Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Entwicklungsszenarien Alternatives Wohnen „Poysdorf setzt ein Zeichen“ p2 – 2003 | Poysdorf Institut für Örtliche Raumplanung Betreuung: DI Dr. Helena.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Entwicklungsszenarien Alternatives Wohnen „Poysdorf setzt ein Zeichen“ p2 – 2003 | Poysdorf Institut für Örtliche Raumplanung Betreuung: DI Dr. Helena."—  Präsentation transkript:

1 Entwicklungsszenarien Alternatives Wohnen „Poysdorf setzt ein Zeichen“ p2 – 2003 | Poysdorf Institut für Örtliche Raumplanung Betreuung: DI Dr. Helena Linzer Fertner | Hartl | Lidauer | Rockenschaub | Zeller

2 Alternatives Wohnen Ausgangslage Steigende Attraktivität des Wohnstandorts Poysdorf Niedrige Grundstückspreise Zersiedlungstendenz und hoher Flächenverbrauch Hohe Energie- und Infrastrukturkosten Leerstehende Gebäude im Ortszentrum ÖV-Angebot mangelhaft

3 Alternatives Wohnen Ziele Alternativen zum Einfamilienhaus Haushälterische Bodennutzung Attraktivierung des Ortskerns Integration von Senioren, Ausländern und Zugezogenen Senkung des Energieverbrauchs / Alternative Energieträger / Energiebewusste Gebäudeplanung Etablierung von Poysdorf als Wohnstandort

4 Alternatives Wohnen Siedlungsgrenzen Maßnahmen Sanierung des Ortskerns Verdichteter Flachbau Energiesparen Soziales / Integratives Wohnen Bürgerbeteiligung Fuß- / Radverkehr ÖV-Angebot Verminderung der Lärmbelästigung Erholungsraum Weinberg

5 Alternatives Wohnen Definition: Verdichteter Flachbau Privater Außenraum für jedes Eigenheim / Wohnung Halböffentlicher / Öffentlicher Außenraum Konzentrierte Anordnung 2– 3 Geschoße Nettowohndichte von EW / Hektar

6 Alternatives Wohnen Vorteile verdichteter Bauformen Geringere Baukosten Geringere Kosten der Verkehrserschließung und der Ver- und Entsorgung Energiekostensenkung Verringerung des Verkehrsaufkommens


Herunterladen ppt "Entwicklungsszenarien Alternatives Wohnen „Poysdorf setzt ein Zeichen“ p2 – 2003 | Poysdorf Institut für Örtliche Raumplanung Betreuung: DI Dr. Helena."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen