Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Partneruniversitäten in Afrika Assoziierte Univ.-Prof. in Dr. in Veronika Wittmann Global Studies Department of Modern and Contemporary History & Department.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Partneruniversitäten in Afrika Assoziierte Univ.-Prof. in Dr. in Veronika Wittmann Global Studies Department of Modern and Contemporary History & Department."—  Präsentation transkript:

1 Partneruniversitäten in Afrika Assoziierte Univ.-Prof. in Dr. in Veronika Wittmann Global Studies Department of Modern and Contemporary History & Department of Sociology Johannes Kepler University Linz Altenbergerstreet 69, 4040 Linz, Austria

2 University of Dar es Salaam 1961: Dar es Salaam University College 1. Juli 1970: Transformation der University of East Africa in drei unabhängige Universitäten für Tansania, Uganda & Kenia Zahl der Studierenden: Mögliche Studienrichtungen: WIWI, Sozialwirtschaft, Soziologie, Jus, Informatik, Mathematik, Mechatronik, Physik

3 Social Science Building

4 Kwame Nkrumah Hall

5 Campus der UDSM

6 Mwenga

7 Kilimandjaro

8 Makerere University 1922: Uganda Technical College 1949 University College: East Africa 1. Juli 1970: Makerere University Zahl der Studierenden: Mögliche Studienrichtungen: Soziologie, Sozialwirtschaft, Jus Informatik, Mathematik, Mechatronik Physik, Chemie

9 Campus der Makerere University

10 Kampala

11 Uganda Martyrs University in Nkozi Seit 1993 Private Universität Zahl der Studierenden: 900 Mögliche Studienrichtungen: WIWI, Soziologie, Sozialwirtschaft Wirtschaftsinformatik, Informatik Mathematik

12 Campus der Martyrs University in Nkozi

13

14 Äquatorlinie bei Nkozi

15 Kindergarten der Martyrs University in Nkozi

16 University of Cape Town  1829: South African College  1918: Etablierung UCT, älteste Universität des Landes  : Opposition zur Apartheid, UWC  Transformation seit Demokratie, Zugang für alle SüdafrikanerInnen  Zahl der Studierenden:  internationale StudentInnen aus 70 verschiedenen Ländern  Mögliche Studienrichtungen: alle

17 Relikte der Apartheidzeit

18

19 University of the Western Cape 1959: University College of the Western Cape So-called Coloured People 1970 Universitätsstatus Zahl der Studierenden: Mögliche Studienrichtungen: alle

20

21 Library

22 Geschichte des Widerstandes

23 Vertragsunterzeichnung 2007

24

25 Informationen zu den Universitäten „Go International“ Student Fair im Auslandsbüro (Broschüren und Berichte) Ehemalige Austauschstudierende Gaststudierende an der JKU (Homepage, REFI)

26 Kontakt Assoziierte Univ.-Prof. in Dr. in Veronika Wittmann Department of Modern and Contemporary History & Department of Sociology Johannes Kepler University Linz Altenbergerstreet 69, 4040 Linz, Austria phone: +43/732/2468/ Consultation Hours: Wednesday,


Herunterladen ppt "Partneruniversitäten in Afrika Assoziierte Univ.-Prof. in Dr. in Veronika Wittmann Global Studies Department of Modern and Contemporary History & Department."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen