Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Einführungsvorlesung Hellenismus. Alexander d. Gr.Kleopatra VII.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Einführungsvorlesung Hellenismus. Alexander d. Gr.Kleopatra VII."—  Präsentation transkript:

1 Einführungsvorlesung Hellenismus

2 Alexander d. Gr.Kleopatra VII.

3 Johann Gustav Droysen, Geschichte des Hellenismus, Hamburg 1836 Hans-Joachim Gehrke, Geschichte des Hellenismus, München 2003 Heinz Heinen, Geschichte des Hellenismus. Von Alexander bis Kleopatra, München 2003 Andrew Erskine (Hg.), A Companion to the Hellenistic World, Oxford 2003 G. Shipley, The Greek World after Alexander BC., London-New York 2000 Frank W. Walbank, Die hellenistische Welt, München Cambridge Ancient History (CAH), vol. VIII, Cambridge ²1989 Édouard Will, Histoire politique du monde hellénistique ( av. J.-C.), Nancy 1979 und 1982 Claire Préaux, Le monde hellénistique. La Grèce et l’Orient de la mort d’Alexandre à la conquête romaine de la Grèce ( av. J.- C.), Paris 1978

4 Chaironeia Korinth koin¾ e„r»nh koine eirene hegemon synhedrion

5 Nachfolger: Philipp III. Arrhidaios Alexandros IV. (Sohn der Rhoxane)

6 Bithynien Attaliden Kappadokien Seleukiden Ptolemäer Antigoniden 281: Kouroupedion

7 Demetrias Chalkis Korinth

8

9

10 Demetrias Chalkis Korinth

11 Bithynien Attaliden Kappadokien Seleukiden Ptolemäer Antigoniden Perseus ( ) Apameia Antiochos III. (223/2-187)

12 Ptolemäisches Herrschaftsgebiet um 240 Ptolemaios

13 Mithradates VI.

14

15 chora doriktetos pragmata ge basilike poleis Max Weber nikator kallinikos nikephoros

16 phalanx

17 Handelsrouten

18 Satrapie nomos/nomoi polis/poleis Städte ethnos/ethne dynasteia(i) philos/philoi

19 ptolemäische Rangtitel: ho syngenés – der Verwandte tōn prótōn phílōn – (einer) der ersten Freunde ho archisomatophýlax – der Erzleibwächter tōn phílōn – (einer) der Freunde tōn diadóchōn – (einer) der Nachfolger tōn somatophylákōn – (einer) der Leibwächter

20 König FinanzenMilitär regionale Gliederung Hof Satrapie Meridarchie Toparchie lokal Diplomatie epi tōn prosodōn dioiketes eglogistai oikonomos agoranomos Administration der Seleukiden (vereinfacht) strategos Kanzlei epistolographos Stellvertreter Intellektuelle, Berater Freunde erste und geehrte Freunde erste Freunde geehrte Freunde Freunde Verwandte Kleintelkönige – Priester – Stadtoberhäupter

21 Herrscherkult synnaos theos typische Epitheta: Soter Euergetes Dynastiekult typische Epitheta: Epiphanes Theos Epiphanes Neos Dionysos Lysandros, Dion, Demetrios Poliorketes

22 Museion Eratosthenes von Kyrene Arsinoeion Epikur (hēdonē) Stoa (eudaimonia) Pharos


Herunterladen ppt "Einführungsvorlesung Hellenismus. Alexander d. Gr.Kleopatra VII."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen