Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zubereiten der Kühlmischung Die Eiswürfel in ein Tuch geben, das Tuch schliessen, und durch Schläge auf das Tuch die Eiswürfel zerkleinern. Dann zerhacktes.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zubereiten der Kühlmischung Die Eiswürfel in ein Tuch geben, das Tuch schliessen, und durch Schläge auf das Tuch die Eiswürfel zerkleinern. Dann zerhacktes."—  Präsentation transkript:

1 Zubereiten der Kühlmischung Die Eiswürfel in ein Tuch geben, das Tuch schliessen, und durch Schläge auf das Tuch die Eiswürfel zerkleinern. Dann zerhacktes Eis in Becken geben, im Verhältnis 3 Eis zu 1 Salz mischen und ständig umrühren. Diese Kühlmischung ergibt Temperaturen bis zu –23° C.

2 Versuchsanordnung Material zwei 100 ml Bechergläser Rührstab, 100 g Salz, Waage Bunsenbrenner oder Heizplatte 2 Thermometer bis 100° 1 Thermometer für Temperaturen um –20° C 300 g Eis, Hammer, Tuch Becken für Kühlmischung, z.B. Glasschale mit Platz für zwei 100 ml Bechergläser Kühlmischung mit Temperatur von –19° C

3 Der Moment... Gerade gefriert das Wasser im rechten Becherglas. Es ist das Becherglas B mit 100° C Starttemperatur. Durch das Verdampfen hat die Masse abgenommen. Er steht der Becherglasskala zufolge bei etwa 80 ml. Tatsächlich hat die Masse um 25 % auf 75 g abgenommen. Das Becherglas wiegt 106 g.


Herunterladen ppt "Zubereiten der Kühlmischung Die Eiswürfel in ein Tuch geben, das Tuch schliessen, und durch Schläge auf das Tuch die Eiswürfel zerkleinern. Dann zerhacktes."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen