Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Seite 1 CARITAS FORUM DEMENZ WOHNFORMEN IM ALTER.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Seite 1 CARITAS FORUM DEMENZ WOHNFORMEN IM ALTER."—  Präsentation transkript:

1 Seite 1 CARITAS FORUM DEMENZ WOHNFORMEN IM ALTER

2 Seite 2 WOHNFORMEN IM ALTER Selbständiges Wohnen in der eigenen Häuslichkeit Unterstütztes Wohnen in der eigenen Häuslichkeit Betreutes Wohnen Wohnen in einer ambulant betreuen Wohngemeinschaft Wohnen im stationären Bereich

3 Seite 3 ZIELGRUPPE Alleinlebend, mit Lebenspartner oder Familienangehörigen Mit/ ohne soziale Bezüge Somatische Erkrankungen ohne/ mit Einbußen der Kompetenzen Gerontopsychiatrische Erkrankungen ohne/mit Einschränkungen der Kompetenzen

4 Seite 4 Selbständiges Wohnen in der eigenen Häuslichkeit Ermöglicht durch: Wohnberatung Wohnungsanpassungsmaßnahmen Alltagshilfen Technische Hilfsmittel, Pflegehilfsmittel Bauliche Veränderungen Ausstattungsveränderungen WOHNUNG AN DEN MENSCHEN ANPASSEEN

5 Seite 5 Unterstütztes Wohnen in der eigenen Häuslichkeit Hausnotrufsysteme Serviceleistungen Psychosoziale Beratungsangebote Ergotherapie, Soziotherapie SGB V Leistungen Ambulante psychiatrische Pflege Ambulante gerontopsychiatrische Pflege SBB XI Leistungen Ambulante Pflege, Einsatz von Hilfsmitteln Pflegeleistungsergänzungsgesetz Tagesbetreuungsangebote Kurzzeitpflegeangebote

6 Seite 6 Betreutes Wohnen Bezeichnungsvielfalt Leistungsvielfalt Seniorengerechtes Bauen Betreuung im Sinne sozialer Alltagsbegleitung Pflegedienstleistung als Wahlleistung Erwartungen der Senioren Privatheit Absicherung (Rundum-) Versorgung INDIVIDUELLE JAHRE

7 Seite 7 Wohnen in einer ambulant betreuen Wohngemeinschaft Zielgruppenorientiert Krankheitsbild Altersstruktur Alternative zwischen häuslicher Versorgung und stationärer Versorgung Unterliegt nicht der Heimaufsicht Qualitätstransparenz durch Arbeiten nach Qualitätskriterien

8 Seite 8 Wohnen für Demenzkranke im stationären Bereich Versorgung in: Wohneinheiten Hausgemeinschaften Wohngruppen Unterscheidung der Wohnstrukturen: Wohnen im offenen stationären Bereich Wohnen im geschlossenen stationären Bereich Qualitätskriterien für das Wohnen im stationären Bereich

9 Seite 9 Alternativen Wohnstift Mehrgenerationenhaus Gemeinschaftliches Wohnen und Leben im Alter Wohnen in der ( Pflege)- Familie Wohnen für Hilfe

10 Seite 10 ZIELE NEUER WOHNFORMEN Die Angebotsstruktur den Bedürfnissen anpassen Individuell Strukturell Kostengünstige moderne Wohnkonzepte entwickeln


Herunterladen ppt "Seite 1 CARITAS FORUM DEMENZ WOHNFORMEN IM ALTER."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen