Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Einführung zum Cosy 131 Marie-Luce Bodineau Produkt Leiter Die Cosy- Familie wächst!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Einführung zum Cosy 131 Marie-Luce Bodineau Produkt Leiter Die Cosy- Familie wächst!"—  Präsentation transkript:

1 1 Einführung zum Cosy 131 Marie-Luce Bodineau Produkt Leiter Die Cosy- Familie wächst!

2 2 Die Cosy-Familie wächst Kosten Mittlerer Bereich: Cosy 141 WAN→LAN, Seriell Oberer Bereich: CD/Flexy Unterer Bereich: Cosy 131 WAN/3G/WLAN→LAN.

3 3 Die Cosy-Familie wächst LAN / WAN SERIELL MPI USB Mobilfunk WLAN

4 4 Entdecken Sie COSY131

5 5 Wie funktioniert es?

6 6 Konfigurierbares WAN / LAN Anzeige der WLAN- Empfangsstärke USB-Port SD-Kartenleser Mobilfunk und WLAN Einfache Einrichtung Integriertes WLAN, Mobilfunk Firewall- freundlich Kontrolle für den Kunden Anschluss älterer serieller SPSen Sichere VPN- Verbind ungen

7 7 Einfache Einrichtung Konfigurationsassistenten (Wizard) Lassen Sie die Maschine (SPS) weiter laufen o Keine SPS-Konfigurationsänderung für IP-Gateway Vollständiger Zugriff hinter ALLEN Geräten in eWON-LANs Gleiche IP-Adresse für alle fernzuwartenden Maschinen

8 8 Einfache Einrichtung M2Web-Portal 1 2 eCatcher-Software

9 9 9 Firewall-freundlich Hauptvorteile für Akzeptanz vom IT-Team ?

10 10 Firewall-freundlich Hauptvorteile für bessere Akzeptanz vom IT-Team Nur „ausgehende“ Verbindungen Verwendung von Standardports: 80 (Webzugriff), 1194 (UDP), 443 (HTTPS) Sicheres und verschlüsseltes VPN Zugriff besteht nur auf die mit den LAN-Ports des eWON verbundenen Geräte 3G-/WLAN-Modem, wenn kein LAN verfügbar Verwendung von Standard-SIM-Karten für 3G- Dienste

11 11 Integriertes WLAN und Mobilfunkverbindungen COSY131 WLAN-Unterstützung b/g/n o Kanäle: 1 bis 11 (inklusive) o Verschlüsselungsarten WPA2, WPA und WEP o Antenne im Lieferumfang enthalten; Frequenz: 2,4 GHz; Impedanz: 50 Ohm, Verstärkung: 2 dBi COSY131 3G+ o GSM/GPRS/EDGE Quadband (850, 900, 1800, 1900 MHz) - HSPA+ UMTS Pentaband-Modul (800/850, 900, AWS 1700, 1900, 2100 MHz)

12 12 Anschluss älterer SPSen Unterstützung großer serieller SPSen o RS232 o RS422 o RS485 o MPI/Profibus Kompatibel mit führenden SPS-Herstellern o A&B/Rockwell o Siemens o Schneider o Omron o Mitsubishi

13 13 Kontrolle für den Kunden ! Wesentliche Akzeptanz für Endbenutzer VPN-Zugriff kann mit einem externen Schlüsselschalter gesteuert werden Erhöhte Kundenakzeptanz für die gesamte Fernwartungslösung

14 14 Sichere VPN- Verbindung OpenVPN 2.0 entweder über SSL oder HTTPS Das VPN-Sicherheitsmodell basiert auf der Verwendung von o SSL/TLS für Sitzungsauthentifizierung o IPSec ESP-Protokoll für sicheren Tunneltransport über UDP. o Es unterschützt X509 PKI (Public Key-Infrastruktur) für Sitzungsauthentifizierung, o TLS-Protokoll für den Schlüsselaustausch, die Chiffre- unabhängige EVP Schnittstelle (DES, 3DES, AES, BF) für die Verschlüsselung von Datentunnel und den HMAC-SHA1 Algorithmus für die Authentifizierung zur Tunnelung von Daten

15 15 Robust DIN Hutschiene oder Wandmontage -25 bis 70 °C 24 Monate Garantie Industrielle angepasste Produktgestaltung CE0682 FCC- und UL-zertifiziert

16 16 Standards & Richtlinien Typentests Betriebstemperatur -25°C bis +70 °C getestet gemäß: IEC Test mit Kälte IEC Test mit trockener Hitze IEC Änderung der Temperatur IEC Test mit feuchter Wärme, zyklisch Schwingungs- und Schocktests gemäß: IEC Schwingungen (sinusförmig) IEC Schwingungen (Breitband zufallsverteilt) IEC Schock UmweltKonform mit: 2011/65/EU RoHS-Richtlinie 1907/2006 REACH-Verordnung EMC2004/108/EG EMC-Richtlinie 1999/5/EG R&TTE-Richtlinie FCC-Bestimmung (1) gemäß den Normen: EN55022 ITE Emissionsklasse A EN55024 ITE Immunität: EN ; EN ; EN ; EN ; EN R&TTE Art. 3.1b (1) HF-Spektrum EN ; EN ; EN ; EN R&TTE Art 3.2 (1) EMC EN ; EN ; EN ; EN FCC CFR 47: Part 15 Subpart B – Class A ; Part 22 Subpart H (1) ; Part 24 Subpart E (1) ; Part 27 (1)

17 17 Jetzt Demo!

18 18 Talk2M: ein weltweites Internetserviceportal 18 Über angeschlossene Maschinen/Geräte Bereits 3,2 Mio. VPN-Verbindung erreicht!!

19 19 Weltweite Verfügbarkeit Schnelle Reaktions- zeiten überall Server sind international verteilt (Europa, USA, Japan, China, Australien), um die Latenz zwischen IP-Paketen zu reduzieren.

20 20 Skalierbar Beginnen Sie klein oder groß und bauen Sie dann aus Mehrere Server – maximale Geschäftskontinuität Skalierbare Architektur – bis zu verbundene Punkte

21 21 Vielen Dank


Herunterladen ppt "1 Einführung zum Cosy 131 Marie-Luce Bodineau Produkt Leiter Die Cosy- Familie wächst!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen