Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Modul 6 „Präsentation“ Start mit PowerPoint 2003 Starten Sie das Programm, erhalten Sie einen leeren Startbildschirm, evtl. mit einem Dialogfenster.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Modul 6 „Präsentation“ Start mit PowerPoint 2003 Starten Sie das Programm, erhalten Sie einen leeren Startbildschirm, evtl. mit einem Dialogfenster."—  Präsentation transkript:

1 Modul 6 „Präsentation“ Start mit PowerPoint 2003 Starten Sie das Programm, erhalten Sie einen leeren Startbildschirm, evtl. mit einem Dialogfenster.

2 Modul 6 „Präsentation“ Startbildschirm Über das Menü Format können Sie u.a. das Foliendesign, das Folienlayout und den Hintergrund festlegen.

3 Modul 6 „Präsentation“ Autoinhalt-Assistent Besonders sinnvoll ist es, wenn Sie über das Menü Ansicht – Master – Folienmaster die Grundeinstellungen vornehmen. Diese werden dann für alle Folien übernommen.

4 Modul 6 „Präsentation“ Entwurfsvorlage Am Beispiel dieser Präsentation hier wurden ein Rechteck horizontal und eines vertikal eingefügt (Aus der Symbolleiste „Zeichnen“) Diese Rechtecke wurden über das Symbol Füllfarbe mit einem Fülleffekt der grünen Farbe eingefärbt.

5 Modul 6 „Präsentation“ Neue Folie Schliesslich wurde in einem Textfeld der Titel dieser Präsentation eingefügt. Wenn ein Zeichnungsobjekt und ein Textfeld übereinander liegen, ist mit der rechten Maustaste das Kontextmenü aufrufbar, in welchem die Reihenfolge bestimmt werden kann. Im Beispiel muss dass Textfeld im Vordergrund liegen.

6 Modul 6 „Präsentation“ Folienmaster Über das Menü Einfügen – Grafik – Aus Datei können Sie Bilder aus einem Ordner holen und einfügen. Über das Menü Einfügen – Grafik – Clipart können Sie Cliparts einfügen. Der Vorteil von Cliparts besteht darin, dass es Bilder ohne Copyright sind. Eingefügte Bilder können Sie frei verschieben und in der Grösse anpassen. Allerdings können sie auch Text überdecken, sofern sie den Textfluss nicht anpassen.

7 Modul 6 „Präsentation“ Wollen Sie einen Textbaustein aus WORD eine EXCEL-Tabelle oder sonst ein Objekt mit der Originalformatierung einfügen, tun Sie das über das Menü Bearbeiten – Inhalte einfügen. Wählen Sie im erscheinenden Fenster das Format, das eingefügt werden soll. Beispiel eines Word- Objektes


Herunterladen ppt "Modul 6 „Präsentation“ Start mit PowerPoint 2003 Starten Sie das Programm, erhalten Sie einen leeren Startbildschirm, evtl. mit einem Dialogfenster."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen