Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

„Wenn du den Fluss Halys überschreitest, wirst du ein großes Reich zerstören.“ 546 v. Chr.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "„Wenn du den Fluss Halys überschreitest, wirst du ein großes Reich zerstören.“ 546 v. Chr."—  Präsentation transkript:

1 „Wenn du den Fluss Halys überschreitest, wirst du ein großes Reich zerstören.“ 546 v. Chr.

2 Semantisches Web und Kontext Speicherung von und Anfragen auf RDF-Daten unter Berücksichtigung des Kontextes

3 Die Situation im Internet Möglichkeiten heutiger Internetsuchmaschinen sind begrenzt.  Probleme mit Homonyme und Synonyme - Natürliche Sprache zu variantenreich  Daten werden nicht vernetzt betrachtet / Dokumentengrenze  Es wird gleichzeitig zu viel und zu wenig gefunden. Suchanfrage: Tolle Universität  Hits (Juni 2005) … im Mai 2006 bereits Treffer!

4 Resource Description Framework (RDF) subject predicate object

5 Schichten-Modell

6 vom Glaubwürdigkeit Stimmen die Angaben? vom ????

7 Worum geht es nun? Semantisches Web Repository Anfragen RDF - Source related Storage Systemeasy RDF Query Language Nutzung von Kontext

8 RDF-S3 Eigenschaften Zu jeder RDF-Aussage wird die Quellinformation als Kontext Part hinzugefügt  Eindeutige Semantik – weitere Informationen über die Quelle können separat abgelegt werden  Möglichkeit zum Löschen und Aktualisieren einzelner Quellen  Ausnutzung der Quellinformation in eRQL (siehe später)  Kombination der Generischen- und Schemaspezifischen-Repräsentation der RDF- Daten innerhalb der Datenbank

9 RDF-S3 Bildschirmfotos

10 Ziele 1. So einfach wie möglich! 2. Darstellung der Ergebnisse in ihrem Kontext 3. Nutzung von Quellinformationen eRQL Ein-Wort-Abfragen Dokumenten-Modus PointOfInterest-Modus

11 36 Anfrage nach „bridge“ in drei Anfragesprachen

12 PointOfInterest-Modus Gibt den internen Kontext (umgebener RDF- Graph) der einzelnen Treffer mit an. Die Größe des zu zeigenden Kontextes wird in der Anfrage definiert. [bridge] ohne Kontext bridge Kontextgröße 1 (default) ~ bridge Kontextgröße 2 ~~ bridge Kontextgröße 3... Die Orientierung der Eigenschaften ist nicht relevant.

13 eRQL  PointOfInterest Beispiel: “Golden Gate Bridge” Golden Gate Bridge s:name s:width 90 s:widthofsidewalk 10.5 All units of measurements are feet. rdf:comment

14 eRQL  PointOfInterest "Golden Gate Bridge" OR "Tower Bridge" s:width 90 Golden Gate Bridge s:name s:length Tower Bridge s:name 268

15 eRQL  PointOfInterest "Golden Gate Bridge" AND "Tower Bridge" Vereinigung der POIs, falls diese überlappen, sonst leer Ermöglicht das Auffinden von Pfaden Golden Gate Bridge s:name Tower Bridge s:name ex:p1 ex:p2 ex:p3 Sehr teuer! Krösus wäre es das wohl egal gewesen.

16 Dokumenten-Modus Ermöglicht die Einschränkung auf ausgewählte Quellen (oder das Weglassen nicht vertrauenswürdiger Quellen) Syntax:  Beispiel: In RQL nicht vorgesehen! In RDQL können in der from-Klausel Einschränkungen definiert werden  Aber kein gezieltes Weglassen

17 weitere eRQL-Funktionen (angelehnt an RQL)

18 eRQL Bildschirmfoto

19 Zusammenfassung RDF-S3 und eRQL bieten: Überprüfbare Daten  mehr Glaubwürdigkeit Antworten mit Kontext  mehr Verständnis der Ergebnisse Anfragen können auf ausgewählte Quellen eingeschränkt werden  bessere Ergebnisse Sehr einfach  kann ohne Vorwissen genutzt werden

20 Danke für die Aufmerksamkeit Fragen? Weitere Infos und Downloads:


Herunterladen ppt "„Wenn du den Fluss Halys überschreitest, wirst du ein großes Reich zerstören.“ 546 v. Chr."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen