Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1.5 Der Ursprung von Zellen. Zellen können nur durch Teilung vorbestehender Zellen gebildet werden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1.5 Der Ursprung von Zellen. Zellen können nur durch Teilung vorbestehender Zellen gebildet werden."—  Präsentation transkript:

1 1.5 Der Ursprung von Zellen

2 Zellen können nur durch Teilung vorbestehender Zellen gebildet werden

3 Die ersten Zellen müssen sich aus nicht-lebendem Material ergeben haben.

4 Der Ursprung eukaryotischer Zellen lässt sich durch die endosymbiotische Theorie erklären.

5

6 Bakterium Der Ursprung eukaryotischer Zellen lässt sich durch die endosymbiotische Theorie erklären.

7 Beweise für die endosymbiotische Theorie Gemeinsamkeiten zwischen Mitochondrien, Chloroplasten und Bakterien: – DNA – 70S Ribosomen Doppelte Membran von Chloroplasten und Mitochondrien

8 Die 64 Codone im genetischen Code haben in fast allen Organismen dieselbe Bedeutung. Es gibt jedoch kleinere Variationen, die sich wahrscheinlich seit dem gemeinsamen Ursprung des Lebens auf der Erde ergeben haben.

9 Kein WachstumWachstum Diese Experimente beweisen, dass es heutzutage keine spontane Entstehung von Zellen und Organismen auf der Erde gibt. Louis Pasteurs Experimente

10 CH 4 NH 3 H2H2 Kaltes Wasser Condensator Wasser H2OH2O Miller und Urey Experimente Ergebnis: organische Moleküle wie z.B. Aminosäuren


Herunterladen ppt "1.5 Der Ursprung von Zellen. Zellen können nur durch Teilung vorbestehender Zellen gebildet werden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen