Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

QUIZ Theodor Fontane: „Grete Minde“. 1) Wo wurde Theodor Fontane geboren?  London London  Neuruppin Neuruppin  Magdeburg Magdeburg.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "QUIZ Theodor Fontane: „Grete Minde“. 1) Wo wurde Theodor Fontane geboren?  London London  Neuruppin Neuruppin  Magdeburg Magdeburg."—  Präsentation transkript:

1 QUIZ Theodor Fontane: „Grete Minde“

2 1) Wo wurde Theodor Fontane geboren?  London London  Neuruppin Neuruppin  Magdeburg Magdeburg

3 Richtig!!  Theodor Fontane wurde in Neuruppin, nordwestlich von Berlin geboren.

4 Falsch…  In Magdeburg führte sein Vater eine Apotheke.

5 Falsch…  London war ein späteres Ziel von Fontane, wo er als Apotheker agierte.

6 2) Wann wurde Theodor Fontane geboren?   

7 Richtig!!  Theodor Fontane wurde 1819 in Neuruppin geboren.

8 Falsch…  1895 entstand der bekannte Roman „Effi Briest“

9 Falsch…  1848 nimmt Theodor Fontane an den Straßenkämpfen in Berlin teil.

10 3) Welche Berufslaufbahn strebte Fontane eigentlich an?  Die eines Apothekers Apothekers  Die eines Arztes Arztes  Die eines Lehrers Lehrers

11 Richtig!!  Fontane begann 1836 mit einer Apothekerlehre und schloss sie auch erfolgreich ab

12 Falsch…

13 4) Wann trägt sich die Tragödie von Grete Minde zu?  Im 17. Jahrhundert 17. Jahrhundert17. Jahrhundert  Im 18. Jahrhundert 18. Jahrhundert18. Jahrhundert  Im 19. Jahrhundert 19. Jahrhundert19. Jahrhundert

14 Richtig!!  Die Tragödie trägt sich zur Zeit des dreißigjährigen Krieges zu, also zwischen 1618 und 1648.

15 Falsch…

16 5) Aus welchem Grund wurde Grete nicht von Gerdt und Trud akzeptiert?  Weil ihre Mutter eine spanische Katholikin war Weil ihre Mutter eine spanische Katholikin war Weil ihre Mutter eine spanische Katholikin war  Weil Gerdt nie eine Tochter haben wollte Weil Gerdt nie eine Tochter haben wollte Weil Gerdt nie eine Tochter haben wollte  Weil Trud Streit mit Gretes Mutter hatte Weil Trud Streit mit Gretes Mutter hatte Weil Trud Streit mit Gretes Mutter hatte

17 Richtig!!  Aufgrund ihrer Religion wurde Grete nicht akzeptiert und schlecht behandelt.

18 Falsch…

19 6) Was musste Grete ihrem Geliebten Valtin am Sterbebett versprechen?  Dass sie nach Tangermünde geht und dort alleine das Kind aufzuziehen. Dass sie nach Tangermünde geht und dort alleine das Kind aufzuziehen. Dass sie nach Tangermünde geht und dort alleine das Kind aufzuziehen.  Dass sie nach Tangermünde geht und Anspruch auf ihr Erbe hält. Dass sie nach Tangermünde geht und Anspruch auf ihr Erbe hält. Dass sie nach Tangermünde geht und Anspruch auf ihr Erbe hält.

20 Richtig!!  Grete musste Valtin versprechen, nach Tangermünde zu gehen um ihr Erbe zu fordern.

21 Falsch…  Sie war in einer kritischen finanziellen Lage, und hatte keine Chance, das Kind alleine aufzuziehen.

22 7) Zu welcher literarischen Bewegung ist Fontane zu zählen?  Romantik Romantik  Realismus Realismus  Klassik Klassik

23 Richtig!!  Fontane war einer der bedeutendsten Literaten des Realismus.

24 Falsch…  Die Romantik ging von 1794 bis 1835, also nicht zur Zeit als Fontane literarisch aktiv war.

25 Falsch…  Die Klassik war noch früher als die Romantik

26 8) Was ist ein auktorialer Erzähler?  Ein Erzähler, der in die Handlung und deren Folgen verwickelt ist Ein Erzähler, der in die Handlung und deren Folgen verwickelt ist Ein Erzähler, der in die Handlung und deren Folgen verwickelt ist  Ein Erzähler, der nicht in die Handlung und deren Folgen verwickelt ist und alles über die handelnden Personen weiß. Ein Erzähler, der nicht in die Handlung und deren Folgen verwickelt ist und alles über die handelnden Personen weiß. Ein Erzähler, der nicht in die Handlung und deren Folgen verwickelt ist und alles über die handelnden Personen weiß.

27 Richtig!!  Ein auktorialer Erzähler ist ein Erzähler, welcher alles über die Personen weiß und Urteile über dieselben fällen kann. Diese Erzählperspektive ermöglicht auch schnelle Sprünge zwischen Zeit und Raum.

28 Falsch…

29 9) Wo starb Fontane  Letschin Letschin  Neuruppin Neuruppin  Berlin Berlin

30 Richtig!!  Fontane starb in Berlin

31 Falsch…  In Neuruppin wurde er geboren

32 Falsch…  Letschin war nur ein Standort einer der Apotheken die der Familie gehörte.

33 10) Wann starb Fontane   

34 Richtig!!  Theodor starb 1898 in Berlin

35 Falsch…  Nicht aufgepasst?! Er wurde doch 1819 in Neuruppin geboren.

36 Falsch…  1880 entstand das Werk „Grete Minde“

37 Ende


Herunterladen ppt "QUIZ Theodor Fontane: „Grete Minde“. 1) Wo wurde Theodor Fontane geboren?  London London  Neuruppin Neuruppin  Magdeburg Magdeburg."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen