Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Präsentation: Google Picasa

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Präsentation: Google Picasa"—  Präsentation transkript:

1 Präsentation: Google Picasa
Ruedi Knupp

2 1. Programm, Installation 2. Fotos nachbearbeiten
Google Picasa Hauptthemen: Vorbereitung: Altes Picasa-Programm löschen. „Eigene Bilder“ kontrollieren, nur Ordner oder Alben, welche in Picasa sein sollen, dort belassen. Ordner „Fotos“ in „Daten“ erstellen. Alle neuen Fotos zuerst dort ablegen und erst nach Kontrolle in „Eigene Bilder“ übertragen. (Empfehlung) 1. Programm, Installation 2. Fotos nachbearbeiten 3. Fotos und Alben verwalten: Im PC oder im Internet 4. Alben erstellen und hochladen Information / Demo Fotos per verschicken / auf Homepage Fotos in Blogger stellen Fotos mit Geotag versehen Fotos in Google Earth ansehen

3 1. Programm-Installation
Google Picasa 1. Programm-Installation Picasa suchen unter: und herunterladen

4 Achtung: Google Picasa
1. Programm-Installation (Fortsetzung) Download starten, Datei öffnen (nicht speichern, kann jederzeit neu heruntergeladen werden) wird heruntergeladen (5.2 MB) / Installation startet von selbst „Fertig stellen“ / Am Schluss kommt folgende Auswahl: Achtung: Nur diese Option wählen. Sonst findet das Pro-gramm zu viele Bilder Empfehlung

5 Google Picasa 1. Programm-Installation (Fortsetzung) So präsentiert sich das wieder geöffnete Programm nach Auswahl eines Ordners (Beispiel) Zeigen: Diashow, Zeitverlauf, anklicken – Eigenschaften, Bild anklicken (Bildbearbeitung)später,Webalbum mit Anmeldung (später) verschicken, Drucken, Für Abzüge verschicken, Blog This erstellen, Collage erstellen, Export

6 2. Fotos nachbearbeiten Google Picasa
Ansicht Bearbeitungsteil (sobald auf ein Foto geklickt wird) Nach jedem bearbeiteten Foto auf „Halten“ klicken, am Schluss „Aenderungen speichern“

7 Google Picasa 2. Fotos nachbearbeiten (Fortsetzung) Nach jedem bearbeiteten Foto „Halten“ anklicken, am Schluss „Aenderungen speichern“

8 3. Fotos verwalten Google Picasa
Ordner Liste sortieren, Achtung nur über „Eigene Bilder“ Flach- oder Baumstruktur (siehe Beispiel) In Picasa-Bibliothek suchen Nach Zeitverlauf suchen Nach Jahr und Thema suchen Ordner und Bilder umbenennen Fotos sind nicht die Originale !!! Wo ist Original? Bild auf Picasa anklicken / unter Ordner „Auf dem Datenträger suchen“ (geht normalerweise zu „Eigene Bilder“)

9 Ablage-Struktur Google Picasa Flachstruktur Baumstruktur
3. Fotos verwalten (Fortsetzung) Ablage-Struktur Flachstruktur Baumstruktur Suche nach Zeitverlauf

10 Google Picasa 4. Alben erstellen und hochladen
So wird ein Album erstellt: oben neben Bibliothek auf Zeichen „Neues Album“ klicken oder unten bei „Hinzufügen“ / Album Album-Eigenschaften ausfüllen Fotos, welche in dieses Album sollen, (eines oder mehrere) dann mit rechts anklicken und „zum Album hinzufügen“ wählen, dann noch zu welchem Album. (Programm frägt selbst) Neues Album

11 Formular zum Hochladen
Google Picasa 4. Alben oder Ordner zu Webalben hochladen (Fortsetzung) Ordner oder Album durch anklicken auswählen, dann „Webalbum“ (unten) anklicken, Formular ausfüllen / OK Formular zum Hochladen Oeffentlich Privat „Online anschauen“ anklicken

12 Google Picasa 4. Alben und Ordner erstellen und hochladen (Fortsetzung) Bilder als Diashow oder mit Karte oder Satellit zeigen, Texte zu Bildern erstellen, Bilder können auch mittels Google Earth gezeigt werden (siehe Demo) Einladung direkt aus Picasa an Freunde schicken, durch anklicken von „Album-Link senden“

13 Google Picasa 4. Alben und Ordner erstellen und hochladen (Fortsetzung) Beispiel einer Einladung an Freunde inkl. Link (öffentlich)

14 Google Picasa 4. Alben und Ordner erstellen und hochladen (Fortsetzung) -Einladung zum Betrachten der Bilder im Netz (Privat) Privates Album

15 Oeffentliche Alben, Beispiel: Computeria- Wallisellen
Google Picasa 4. Alben und Ordner erstellen und hochladen (Fortsetzung) Oeffentliche Alben, Beispiel: Computeria- Wallisellen Der Link ist in einem Text als Hyperlink versteckt und nicht sichtbar. (Unter Infos in Homepage) „Link zum Webalbum bei Google mit (fast) allen Fotos der Treffs“ Er lautet: picasaweb.google.com/wallicompu

16 Google Picasa 4. Alben und Ordner erstellen und hochladen (Fortsetzung) Beispiel: öffentliche Alben Computeria Wallisellen (http://picasaweb.google.com/wallicompu)

17 Google Picasa Beispiel: öffentliche Alben Flyfishing Club Zürich
4. Alben und Ordner erstellen und hochladen (Fortsetzung) Beispiel: öffentliche Alben Flyfishing Club Zürich

18 Google Picasa Beispiel: Private Alben Ruedi Knupp
4. Alben und Ordner erstellen und hochladen (Fortsetzung) Beispiel: Private Alben Ruedi Knupp

19 Neue Funktionen Google Picasa Geschenk-CD mit Fotos erstellen
Fotos verschicken per (besser Vortrag von Bruno in Forum vom ) Grösse besser einstellbar Fotos in Blogger stellen Fotos mit Geotag versehen Fotos in Google Earth ansehen Foto-Abzüge direkt bestellen Collage und Export Aus Zeitgründen werden diese Funktionen nur vorgeführt und nicht im Detail beschrieben. In der Picasa-Hilfe sind die erforderlichen Anleitungen zu finden.


Herunterladen ppt "Präsentation: Google Picasa"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen