Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bevölkerungsentwicklung in Deutschland Niels Lorenz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bevölkerungsentwicklung in Deutschland Niels Lorenz."—  Präsentation transkript:

1 Bevölkerungsentwicklung in Deutschland Niels Lorenz

2 Wachstumsursachen in Deutschland Durch Aufnahme von Vertriebenen aus dem Ostgebiet aus den deutschen Siedlungsgebieten von 1950 – 1961 Zuwanderung aus der DDR etwa 2,6 Mio. Übersiedler von 1961 – 2000 Zuwanderung aus dem Ausland etwa 25 Mio. Zuwanderer und 18,7 Mio. Auswanderer Niels Lorenz

3 Bevölkerungswachstum durch Aussiedler Niels Lorenz Mio.

4 Bevölkerungsrückgang im Gebiet der ehemalige DDR Niels Lorenz Mio.

5 Die Bevölkerungsentwicklung der kommenden Jahrzehnte 2050 -> die hälfte älter als 48 -> ein drittel älter als 60 2013 83 Mio. Einwohner 2050 75 Mio. Einwohner mehr Menschen sterben als geboren werden Geburtenzahlen: 2000 730.000 2050 560.000 Niels Lorenz

6 Die Bevölkerungsentwicklung der kommenden Jahrzehnte 2050 werden mehr altere Menschen leben als jüngere 2001 2050 20-Jährige17 Mio.12 Mio. 60-Jährige14 Mio.28 Mio. 80-Jährige3,2 Mio.9,1 Mio.

7 Die Bevölkerungsentwicklung der kommenden Jahrzehnte Rentenzugangsalter: 2001 = 44 2050 = 78 niedrigeres Rentenzugangsalter, bei Rente mit 65 Altersquotienten zeigt kritische Beschleunigung des Alterung Bevölkerung im Erwerbstätigen Alter sinkt Niedrige Geburtenrate Alterung Bevölkerungsrückgang

8 Zuwanderung und Wachstum des multiethnischen Segmentes niedrige Geburtenziffer 2000 = 82 Mio. 2050 = 59 Mio. Einwohner Schäden für Wirtschaft und der sozialen Sicherung einbüßen des Arbeitskräftepotenzials Zuwanderung von 200.000 Personen pro Jahr Niels Lorenz


Herunterladen ppt "Bevölkerungsentwicklung in Deutschland Niels Lorenz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen