Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wir sollten stets eingedenkt sein, dass der heutige Tag nur einmal kommt und nimmer wieder. Arthur Schopenhauer 1788-1860 Weiter mit Mausklick.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wir sollten stets eingedenkt sein, dass der heutige Tag nur einmal kommt und nimmer wieder. Arthur Schopenhauer 1788-1860 Weiter mit Mausklick."—  Präsentation transkript:

1

2 Wir sollten stets eingedenkt sein, dass der heutige Tag nur einmal kommt und nimmer wieder. Arthur Schopenhauer Weiter mit Mausklick

3

4 Wohlstand ist, wenn die Menschen mehr Uhren haben als Zeit. Unbekannt

5

6 Wenn Du besonders ärgerlich und wütend bist, erinnere Dich, dass das menschliche Leben nur einen Augenblick währt. Marc Aurel 121–180

7

8 Drei Dinge kommen nicht zurück: das gesprochene Wort, das vergangene Leben und die versäumte Zeit. Unbekannt

9

10 Es gibt Diebe, die von den Gesetzen nicht bestraft werden und doch dem Menschen das Kostbarste stehlen: Die Zeit. Napoleon Bonaparte 1769–1821

11

12 Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zuviel Zeit, die wir nicht nutzen. Lucius Annaeus Seneca 4- 5 n.Chr.

13

14 Das Leben ist kurz, weniger wegen der kurzen Zeit, die es dauert, sondern weil uns von dieser kurzen Zeit fast keine bleibt, es zu geniessen. Jean-Jacques Rousseau 1712–1778

15

16 Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir lieben. Wilhelm Busch 1832–1908

17

18 Wenn man alle Gesetze studieren wollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten Johann Wolfgang von Goethe 1749–1832

19

20 Die Sanduhren erinnern nicht bloss an die schnelle Flucht der Zeit, sondern auch zugleich an den Staub, in welchen wir einst verfallen werden. Georg Christoph Lichtenberg 1742–1799

21

22 Die deutsche Sprache sollte sanft und ehrfurchtsvoll zu den toten Sprachen abgelegt werden, denn nur die Toten haben die Zeit, d iese Sprache zu lernen. Mark Twain 1835–1910

23

24 Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann. Marie von Ebner-Eschenbach 1830–1916

25

26 Auch eine stehen gebliebene Uhr zeigt zweimal am Tag die richtige Zeit an. So kann sie im Laufe der Jahre auf eine nicht enden wollende Reihe von Erfolgen verweisen. Marie von Ebner-Eschenbach 1830–1916

27

28 Liebe auf den ersten Blick: eine grosse Zeitersparnis. Unbekannt

29

30 Tröste Dich, die Stunden eilen, und was all Dich drücken mag, auch die schlimmste kann nicht weilen, und es kommt ein anderer Tag. Theodor Fontane 1819–1898

31

32 Denke immer daran, dass es nur eine wichtige Zeit gibt: Leo Tolstoi 1828–1910 HIER HEUTE JETZT

33


Herunterladen ppt "Wir sollten stets eingedenkt sein, dass der heutige Tag nur einmal kommt und nimmer wieder. Arthur Schopenhauer 1788-1860 Weiter mit Mausklick."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen