Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

,,Man nehme.,,“ – die Zutaten: Tiefkühl-Grünkohl Kasseler (vom Rücken) Pinkelwurst, Kochwurst Räucherspeck (durchwachsen) Schweineschmalz Kartoffeln Fleischbrühe.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: ",,Man nehme.,,“ – die Zutaten: Tiefkühl-Grünkohl Kasseler (vom Rücken) Pinkelwurst, Kochwurst Räucherspeck (durchwachsen) Schweineschmalz Kartoffeln Fleischbrühe."—  Präsentation transkript:

1

2 ,,Man nehme.,,“ – die Zutaten: Tiefkühl-Grünkohl Kasseler (vom Rücken) Pinkelwurst, Kochwurst Räucherspeck (durchwachsen) Schweineschmalz Kartoffeln Fleischbrühe Hafergrütze Zwiebeln Senf (mittelscharf) Salz, Pfeffer, etwas Zucker, Piment Klasse KÖ 12

3 Kleine Warenkunde…:,,Bremer Pinkel“ „Woher stammt der Name „Pinkel“? Früher wurde auf den Bauernhöfen im Winter immer ein Schwein geschlachtet. Die Schweine waren in dieser Zeit noch sehr fett. Entsprechend war auch die hergestellte Wurst sehr fetthaltig. Sie wurde zum Trocknen auf der Bauerndiele unterm Dach aufgehängt. Die Wurst trocknete ab und begann zu tropfen – sie „pinkelt“. … ist eine geräucherte, grobkörnige Grützwurst, die aus Speck, Hafergrütze, Rindertalg, Schweineschmalz, Zwiebeln, Salz, Pfeffer und anderen Gewürzen besteht. Es gibt keine einheitliche Rezeptur. Klasse KÖ 12

4 Kleine Warenkunde…:,,Kasseler“ … ist gepökeltes und leicht geräuchertes Schweinefleisch aus dem Nacken, dem Rippenstück, der Schulter oder dem Bauch. Klasse KÖ 12

5 ,,Mise en place“ - die Arbeitsmittel Schneidebrett, Messer Schnellkochtopf Teelöffel Fleischgabel Sparschäler Schaumkelle 4 vorgewärmte Teller, Baumwolltuch Klasse KÖ 12

6 Wie wird’s gemacht? – Die Herstellung Zwiebeln fein würfeln und im Schnellkochtopf mit Schweineschmalz anschwitzen. Klasse KÖ 12 

7 Tiefkühl-Grünkohl Fleischbrühe Räucherspeck (durchwachsen) Kasseler (vom Rücken) Senf (mittelscharf) Salz, Pfeffer, etwas Zucker, Piment Räucherspeck und Kasseler heraus nehmen. Klasse KÖ 12  Alles ca. 40 Minuten garen.

8 Hafergrütze Pinkelwurst zum Grünkohl hinzufügen Kochwurst bei geringer Hitze ca. 50 Minuten garen, danach die Wurst herausnehmen Grünkohl nochmals abschmecken Klasse KÖ 12  Grünkohl traditionell mit Salzkartoffeln anrichten und Teller ausgarnieren 

9 Klasse KÖ 12

10 Zum Nachkochen – Unser Rezept: Tipp: Den besten Geschmack hat das Gericht nach erneutem Aufkochen!


Herunterladen ppt ",,Man nehme.,,“ – die Zutaten: Tiefkühl-Grünkohl Kasseler (vom Rücken) Pinkelwurst, Kochwurst Räucherspeck (durchwachsen) Schweineschmalz Kartoffeln Fleischbrühe."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen