Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gibt es ihn überhaupt, den gesundheitsbelastenden Schall durch Windkraftanlagen? Infraschall und tieffrequenter Schall Dipl.Ing. Bernd Töpperwien N.o.W.!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gibt es ihn überhaupt, den gesundheitsbelastenden Schall durch Windkraftanlagen? Infraschall und tieffrequenter Schall Dipl.Ing. Bernd Töpperwien N.o.W.!"—  Präsentation transkript:

1 Gibt es ihn überhaupt, den gesundheitsbelastenden Schall durch Windkraftanlagen? Infraschall und tieffrequenter Schall Dipl.Ing. Bernd Töpperwien N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach

2 Tieffrequenter Schall und Infraschall Risiken für unsere Gesundheit? Oder Panikmache? „Ich hör‘ nix, alles Quatsch, Einbildung …!“ Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 2

3 Größenvergleiche N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 3 juwi Windrad

4 Irrtümer der Geschichte „Was ich nicht spüre, rieche oder schmecke ist unschädlich…!?“  Asbest Seit 1878 verwendet, 1970 Krebserregung bewiesen, 1993 in Deutschland verboten  Röntgenstrahlung Fuß-Röntgengeräte im Schuhgeschäft. Seit den 50ern in USA verboten, in Deutschland seit 1970  Cadmium wurde über Jahrzehnte als Rostschutz verwendet giftig, seit 2011 in der EU verboten N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 4

5 Risikominimierung in Dänemark  In 2014 wurde in Dänemark ein Windpark nahe einer Nerzfarm eröffnet Schon beim Probebetrieb bissen sich die Nerze gegenseitig tot Die Zahl der Fehlgeburten stieg drastisch an Die Ursache wird in Schall- und / oder Druckwellen vermutet  die Dänische Regierung hat ein unabhängiges Institut mit der Erforschung der Ursachen beauftragt, Ergebnisse werden 2017 vorliegen  Der Ausbau der Windenergie ist in Dänemark 2014 nahezu zum Erliegen gekommen N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 5

6 6 Situation Deutschland Texte 40/2014 Machbarkeitsstudie zu Wirkungen von Infraschall Aktuelle Reaktion des Gesetzgebers: Es muss weiter untersucht werden, Normen werden vorerst nicht verschärft!

7  Der Begriff „Schall“ beschreibt ein breites Spektrum von Schwingungen  Bewertung nach TA Lärm (Hörspektrum) in Dezibel (dB(A))  Es werden 3 Bereiche unterschieden: N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach InfraschallAkustischer SchallUltraschall 0,1 Hz bis 20 Hz20 Hz bis HzÜber Hz Nicht hörbarer Schall„Lärmbereich“ hörbarer Schall Nicht hörbarer Schall Große Wellenlänge bis 3400 m Mittlere Wellenlänge 17 m bis 1,7 cm Kleine Wellenlänge unterhalb 1,7 cm 7 Schall, was ist das?

8 Umwelt-Bundesamt  Die Forschungsarbeiten zeigen, dass die Normen (TA Lärm, DIN 45680) für die Beurteilung von Infraschall Defizite aufweisen  Untersuchungsergebnisse zeigen negative Auswirkungen von Infraschall unter 10 Hz schon unterhalb der Hörschwelle Wirkungen von Infraschall:  Schlafstörungen  Veränderung im Herz-/Kreislaufsystem  Konzentrationsschwäche  Einwirkung auf Sinnesorgane und Gleichgewichtsorgan  psychovegetative Störungen (Schwindel, Müdigkeit, Benommenheit, Druckgefühl am Trommelfell, Vibrationsgefühl) N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 8

9 30 dB (A), 40 dB(A)…was bedeutet das?  10 dB (A) mehr entsprechen einer Verdopplung der Lautstärke nächtlicher Schallpegel am Ortsrand unter 30 dB (A)  bei 40 dB (A) doppelte Lautstärke (mittlere Frequenzen)  Bei tiefen Frequenzen entsprechen 5 dB (A) einer Verdopplung der Lautstärke Erhöhung des tieffrequenten Schallpegels um 10 dB (A)  vier mal so viel Schall Je nach Objekt - Lage und Raumgeometrie - Brummgeräusche, Schwebungen, knarrende Türen, Fenster, klirrende Gläser N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 9

10 Stehende Schallwellen in Räumen Brummgeräusche, Schwingungen N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 10 Die Gesundheit gefährdende Wirkung von tieffrequentem Schall und Infraschall trifft Sie innerhalb ihrer Wohnung !

11 Umwelt-Bundesamt  Seit 1999 vermehrt Beschwerden über „Brummen“, das im Kopf auftretende Dröhn-, Schwingungs- oder Druckgefühle auslöste  Häufig werden Infraschall und tieffrequenter Schall von Vibrationen verursacht und von ihnen begleitet. Betroffene berichten, dass sie Vibrationen wahrnehmen  … bilden tieffrequente Geräusche stehende Wellen in Räumen N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 11

12 Wie breitet sich Schall aus?  Schall breitet sich in Form von Schwingungen aus  Luftschall: der Wind „trägt“ den Schall bei tiefen Frequenzen sehr weit, Beispiel Sommerfest im Schwimmbad Luftschichtungen können Schall reflektieren und verstärken N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach …Buuuum… bum, buum…bum… 12

13 Umwelt-Bundesamt  Nicht selten ist festzustellen, dass Schallpegel mit zunehmendem Abstand nicht kontinuierlich abnehmen, sondern auch zunehmen können. Dieser Effekt ist durch das Windprofil bedingt.  Derzeit ist es kaum möglich, sich wirksam gegen den tieffrequenten Lärm von außen zu schützen! N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 13

14 Wie breitet sich Schall aus?  Körperschall: Tiefe Frequenzen werden über den Boden sehr weit geleitet Beispiel; im Gleichschritt marschierende Soldaten-, Wahrnehmung über viele Kilometer Gestein (Taunus) leitet tiefe Frequenzen hervorragend N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 14

15 Umwelt-Bundesamt  Häufig werden Infraschall und tieffrequenter Schall von Vibrationen verursacht und von ihnen begleitet.  Auf Grund der großen Wellenlängen können die „Wirkungsradien“ um eine Infraschallquelle mehrere Kilometer betragen. N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 15

16 Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 16 In der Regel sollte ein Abstand von etwa 20 km zwischen Meß- Station und Windpark eingehalten werden, um eine ungestörte Registrierung akustischer Signale zu gewährleisten

17 Was ist mit Meereswellen, Auto?  Meereswellen, Brandung: N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach AAutos: 150 kW Motorleistung – nicht pulsierend, kurzzeitig WWKA: kW - permanent und pulsierend Deich Sand dämpft Schall Meeresspiegel, Sand 17

18 Schallausbreitung in Windrichtung N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 18 Abstand zur WKA Schalldruck bei 6 dB Dämpfung 0,5 m106 dB (A) 1 m100 dB (A) 2 m94 dB (A) 4 m88 dB (A) …… 1024 m40 dB (A) 2048 m34 dB (A) 4096 m28 dB (A) Überschlagsrechnung Kugelwellenmodel Kondensfahnen entsprechen der realen Schallausbreitung  „Zylinderwellenmodel“

19 Umwelt-Bundesamt  Eine Prognose der Schallverhältnisse ist trotz der angesprochenen, fast ungehinderten Schallausbreitung schwierig  Bei Windenergieanlagen scheint dieses Problem vorzuherschen, bei Untersuchungen werden häufig Abweichungen zwischen Modell und Messung festgestellt (Anmerkung: Gutachten rechnen beim Kugelwellenmodel mit 6 dB Dämpfung pro Abstandsverdopplung)  Bei einem Zylinderwellenmodell, von dem bei größeren Windenergieanlagen eine Verbesserung der Prognose erwartet wird, wären es nur dB Dämpfung pro Abstandsverdopplung N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 19

20 Situation in Neu-Anspach N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 20 Lagejuwi5 dB4 dB3 dBGrenzwert Hardtweg 929,8 dB (A)39,6 dB (A)43 dB (A)46,5 dB (A)35 dB (A) Opelhof39,9 dB (A)45,1 dB (A)47,1 dB (A)49,5 dB (A)45 dB (A) Feldbergstr.3631,6 dB (A)39,6 dB (A)43 dB (A)46 dB (A)40 dB (A) Wind

21 Wirkmechanismen  Niederfrequenter Schall und Infraschall wirken primär über das Ohr  Ab ca.60 dB reagieren die inneren Haarzellen im Ohr N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach  Dem Gleichgewichtssystem wird vorgegaukelt, der Mensch sei in Bewegung, obwohl er das nicht ist  Innere Organe geraten in Resonanz-Schwingungen 21

22  Untersuchungsergebnisse zeigen negative Auswirkungen von Infraschall unter 10Hz schon unterhalb der Hörschwelle  Die inneren Haarzellen sind die eigentlichen Sensoren, die ihre Anregung über Hörnerven an das Gehirn weiterleiten  Betroffene klagten häufig über Schwindel- und Unbehaglichkeitsempfindungen bei Infraschalleinwirkung N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 22 Umwelt-Bundesamt

23 Zusammenfassung: wesentliche gesundheitliche Folgen  Mit welchen gesundheitlichen Folgen muss ich rechnen? Schlafstörungen, Übelkeit, Müdigkeit Konzentrationsschwierigkeiten Gleichgewichtsstörungen, Schwindel Tinnitus, Schwingung innerer Organe Kopfschmerzen, Ohrendruck, Dröhnen im Kopf Herz-Rhythmusstörungen Depressionen, Angstgefühle Bluthochdruck, Brustschmerzen, Atembeschwerden Beeinflussung ungeborenen Lebens … N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 23

24 N.o.W.! Naturpark ohne Windräder in Neu-Anspach 24 Wollen Sie sich diesen Risiken wirklich aussetzen?


Herunterladen ppt "Gibt es ihn überhaupt, den gesundheitsbelastenden Schall durch Windkraftanlagen? Infraschall und tieffrequenter Schall Dipl.Ing. Bernd Töpperwien N.o.W.!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen