Тiм 2: Тiм 2:20-21 In einem großen Hause gibt es aber nicht nur goldene und silberne Gefäße, sondern auch hölzerne und irdene, und die einen zur Ehre, die andern zur Unehre. Wenn nun jemand sich von solchen (Schwätzerei, Streitfragen, jugendliche Lüste) reinigt, wird er ein Gefäß zur Ehre sein, geheiligt und dem Hausherrn nützlich, zu jedem guten Werke zubereitet. 1Pet 3:7 Ihr Männer gleicherweise, wohnet bei ihnen nach Erkenntnis, als bei einem schwächeren Gefäße, dem weiblichen, ihnen Ehre gebend, als die auch Miterben der Gnade des Lebens sind, auf dass eure Gebete nicht verhindert werden. Erfüllung mit dem Hl. Geist

8 Er ist darum für alle gestorben, auf dass die, so da leben, hinfort nicht sich selbst leben, sondern dem, der für sie gestorben und auferstanden ist….. eine neue Schöpfung Darum, ist jemand in Christus, so ist er eine neue Schöpfung; Neues ist entstanden! das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist entstanden! 2.Kor.5:15-17 In der Wiedergeburt macht Gott uns zu neuen Kreaturen und zu Nutz-Gefäßen zu Seiner Ehre

9 Erfüllung mit dem Hl. Geist Ein Gefäß: Gehört nie sich selbst und hat keinen Selbstzweck Ist ein Träger des Namens Christi und der Kraft Gottes Hat das Design, welches der Töpfer ihm zugedacht hat Soll in Heiligung und Ehre gehalten werden Egal ob aus Gold, Silber, Holz oder Lehm: jedes Gefäß kann zur Unehre missbraucht oder in Heiligung gebraucht werden Gefäße müssen beständig von Inhaltsresten gereinigt werden, um nützlich und zu guten Werken bereit zu sein Rechter oder unrechter Umgang mit dem Gefäß wirkt sich aus auf die Erhörbarkeit unserer Gebete

10 Erfüllung mit dem Hl. Geist Wir alle sind Nutz-Gefäße. Womit sind wir gefüllt?

11 Erfüllung mit dem Hl. Geist Hiob 36:17 (Elihu an Hiob) Bist du aber vom Urteil des Gottlosen erfüllt, so werden Urteil und Gericht dich treffen. (Besser: Du bist erfüllt mit dem Beurteilen Gottloser, d.h. du urteilst wie Gottlose, hast dir ihre Maßstäbe zu eigen gemacht. Du bist erfüllt mit gottlosen Kriterien und Ansichten, womit du Gott und sein Handeln beurteilst.)

12 Erfüllung mit dem Hl. Geist Hes 28:16 über den Fürsten von Tyrus, ein Bild des Satans: Durch deine vielen Handelsgeschäfte ist dein Inneres voll Frevel geworden, und du hast gesündigt.

13 Erfüllung mit dem Hl. Geist Apg 5:3 Petrus aber sprach: Ananias, warum hat der Satan dein Herz erfüllt, den heiligen Geist zu belügen und von dem Erlös des Gutes etwas zu entwenden?

14 Erfüllung mit dem Hl. Geist Röm 1:29-31 als solche, die voll sind von aller Ungerechtigkeit, Schlechtigkeit, Habsucht, Bosheit; voll Neid, Mordlust, Zank, Trug und Tücke, Ohrenbläser, Verleumder, Gottesverächter, Freche, Übermütige, Prahler, erfinderisch im Bösen, den Eltern ungehorsam; unverständig, unbeständig, lieblos, unversöhnlich, unbarmherzig;

15

16

17 Gottes „erfüllende“ Gedanken für Seine Gemeinde: Joh 1:16 Und aus seiner Fülle haben wir alle empfangen Gnade um Gnade. Еph 1:23 welche sein Leib ist, die Fülle dessen, der alles in allen erfüllt Phlp 1:9-11 Und um das bitte ich, dass ihr…… erfüllt (werdet) mit Frucht der Gerechtigkeit, die durch Jesus Christus gewirkt wird zur Ehre und zum Lobe Gottes. Кol 1:9-10 Weshalb wir auch von dem Tage an, da wir es vernommen haben, nicht aufhören, für euch zu beten und zu bitten, dass ihr erfüllt werdet mit der Erkenntnis Seines Willens in aller geistlichen Weisheit und Einsicht, damit ihr des Herrn würdig wandelt zu allem Wohlgefallen: in allem guten Werk fruchtbar und in der Erkenntnis Gottes wachsend, Erfüllung mit dem Hl. Geist

18 Daher, meine geliebten Brüder, seid fest, unerschütterlich, allezeit überströmend in dem Werk des Herrn 1.Kor 15:58

19

20

21 Erfüllung mit dem Hl. Geist Der Geist ist der göttliche Träger und Diener, welcher göttliche Qualitäten in unser Leben transportiert und zur Anwendung bringt! Gottes „erfüllende“ Gedanken für Seine Gemeinde: Welche göttlichen Qualitäten kommen durch den Geist in mein Leben?

22 Nährstoffgehalt Gehalt in 100 Gramm Vollmilch Energiewert: 64 Kilokalorien oder 267 Kilojoule Wasser: 87,5 Gramm EiweißEiweiß: 3,3 Gramm FettFett: 3,5 Gramm Cholesterin: 12,0 Gramm Kohlenhydrate: 4,8 Gramm Vitamin AVitamin A: 31,0 Mikrogramm Vitamin DVitamin D: 0,02 Mikrogramm Vitamin EVitamin E: 0,1 Milligramm Vitamin CVitamin C: 2,0 Milligramm Vitamin B1Vitamin B1: 0,02 Milligramm Vitamin B2Vitamin B2: 0,18 Milligramm Vitamin B6Vitamin B6: 0,05 Milligramm Vitamin B12Vitamin B12: 0,38 Mikrogramm FolsäureFolsäure: 4,65 Mikrogramm PantothensäurePantothensäure: 0,35 Milligramm NiacinNiacin: 0,1 Milligramm BiotinBiotin: 3,50 Mikrogramm Mineralstoffe gesamt: 439,1 Milligramm NatriumNatrium: 48,0 Milligramm KaliumKalium: 157,0 Milligramm KalziumKalzium: 120,0 Milligramm PhosphorPhosphor: 102,0 Milligramm MagnesiumMagnesium: 12,0 Milligramm ChromChrom: 2,0 Mikrogramm EisenEisen: 0,1 Milligramm FluorFluor: 17,0 Mikrogramm JodJod: 3,0 Mikrogramm KupferKupfer: 7,0 Mikrogramm ManganMangan: 3,0 Mikrogramm ZinkZink: 358,0 Mikogramm Erfüllung mit dem Hl. Geist

23 Göttliche Qualitäten in meinem Leben statt Falschheit, Heuchelei, Betrug 1. Wahrhaftigkeit statt Falschheit, Heuchelei, Betrug „…und ich werde den Vater bitten, und er wird euch einen anderen Sachwalter geben, ……den Geist der Wahrheit“ Joh 14:16-17 statt Zweifel, Misstrauen, Kleinglaube, Angst 2. Glaube/Vertrauen/Treue statt Zweifel, Misstrauen, Kleinglaube, Angst „Da wir aber denselben Geist des Glaubens haben…“(2Kor 4:13) 3. Gnade statt Bitterkeit, Unversöhnlichkeit, Undankbarkeit, Lieblosigkeit „…den Geist der Gnade“ Hbr. 10:29 Göttlicher „Nährstoffgehalt“ des Heiligen Geistes:

24 Göttliche Qualitäten in meinem Leben 4. Heiligkeit/Heiligung statt Unreinheit, Befleckung „und als Sohn Gottes in Kraft erwiesen dem Geiste der Heiligkeit nach durch Toten-Auferstehung, Jesum Christum, unseren Herrn“ (Röm 1:4) 5. Weisheit und Offenbarung statt Unwissenheit, Torheit, Eigendünkel, Anmaßung „…auf dass der Gott unseres Herrn Jesus Christus, der Vater der Herrlichkeit, euch gebe den Geist der Weisheit und Offenbarung in der Erkenntnis seiner selbst…“(Eph 1:17) 6. Kraft, Liebe und Zucht statt Undiszipliniertheit, Schwachheit, Verzagtheit „Denn Gott hat uns nicht einen Geist der Furchtsamkeit gegeben, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.“ (2Ti 1:7) Göttlicher „Nährstoffgehalt“ des Heiligen Geistes:

25 Göttliche Qualitäten in meinem Leben statt geistlicher Stumpfheit und willenloser Versklavung an die Sünde 7. Leben statt geistlicher Stumpfheit und willenloser Versklavung an die Sünde „Denn das Gesetz des Geistes des Lebens in Christo Jesu hat mich freigemacht von dem Gesetz der Sünde und des Todes.“ (Röm 8:2) statt Weltlichkeit, Anpassung, Mitläufertum 8. Herrlichkeit statt Weltlichkeit, Anpassung, Mitläufertum „… der Geist der Herrlichkeit und der Geist Gottes ruht auf euch.“ (1Pe 4:14) statt meines Ego 9. Christus selbst statt meines Ego „… der Geist Christi, der in ihnen war, …“(1Pe 1:11) „…Wenn aber jemand Christi Geist nicht hat, ….“(Röm 8:9) Göttlicher „Nährstoffgehalt“ des Heiligen Geistes:

26 Göttliche Qualitäten in meinem Leben 1. Wahrhaftigkeit statt Falschheit, Heuchelei, Betrug „…und ich werde den Vater bitten, und er wird euch einen anderen Sachwalter geben, ……den Geist der Wahrheit“ Joh 14: Glaube/Vertrauen/Treue statt Zweifel, Misstrauen, Kleinglaube, Angst Da wir aber denselben Geist des Glaubens haben…(2Kor 4:13) 3. Gnade statt Bitterkeit, Unversöhnlichkeit, Undankbarkeit, Lieblosigkeit „…den Geist der Gnade“ Hbr. 10:29 4. Heiligkeit/Heiligung statt Unreinheit, Befleckung und als Sohn Gottes in Kraft erwiesen dem Geiste der Heiligkeit nach durch Toten-Auferstehung) Jesum Christum, unseren Herrn (Röm 1:4) 5. Weisheit und Offenbarung statt Unwissenheit, Torheit, Eigendünkel, Anmaßung „…auf dass der Gott unseres Herrn Jesus Christus, der Vater der Herrlichkeit, euch gebe den Geist der Weisheit und Offenbarung in der Erkenntnis seiner selbst…“(Eph 1:17) 6. Kraft, Liebe und Zucht statt Undiszipliniertheit, Schwachheit, Verzagtheit Denn Gott hat uns nicht einen Geist der Furchtsamkeit gegeben, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit. (2Ti 1:7) 7. Leben statt geistlicher Stumpfheit und willenlose Versklavung an die Sünde Denn das Gesetz des Geistes des Lebens in Christo Jesu hat mich freigemacht von dem Gesetz der Sünde und des Todes. (Röm 8:2) 8. Herrlichkeit statt Weltlichkeit, Anpassung, Mitläufertum … der Geist der Herrlichkeit und der Geist Gottes ruht auf euch. (1Pe 4:14) 9. Christus selbst statt meines Ego … der Geist Christi, der in ihnen war, …(1Pe 1:11) …Wenn aber jemand Christi Geist nicht hat, ….(Röm 8:9)

27 Erfüllung mit dem Hl. Geist Menschen, vom Heiligen Geist erfüllt: Arbeiter an der Stiftshütte 2Mo. 28:3; 31:3 die ich mit dem Geist der Weisheit erfüllt habe Josua 5Mo.34:9 mit dem Geist der Weisheit erfüllt Prophet Micha Мicha 3:8 erfüllt mit …dem Geiste des HERRN___________________________________________________________ Elisabeth Lk 1:41 Elisabeth ward mit heiligem Geist erfüllt Zacharias Lk 1:67 Zacharias ward mit heiligem Geist erfüllt Johannes d. T. Lk 1:15 mit heiligem Geiste wird er erfüllt werden (Jesus Christus Lk 2:40 erfüllt mit Weisheit) Die „120“ (12 Apostel „Laien)“ Apg 2:4 sie wurden alle vom heiligen Geist erfüllt Petrus Apg 4:8 Da sprach Petrus, vom heiligen Geist erfüllt Die frühe Gemeinde Apg 4:31 (29!!) und sie wurden alle mit dem heiligen Geist erfüllt Die Diakone Apg 6:3 voll heiligen Geistes und Weisheit Barnabas Apg 11:22-25 denn er war ein trefflicher Mann und voll heiligen Geistes und Glaubens Paulus Apg 9:17 (6!!) damit du …mit dem heiligen Geiste erfüllt werdest eine ganze Familie, erfüllt mit dem Hl. Geist!

28 Erfüllung mit dem Hl. Geist Wie werden Christen mit dem Geist erfüllt? Das erste Mal grundsätzlich bei der Wiedergeburt als unverdiente Gabe Gottes Und sie wurden alle mit dem Heiligen Geist erfüllt….. Apg 2:4 Danach immer wieder neue Erfüllungen mit dem Geist, nun aber als unsere Verantwortung! Werdet erfüllt mit dem Geist… Eph 5:18

29 Erfüllung mit dem Hl. Geist Sie waren alle einmütig beieinander….. und wurden alle voll des Heiligen Geistes Apg 2:1-4 Beobachtungen zu unbewussten Erfüllungen mit dem Hl. Geist Der Geist ist Gott, eine Person! Was kannst Du tun, damit diese Person sich bei Dir wie zuhause fühlt?

30 Erfüllung mit dem Hl. Geist Da erhoben sie einmütig ihre Stimme zu Gott und sprachen.... Warum empören sich die Heiden?.... und nun Herr, sieh an ihr Drohen und gib deinen Knechten, (trotzdem) mit aller Freudigkeit zu reden das Wort… Und als sie gebetet hatten, bewegte sich die Stätte… Und sie wurden alle voll des Heiligen Geistes und redeten das Wort Gottes mit Freuden! Apg 4:24-31 Beobachtungen zu unbewussten Erfüllungen mit dem Hl. Geist

31 Erfüllung mit dem Hl. Geist Saulus aber sprach: Herr, wer bist du? Und er sprach mit Zittern und Zagen: Herr, was willst du, dass ich tun soll? …dieser ist mir ein auserwähltes Werkzeug, dass er meinen Namen trage… Lieber Bruder Saul, der Herr hat mich gesandt… dass du…mit dem Heiligen Geist erfüllt werdest! Apg 9:3ff. Beobachtungen zu unbewussten Erfüllungen mit dem Hl. Geist

32 Erfüllung mit dem Hl. Geist So hatte nun die Gemeinde Frieden… und wandelte in der Furcht des Herrn und wurde erfüllt mit dem Trost des Heiligen Geistes… Apg 9:31 Beobachtungen zu unbewussten Erfüllungen mit dem Hl. Geist

33 Erfüllung mit dem Hl. Geist Seht unter euch nach sieben Männern, die einen guten Ruf haben und voll Heiligen Geistes sind….. Apg 6:3 Beobachtungen zu unbewussten Erfüllungen mit dem Hl. Geist

34 Erfüllung mit dem Hl. Geist Betrinkt euch nicht mit Wein, woraus ein unordentliches Wesen folgt, sondern werdet voll Geistes Eph 5:18 Beobachtungen bewussten zur bewussten Erfüllung mit dem Hl. Geist Negativ ausgedrückt:

35 Erfüllung mit dem Hl. Geist Beobachtungen bewussten zur bewussten Erfüllung mit dem Hl. Geist "Wenn ihr ins Zelt der Gottesbegegnung hineingeht, dürft ihr weder Wein noch Bier trinken, sonst müsst ihr sterben. Das ist eine ewige Ordnung für dich und deine Nachkommen. Denn ihr sollt unterscheiden zwischen dem, was heilig und dem, was nicht heilig ist, zwischen dem, was rein, und dem, was unrein ist. Und ihr sollt die Israeliten unterweisen in all den Ordnungen, die Jahwe euch durch Mose gegeben hat." (3.Mo 10:9-11) Anordnung für Priester, wie sie Gott begegnen sollen:

36 Erfüllung mit dem Hl. Geist Beobachtungen bewussten zur bewussten Erfüllung mit dem Hl. Geist Alles, was berauscht, mein Urteilsvermögen herabsetzt, ist in Gottes Gegenwart unbrauchbar, schädlich und steht unter Gericht! Was zu einer Vermischung von heilig/unheilig bzw. rein/unrein führt, führt nicht zu einer Gottesbegegnung, sondern zu Gericht! Und Mose sprach zu Aaron: Dies ist es, was Jahwe geredet hat, indem er sprach: In denen, die mir nahen, will ich geheiligt, und vor dem ganzen Volke will ich verherrlicht werden. Und Aaron schwieg. (3.Mo 10:3) Zwei Söhne Aarons, es waren Nadab und Abihu, nahmen ihre Räucherpfannen, legten Glut und Räucherwerk darauf und brachten Jahwe ein unerlaubtes Feueropfer, das er ihnen nicht geboten hatte. Da ging Feuer von Jahwe aus und verzehrte sie. So starben sie vor Jahwe. (3.Mo 10:1-2) Euphorie, Gefühlüberschwang steht der Erfüllung mit dem Hl. Geist entgegen!!

37 Erfüllung mit dem Hl. Geist Beobachtungen zur Erfüllung mit dem Hl. Geist Statt dessen finden wir VOR der Erfüllung mit dem Geist: Einmütigkeit Bitte um freimütiges Zeugnis trotz Verfolgung Jesus kennen wollen und Jesus gehorchen wollen Wandel in Gottesfurcht Guter Ruf Kein Verlust von Selbstkontrolle, keine Willenlosigkeit, kein emotionales High! Wir finden nirgends in der Bibel Christen, die darum beten, mit dem Geist erfüllt zu werden! G GGEHOEHORSAMRSAMGGEHOEHORSAMRSAM

38

39 Erfüllung mit dem Hl. Geist Der Auftrag des Herrn an alle Christen, sich bewusst mit dem Geist erfüllen zu lassen: Sein Befehl - meine Verantwortung Eph 5:18-21 Und betrinkt euch nicht (mit Wein), denn das führt zu einem zügellosen und verschwenderischen Leben, sondern lasst euch vom Geist Gottes erfüllen! Das geschieht (Partizipien!), 1. indem ihr euch gegenseitig ermuntert mit Psalmen, Lobliedern und anderen geistlichen Liedern, indem ihr aus vollem Herzen dem Herrn singt und musiziert, 2.indem ihr Gott, unserem Vater, und dem Herrn Jesus Christus allezeit und für alles dankt, (nicht empfundene Dankbarkeit, sondern Danksagung!) 3. indem ihr euch in der Ehrfurcht vor Christus einander unterordnet.

40 Erfüllung mit dem Hl. Geist durch gegenseitige Erbauung mittels Anbetung/Lobpreis in der Gemeinde! durch Danksagung, (aus der im Laufe der Zeit Dankbarkeit wird!) und durch gegenseitige Unterordnung in unseren Alltagsbeziehungen in der Furcht Gottes

41 Erfüllung mit dem Hl. Geist Gottes Instrumentarium für meine Erfüllung mit dem Hl.Geist durch Unterordnung in meinem täglichen Leben: Jeder kann mit dem Geist erfüllt werden; Jeder kann „Erfüllungsgehilfe“ sein Ehemann/Ehefrau DURCH GEGENSEITIGE UNTERORDNUNG Kinder /Eltern DURCH GEGENSEITIGE UNTERORDNUNG Arbeitgeber, Vorgesetzter/Arbeitnehmer, Untergebener DURCH GEGENSEITIGE UNTERORDNUNG

42 Erfüllung mit dem Hl. Geist Ehemann/Ehefrau …wenn auch etliche Männer dem Wort nicht gehorchen 1.Ptr.3:1 …seid nicht bitter gegen eure Frauen Kol 3:19 Und ihr Männer, wohnet mit Vernunft bei euren Ehefrauen als dem schwächeren Partner und erweiset ihnen Ehre… damit eure Gebete nicht gehindert werden. (1Pe 3:7) Kinder /Eltern zum Zorn reizen, entmutigen, den Eltern ungehorsam Kol 3:21; 2Tim 3:2 Arbeitgeber, Vorgesetzter, Lehrer/ Arbeitnehmer, Untergebener, Schüler „sonderliche“ Vorgesetzte, Untergebene, keine Augendienerei Kol 3:22

43

44

45 Und wenn ich merke, dass an meiner InnenwandnochSchmutzrestekleben, für Menschen unsichtbar, vor meinem Gewissen und Gott aber offenbar?

46 Selbstreinigung 1Joh 3:3 Lichtwandel 1.Joh 1:7   Bekennen der Taten 1Joh 1:9;Jak 5:16 Selbstverurteilung des Täters 1Коr11:31-32

47 47 Vergebung Reinigung „Ich bin dir nicht mehr böse wegen der Tat deines Ungehorsams!“ „Ich reinige dich von den Spuren deines Ungehorsams!“ wieviel mehr wird das Blut des Christus…. euer Gewissen reinigen von toten Werken, um dem lebendigen Gott zu dienen! (Heb 9:14) Gemeinschaft …dass Er uns die Sünden vergibt……und uns reinigt von jeder Ungerechtigkeit …und zwar ist unsere Gemeinschaft it dem Vater mit dem Vater und mit seinem Sohn mit seinem Sohn Jesus Christus… Wenn wir im Licht wandeln, wie er im Licht ist, miteinander haben wir Gemeinschaft miteinander!

48 48 Licht-Wandel 1. 1:7 „wie er im Licht ist“: Christus allein, nicht die Welt, ist der Maßstab 2. 1:9 „so wir unsere Sünden bekennen“: alles offenlegen, was diesem Maßstab nicht entspricht „homo-logeo“: „gleich reden“ 3. 1:9 Zusage der Vergebung 4. 1:7.9 Zusage der Reinigung Meine Verantwortung: Ich bekenne! 5. 1:7 Zusage von Gemeinschaft Gottes Reaktion: Ich mache Dich wieder gebrauchstüchtig, ein gereinigtes Gefäß, gefüllt mit Meinem Geist, überströmend mit lebendigem Wasser und guten Werken! Endlich wieder ein Nutzgefäß zur Ehre Gottes!!

49 2Ti 2:21 Wenn nun jemand sich von diesen reinigt, so wird er ein Gefäß zur Ehre sein, geheiligt, nützlich dem Hausherrn, zu jedem guten Werke bereitet.

50 So reinigt GottSeineNutzgefäße, füllt sie neu mit Seinem Geist und macht sie wiederbrauchbar!

51 51

52

53 Ich sage aber: Wandelt im Geiste, und ihr werdet die Lust des Fleisches nicht vollbringen. Denn das Fleisch gelüstet wider den Geist, der Geist aber wider das Fleisch; diese aber sind einander entgegengesetzt, so dass ihr nicht das tuet, was ihr wollt. Wenn ihr aber durch den Geist geleitet werdet, so seid ihr nicht unter Gesetz. Offenbar aber sind die Werke des Fleisches, welche sind: Hurerei, Unreinigkeit, Ausschweifung, Götzendienst, Zauberei, Feindschaft, Hader, Eifersucht, Zorn, Zank, Zwietracht, Sekten, Neid, Totschlag, Trunkenheit, Gelage und dergleichen, von denen ich euch vorhersage, gleichwie ich auch vorhergesagt habe, dass, die solches tun, das Reich Gottes nicht ererben werden. Die Frucht des Geistes aber ist: Liebe, Freude, Friede Langmut, Freundlichkeit, Gütigkeit, Treue, Sanftmut, Enthaltsamkeit; wider solche gibt es kein Gesetz. Die aber des Christus sind, haben das Fleisch gekreuzigt samt den Leidenschaften und Lüsten. Wenn wir durch den Geist leben, so lasst uns auch durch den Geist wandeln. (Gal 5:16-25)

54 Wandel im Geist: Die Alternative zum Fleisch Im Geist begonnen, im Fleisch beenden? 3:3 Der Geist Das Fleisch Der Geist begehrt gegen das Fleisch 5:17 das Fleisch gelüstet wider den Geist Fleisch verfolgt Geist 4:29 gleichwie damals der nach dem Fleisch Geborene den nach dem Geist Geborenen verfolgte, so auch jetzt. Auf den Geist säen, bedeutet, vom Geist ewiges Leben ernten! 6:8b wer aber auf den Geist sät, wird vom Geist ewiges Leben ernten. Auf das Fleisch säen, bedeutet, vom Fleisch Verderben ernten! 6:8a wer auf sein Fleisch sät, wird vom Fleisch Verderben ernten Geist bringt Frucht 5:22 Die Frucht des Geistes aber ist… Fleisch schafft „Taten“ 5:19 Offenbar sind aber die Werke des Fleisches… Fleisch – Magd – Sklaverei 4:22ff Der von der Sklavin war nach dem Fleisch geboren… das zur Knechtschaft gebiert Fleisch missbraucht Freiheit als Anlass zur Sünde 5:13 nur machet die Freiheit nicht zu einem Vorwand für das Fleisch Paulus hat sich nicht mit Fleisch beraten 1:16 besprach mich nicht darüber mit Fleisch und Blut Weil Paulus die Schwachheit seines Fleisches erkennt, kann Gott ihn in der Verkündigung gebrauchen 4:13 ihr wisset aber, dass ich bei leiblicher Schwachheit euch zum erstenmal das Evangelium verkündigt habe.

55 Wandelt im Geiste, und ihr werdet die Lust des Fleisches nicht vollbringen. 5:16 peripateo peripateo ̄ Sich aufhalten ohne konkrete Ortsveränderung, sich bewegen, „spazieren“. Wenn ihr aber durch den Geist geleitet werdet 5:18 ago ago ̄ Jemanden leiten, führen, an der Hand nehmen Wenn wir im Geiste leben, so lasset uns auch im Geiste wandeln. 5:25 stoicheo stoicheo ̄ Sich in Formation bewegen Wandel im Geist

56 Drei Ratschläge des Paulus: peripateō1. Wandelt im Geiste, bewegt euch im Geist und ihr werdet die Lust des Fleisches nicht vollbringen. Gal 5:16 Halte dich im Geist auf, bewege dich im Geist, das ist der beste Schutz vor der Lust des Fleisches Vgl. Johannes: „bleiben“ Wandel im Geist schnorcheln…. ….oder tauchen?

57 Drei Ratschläge des Paulus: 1. Wandelt im Geiste….. Wandel im Geist Und sie hörten die Stimme Gottes, des HERRN, der im Garten wandelte beim Wehen des Abendwindes…... (Gen 3:8) Wer da sagt, dass er in ihm bleibe, ist schuldig, selbst auch so zu wandeln, wie er gewandelt hat. (1Jn 2:6) Und dies ist die Liebe, dass wir nach seinen Geboten wandeln. Dies ist das Gebot, wie ihr von Anfang gehört habt, dass ihr darin wandeln sollt. Denn viele Verführer sind in die Welt ausgegangen (2Jn 1:6-7)

58 Drei Ratschläge des Paulus: 1. Wandelt im Geiste….. wandelt dort, wo der Geist sich manifestiert! Wo und wie manifestiert sich der Geist? In der Gemeinde, unter geistlichen Brüdern und Schwestern! Wandel im Geist Die Frucht des Geistes aber ist: Liebe, Freude, Friede, Langmut, Freundlichkeit, Gütigkeit, Treue, Sanftmut, Enthaltsamkeit; Sanftmut, Enthaltsamkeit; (Gal 5:22)

59 1.peripateō Wandelt im Geiste….. Wandelt im Glauben… Wandelt in Christus… Wandel im Geist Wie ihr nun den Christus Jesus, den Herrn, empfangen habt, so wandelt in ihm, (Kol 2:6) Denn wir wandeln im Glauben und nicht im Schauen. (2Kor 5:7) Durch den Glauben habe ich eine enge Vertrautheit mit Christus und mit dem Geist, ich lebe in Gemeinschaft mit ihnen!

60 Drei Ratschläge des Paulus: agō2. Wenn ihr aber vom Geist an der Hand geführt werdet Gal 5:18 Such Dir nicht selbst Deine Marschroute aus; lass Dich vom Geist an der Hand nehmen und führen. Der Hl. Geist kennt sich besser aus, wenn es darum geht, Dich durch das Minenfeld Deines Lebens zu führen! Die biblischen Gebote und Ermahnungen sind der sichere Pfad durch das Minenfeld ! Wandel im Geist

61 Drei Ratschläge des Paulus: Die Minen! Wandel im Geist

62 Drei Ratschläge des Paulus: stoicheō3. Wenn wir im Geiste leben, so lasset uns auch im Geiste wandeln. (Gal 5:25) Wandel im Geist

63 Wenn wir im Geiste leben, so lasset uns auch im Geiste wandeln. (Gal 5:25) in Reih und Glied marschieren Schlachtreihe

64 Wenn wir im Geiste leben, so lasset uns auch im Geiste „marschieren“. (Gal 5:25) Geschlossenheit als Schutz Wandel im Geist Geschlossene Formation als offensives Vorwärtsbewegen, keine Igel-Mentalität! Halte Dich an die in Deiner Gemeinde, die mit Jesus und für Jesus vorangehen; halte Schritt mit ihnen!

65 Wenn wir im Geiste leben, so lasset uns auch im Geiste wandeln. (Gal 5:25) Der Zeiger bzw. Schatten einer Sonnenuhr: Sonnenuhr: Präzise Bewegung Präzise Bewegung nach externen/internen Gesetzen, genaue nach externen/internen Gesetzen, genaue Entsprechung! Entsprechung! Der Hl. Geist in mir ist der Mechanismus/Motor, Der Hl. Geist in mir ist der Mechanismus/Motor, nach dem sich meine Hände, nach dem sich meine Hände, Füße, Augen, Mund, Gedanken Füße, Augen, Mund, Gedanken und Gesinnung analog bewegen! und Gesinnung analog bewegen! Wandel im Geist Was ist der Motor meines Lebens, was gibt Marschrichtung und Marschtempo an: Mein Eigenwille, oder der Hl.Geist, also Christus in mir? Was ist der Motor meines Lebens, was gibt Marschrichtung und Marschtempo an: Mein Eigenwille, oder der Hl.Geist, also Christus in mir?

66 Drei Ratschläge des Paulus: 1. Bleibe in ihm, suche Tuchfühlung, wo immer der Geist wirkt, da halte dich auf! Suche die Gemeinschaft der Heiligen! 2. Unterschätze nicht die Versuchungen und Gefahren des Lebens! Ordne dich der Führung des Geistes durch das Wort Gottes unter, gehe seine sicheren Wege und keine eigenen! „Learning by mistake“ ist eine schlechte Devise im Minenfeld! 3. Lebe kein individualisiertes, isoliertes Christenleben, sondern marschiere mit Gottes Volk, im Schutz christlicher Gemeinschaft und im Einklang mit dem Heiligen Geist! Wandel im Geist

67 67

68 GottesKleiderschrank 68 NeutestamentlicheKleidungsverordnungen für Christen Der Gebrauch des Wortes „anziehen“ im NT im Hinblick auf die Gemeinde Jesu

69 69 Garderobe-Fragen, die uns bewegen: Darf ein Prediger im kurzärmeligen Hemd predigen? Darf ich mit Ohrringen in den Gottesdienst? Welche Frisur ist passend für die Gemeinde? Hohe Absätze…. Mit Krawatte oder ohne Krawatte Tommy Hilfiger oder Hugo Boss?

70 70 Garderobe-Fragen, die Gott bewegen: Hast Du die Waffen des Lichtes angezogen? Röm 13:12 Die Nacht ist weit vorgerückt, und der Tag ist nahe. Laßt uns nun die Werke der Finsternis ablegen und die Waffen des Lichts anziehen. Hast Du den Herrn Jesus Christus angezogen? Röm 13:14 ziehet den Herrn Jesus Christus an… Hast Du den neuen Menschen angezogen? Eph 4:24 ihr habt angezogen den neuen Menschen, der nach Gott geschaffen ist in wahrhaftiger Gerechtigkeit und Heiligkeit. Hast Du Kraft aus der Höhe angezogen? Luk 24:49 und siehe, ich sende die Verheißung meines Vaters auf euch. Ihr aber, bleibet in der Stadt, bis ihr angetan werdet mit Kraft aus der Höhe. Ist Hugo Boss in meinem Leben, oder ist Jesus Boss in meinem Leben? Meine Garderobe: Designed by Hugo? Oder designed by Jesus?

71 71 Gottes Kleiderschrank: Lk 24:49 Kraft aus der Höhe Röm 13:12 Waffen des Lichtes Röm 13:14/Gal 3:27 Der Herr Jesus Christus Eph 4:24/Kol 3:9 Der neue Mensch Eph 6:11 Die Waffenrüstung Eph 6:14 Der Brustharnisch der Gerechtigkeit 1Thess 5:8 Der Brustharnisch des Glaubens und der Liebe designedbyJesus!

72 DasArbeitsgewandderBraut Kol. 3:

73 Ziehet nun an als Gottes Auserwählte, Heilige und Geliebte, herzliches Erbarmen, Freundlichkeit, Demut, Sanftmut, Geduld, ertraget einander und vergebet einander, wenn einer wider den andern zu klagen hat; gleichwie Christus euch vergeben hat, also auch ihr. Über dies alles aber habet die Liebe, welche das Band der Vollkommenheit ist. Und der Friede Christi herrsche in euren Herzen, zu welchem ihr auch berufen seid in einem Leibe. Seid auch dankbar! Das Wort Christi wohne reichlich unter euch; lehret und ermahnet euch selbst mit Psalmen, Lobgesängen und geistlichen Liedern; singet Gott lieblich in euren Herzen. Und was immer ihr tut in Wort oder Werk, das tut im Namen des Herrn Jesus und danket Gott und dem Vater durch ihn. 73

74 74

75 1. Ein Gewand für heilige und geliebte Auserwählte 75

76 „Ziehet nun an als Gottes Auserwählte, Heilige und Geliebte“ 76

77 Auserwählung als Verpflichtung und erhöhte Verantwortlichkeit Amos 3:1-2 Eph 1:4 Joh 15:16 Eph 2:10 2Thess 2:13 77

78 Erwählte Gottesgeheiligte „Gottes Erwählte“ „geheiligte Erwählte“ geliebte „geliebte Erwählte“ 78

79 2. Ein Gewand, um unsere Blöße zu bedecken 79

80 Erste Selbstreflektion des Menschen in der Bibel: „Ich fürchte mich, denn ich bin nackt!“ Hes. 16:6-10: Gottes Gnade: „…aber du warst nackt und bloß…ich bedeckte deine Blöße… …ich bekleidete dich mit Buntgewirktem… …ich umwand dich mit Byssus… …ich bedeckte dich mit Seide…“ Hes. 23:28-29: Gottes Gericht: „…sie werden dich nackt und bloß lassen… …deine hurerische Blöße…deine Schandtat…und deine Hurerei werden aufgedeckt“... Offb.3:17-18: Eine nackte Gemeinde? Denn du … weißt nicht, dass du …bloß bist! Ich rate dir, von mir … weiße Kleider zu kaufen, damit du dich bekleidest und die Schande deiner Blöße nicht offenbar werde…..

81 3. Ein Gewand, aus himmlischen Fäden gewoben 81

82 82

83 83

84 „Ziehet nun an ……. herzliches Erbarmen, Freundlichkeit,Demut,Sanftmut,Geduld“ 84

85 Keine 5 Kleidungsstücke, die man beliebig aussuchen könnte, sondern 1 Gewand, gesponnen aus den 5 Fäden „Erbarmen“, „Freundlichkeit“, „Demut“, „Sanftmut“, „Geduld“ Keine christliche „Modeboutique-Mentalität“! 85

86 86

87 87 Heaven 20% Erbarmen 20% Freundlichkeit 20% Demut 20% Sanftmut 20% Geduld

88 4. Ein Gewand, das uns Gott entgegen streckt 88

89 „anziehen“ = „hinein sinken“ „der Geist kam über…“ = „der Geist umkleidete“ 1.Mo 3:21: Gott bekleidete den Menschen 89

90 5. Ein Arbeitsgewand für Teamarbeiter - die Gemeinde/Braut als Kollektiv 90

91 „…ertraget einander und vergebet einander, …wenn einer wider den andern zu klagen hat; …in einem Leibe. Das Wort Christi wohne reichlich unter euch; lehret und ermahnet einander mit Psalmen, Lobgesängen und geistlichen Liedern; …Und was immer ihr tut in Wort oder Werk, das tut im Namen des Herrn Jesus…“ 91

92 6. Ein Arbeitsgewand, zusammengehalten vom Gürtel der Liebe 92

93 Wenn ich mit Menschen- und Engelzungen rede, aber keine Liebe habe, so bin ich ein tönendes Erz oder eine klingende Schelle. Und wenn ich weissagen kann und alle Geheimnisse weiß und alle Erkenntnis habe, und wenn ich allen Glauben besitze, so dass ich Berge versetze, habe aber keine Liebe, so bin ich nichts. Und wenn ich alle meine Habe austeile und meinen Leib hergebe, damit ich verbrannt werde, habe aber keine Liebe, so nutzt es mir nichts! (1Kor 13:1-3) 93

94 Wenn ich herzliches Erbarmen anziehe, aber keine Liebe habe, so bin ich ein Schauspieler. Und wenn ich Freundlichkeit anziehe, habe aber keine Liebe, so bin ich aalglatt und zynisch. Und wenn ich Demut anziehe, habe aber keine Liebe, so bin ich ein frommer Heuchler. Und wenn ich Sanftmut anziehe, habe aber keine Liebe, so bin ich ein Feigling. Und wenn ich Geduld anziehe, habe aber keine Liebe, so bin ich lediglich ein Taktiker! 94

95 7. Ein himmlisches Gewand, für welches ich danken sollte 95

96 96 …seid dankbar…. …singet dem Herrn in eurem Herzen… …danket Gott, dem Vater, durch ihn…

97 Die Hochzeit des Lammes Оffb19:7-8 Lasst uns fröhlich sein und frohlocken und ihm die Ehre geben! Denn die Hochzeit des Lammes ist gekommen, und sein Weib hat sich bereitet. Und es wurde ihr gegeben, sich in feine, glänzend reine Leinwand zu kleiden; denn die feine Leinwand ist die Gerechtigkeit der Heiligen (die feine Leinwand ist der Wandel, mit dem die Braut ihren hohen Stand rechtfertigt! Die feine Leinwand steht für die gerechten Taten der Heiligen!).


Herunterladen ppt "Am letzten Tag, Am letzten Tag, dem Höhepunkt dem Höhepunkt des Festes, des Festes, stellte sich Jesus stellte sich Jesus vor die Menge hin vor die."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen