Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

2009 Gabi Gegenbauer ASTRO QUIZ November 2009 Liebe Kollegen, Mitglieder und Besucher Es gibt wieder unser heiteres Astro Quiz. Fragen rund um Astronomie.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "2009 Gabi Gegenbauer ASTRO QUIZ November 2009 Liebe Kollegen, Mitglieder und Besucher Es gibt wieder unser heiteres Astro Quiz. Fragen rund um Astronomie."—  Präsentation transkript:

1 2009 Gabi Gegenbauer ASTRO QUIZ November 2009 Liebe Kollegen, Mitglieder und Besucher Es gibt wieder unser heiteres Astro Quiz. Fragen rund um Astronomie und Raumfahrt. Viel Aufzeigen, denn wer fleißig mitmacht wird mit vielen guten Naschereien belohnt. Es gibt fünf Fragen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad: (1bis3 Hasen) Junghasen (Einsteiger) ganz alte Hasen (Alleswisser) Althasen (Fortgeschrittene) Viel Spaß wünscht Euch Eure Gabi Gegenbauer

2 2009 Gabi Gegenbauer Frage 1: Welches Himmelsobjekt ist das? M 57: Ringnebel in der Leier wurde 1779 vom französischen Astronomen Antoine Darquier de Pellepoix entdeckt. Seine Beobachtungen, die er zwischen 1748 und 1773 Machte, veröffentlichte er in dem Buch Observations Astronomiques faites à Toulouse. Bei der Suche nach einem Kometen entdeckte er den Ringnebel M57, nur ein paar Tage vor Charles Messier. Entfernung: 2300 Lj. Alter: ca Jahre Aufnahme: Dr. Eduard Pranz

3 2009 Gabi Gegenbauer Frage 2: Eine totale Sofi entsteht, wenn sich Sonne, Mond und Erde auf einer Linie befinden und der Mond die Sonne zur Gänze bedeckt. Was ist der Grund für eine ringförmige Sofi? Wenn aufgrund der elliptischen Umlaufbahnen der Erde um die Sonne und des Mondes um die Erde der scheinbare Durch- messer der Sonne den des Mondes übertrifft, bleibt der äußere Rand der Sonne sichtbar. Der Kernschatten des Mondes ist zu kurz, um die Erdoberfläche zu erreichen. Eine ringförmige Phase kann länger dauern als eine totale Phase, da der scheinbar kleinere Mond einen längeren Weg durch die Sonnenscheibe zurück zulegen hat. Aufnahme: Eder Günther

4 2009 Gabi Gegenbauer Frage 3: Heute um 13h30 schlug eine Raketenstufe auf dem Mond ein. Wie heißt die Sonde, die der Rakete folgte? LCROSS: Heute am schlug eine Rakete mit 9.000km/h in einem Krater am Südpol des Mondes ein. 350 T Staub und Gestein wird aus dem Kraterboden heraus bis in eine Höhe von zehn Kilometern geschleu- dert. In 600 Kilometern Abstand folgte der Raketen- stufe die Sonde LCROSS. Rund vier Minuten lang kann das Raumfahrzeug das ausgeworfene Material untersuchen. Es wird gehofft, dadurch Wasser auf dem Mond nachweisen zu können. Künstlerische Darstellung des Einschlags der Raketenstufe auf dem Mond

5 2009 Gabi Gegenbauer Frage 4: Dieser Nebel befindet sich im Sternbild Adler. Wie heißt er? NGC: 6781 ist ein relativ großer Plane- tarischer Nebel mit geringer Flächenhellig- keit. Dieser Überrest eines roten Riesen ist etwa 5000 LJ von uns entfernt. Der Ring ist eine optische Täuschung da wir ihn von oben sehen. Eigentlich gleicht er einer Sanduhr. Fotografin: G. Gegenbauer

6 2009 Gabi Gegenbauer Frage 5: Verliert ein Atom oder ein Molekül ein oder mehrere Elektronen, so nennt man das Ionisation. Wie heißt der umgekehrte Vorgang, wobei ein Elektron wieder eingefangen wird. Rekombination: Die Ionisierung ist eine Ladungstrennung und erfordert Energie (hohe Temperaturen, Licht - Quanten oder Stoß- Ionisation durch andere Teilchen usw.) Bei der Rekombination wird diese Energie wieder abgegeben. Dies kann durch Strahlungsaus- Sendung oder Energie Übergang an andere Teilchen erfolgen.. Man vermutet, dass etwa Jahre nach dem Urknall die Temperatur des Universums soweit sank (einige 1000 K), dass die freien Elektronen mit den Protonen rekombinieren konnten. Es bildeten sich die ersten neutralen Atome. Aufgrund dieses Prozesses gab es immer weniger freie Ladungsträger, an denen die elektromagnetische Strahlung des Universums absorbiert wurde und das Universum wurde transparent. Die Strahlung aus dieser Zeit kann noch heute als kosmische Hintergrundstrahlung nachgewiesen werden

7 2009 Gabi Gegenbauer VIELEN DANK FÜR´S MITMACHEN BIS ZUM NÄCHSTEN MAL


Herunterladen ppt "2009 Gabi Gegenbauer ASTRO QUIZ November 2009 Liebe Kollegen, Mitglieder und Besucher Es gibt wieder unser heiteres Astro Quiz. Fragen rund um Astronomie."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen