Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Willkommen zum Elternabend. Wer wir sind Die Katholische Jungschar Südtirols (KJS) ist mit rund 330 Jungschar- und Ministrantengruppen die größte Kinderorganisation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Willkommen zum Elternabend. Wer wir sind Die Katholische Jungschar Südtirols (KJS) ist mit rund 330 Jungschar- und Ministrantengruppen die größte Kinderorganisation."—  Präsentation transkript:

1 Willkommen zum Elternabend

2 Wer wir sind Die Katholische Jungschar Südtirols (KJS) ist mit rund 330 Jungschar- und Ministrantengruppen die größte Kinderorganisation in Südtirol, die sich mit der außerschulischen kirchlichen Arbeit mit Kindern im Alter von 8 bis 13 Jahren beschäftigt.

3 Wie wir arbeiten Über Jungschar- und Ministrantenkinder treffen sich in regelmäßigen Gruppenstunden und werden von rund Gruppenleiter/innen ehrenamtlich begleitet.

4 Der Verein Der Verein Katholische Jungschar Südtirol hat ein Büro, dass in der Südtirolerstraße 28/4 in Bozen ist. Sie sind ein wichtiger Ansprechpartner für uns Gruppen. Die Arbeitsschwerpunkte des Jungscharbüros sind: -Weiterbildung für Jungschar-und Ministrantenleiter/innen -Unterstützung bei Gründung und Aufbau von Jungschar-und Ministrantengruppen -Fachliteratur, Unterlagen und Behelfe -Verleih von Spiele, Jongliermaterial, Fallschirm und vielem mehr -Betreuung und Verwaltung der Jungscharhäuser in Nobls und San Lugano sowie dem Zeltlagerplatz Unterfennberg -Beratung und Betreuung der Ortsgruppen -Uvm. Landesweite Aktionen die angeboten werden: Tag der Kinderrechte, Sternsingen, Aktion zum Jahresthema, Ostergrußaktion, Kinderfest…

5 Unser Leitbild: die 4 Säulen Unsere Arbeit mit Kindern orientiert sich an deren Bedürfnissen. Sie ist geprägt vom Bemühen, die Sichtweise der Kinder einzunehmen und dementsprechend zu handeln. Wir stellen die Kinder in die Mitte

6 Unser Leitbild: die 4 Säulen Wir schaffen vielfältige Erlebnisräume für Kinder. In unseren Jungschargruppen achten wir auf eine Kultur des Miteinanders und fördern einen verantwortungsvollen Umgang mit der Schöpfung. Wir betonen die spielerische Auseinandersetzung mit der konkreten Lebenswelt der Kinder und ermöglichen wichtige Erfahrungen des sozialen Lernens. Jungschar ist Lebensraum für Kinder

7 Unser Leitbild: die 4 Säulen Wir bestärken Kinder in ihrer religiösen Entwicklung. Wir ermutigen sie im Fragen und Suchen nach dem Sinn des Lebens. Im gemeinsamen Gespräch und in der gemeinsamen Feier teilen wir mit den Kindern unser Vertrauen auf den uns zugewandten Gott. Wir bemühen uns um eine kindgerechte Gestaltung der Liturgie und des Gemeindelebens in der Pfarre. Jungschar ist Kirche mit Kindern

8 Wir setzen Impulse für eine kinderfreundliche Gesellschaft. Wir fördern die Mitbestimmung der Kinder in ihrem Lebensumfeld, indem wir Kinder zur Auseinandersetzung mit ihrer Lebenswelt anregen und bei der Vertretung ihrer Anliegen unterstützen. Wir bringen die Lebensbedingungen von Kindern zur Sprache und setzen uns für eine Politik ein, die sich an den Bedürfnissen der Kinder orientiert. Jungschar ist Lobby im Interesse der Kinder Unser Leitbild: die 4 Säulen

9 Wir leisten in Zusammenarbeit und Solidarität mit Benachteiligten in den Entwicklungsländern einen Beitrag für eine gerechte Welt. Wir tun dies vor allem im Rahmen der Dreikönigsaktion, die vom Einsatz der Mädchen und Buben als Sternsinger getragen ist. Begleitend bieten wir im Rahmen unserer Bildungsarbeit Möglichkeiten zur Auseinandersetzung mit der Lebenssituation in den Entwicklungsländern. Jungschar ist Hilfe getragen von Kindern

10 Wie wir arbeiten Die Aktivitäten in den Gruppenstunden sind vielfältig: von Spielnachmittagen bis zu Osterbasteleien, von einer Weihnachtsfeier bis zu Thematischen Gruppenstunden, vom Kastanien braten bis zum Besuch im Altenheim, von Ministranten/innenproben bis zum Radausflug. Das absolute Jungschar- und Ministrantenhighlight ist das Hütten- oder Zeltlager.

11 Wir sind die Leiter/innen Fügt ein Foto von euch Leiter/innen ein und stellt euch kurz vor. Erklärt, dass euch Weiterbildung sehr wichtig ist und ihr Kurse besucht.

12 Jahresprogramm Fügt euer Jahresprogramm ein, damit die Eltern einen Überblick bekommen, was alles geplant ist.

13 Jungschar zahlt sich aus, weil Mädchen und Buben in der Jungschar… Etwas miteinander erleben Viel Neues lernen Dinge einmal ganz anders probieren können Verantwortung übernehmen Sich selber einmal neu erfinden können, Rolle ausprobieren können Lernen vor Menschen zu reden Sich auch mit schwierigen Themen spielerisch und kindgerecht auseinandersetzten Gottesdienest neu und anderes erleben und auch vorbereiten Dinge ausprobieren können, die sie in der Schule nicht lernen können Lernen für andere da zu sein Spaß haben, ohne Leitung bringen zu müssen Vielfalt erleben Glaube und Gemeinschaft erleben und gestalten Einfach Kind unter Kindern sein können


Herunterladen ppt "Willkommen zum Elternabend. Wer wir sind Die Katholische Jungschar Südtirols (KJS) ist mit rund 330 Jungschar- und Ministrantengruppen die größte Kinderorganisation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen