Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Präsentiert von Cornelia Lutz und Laura Dubisar Migration - Integration.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Präsentiert von Cornelia Lutz und Laura Dubisar Migration - Integration."—  Präsentation transkript:

1 Präsentiert von Cornelia Lutz und Laura Dubisar Migration - Integration

2 Müssen wir uns um Zuwanderung kümmern?  Zuwanderung notwendig wegen niedriger Geburtenrate  Derzeitige Regelungen streng und ausreichend  Wirtschafts- und Umweltflüchtlinge kaum Chance auf Einwanderung  Schnellere Abwicklung der Asylanträge

3 Müssen Zuwanderer sich anpassen?  Welche Haltung darf sich ein Einwanderungsland von Zuwanderern wünschen?  Kultur respektieren  Sprache lernen  Angemessenes soziales Verhalten  Welche Haltung darf sich der Zuwanderer vom Einwanderungsland wünschen?  Akzeptanz seiner Kultur  Akzeptanz seiner Religion  Unterstützung bei der Integration

4 Aktuelles Beispiel  Syrische Familie  11-köpfig  Gänserndorf  Analphabeten  Unterstützung durch Verein

5 Was kann man tun?  Wohlwollen entgegenbringen  Integration durch Ortsbewohner  Teileinschulung in Nebengegenständen (Schule)  Sachspenden  Sprachkurse  Auffinden einer Arbeitstätigkeit  Aufwandsentschädigung für Helfer durch den Staat

6 Beschaffung der Ressourcen  -Verteilernetzwerk  Artikel in Regionalzeitungen  Homepage  Freundeskreis  Schule (soziale Projekte)

7 Soll Österreich oder die EU für Zuwanderungspolitik zuständig sein?  Derzeit ungerechte Verteilung der Migranten  EU-Quotenregelung  Umsetzbarkeit  Angst vor Überfremdung

8 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Präsentiert von Cornelia Lutz und Laura Dubisar Migration - Integration."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen