Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Geschichte der Erde. Der rote Punkt in diesem Bild (Pfeil) ist der am weitesten entfernte Quasar, der bis Ende 2005 entdeckt wurde. Er hat eine Rotverschiebung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Geschichte der Erde. Der rote Punkt in diesem Bild (Pfeil) ist der am weitesten entfernte Quasar, der bis Ende 2005 entdeckt wurde. Er hat eine Rotverschiebung."—  Präsentation transkript:

1 Geschichte der Erde

2

3

4 Der rote Punkt in diesem Bild (Pfeil) ist der am weitesten entfernte Quasar, der bis Ende 2005 entdeckt wurde. Er hat eine Rotverschiebung von z = 6,4. Quelle: Sloan Digital Sky Survey am Apache Point Observatory (siehe sowie ). Quasare sind die Objekte mit der größten Leuchtkraft im Universum -- nur deshalb sind sie in extrem großen Entfernungen noch zu sehen. Bei ihnen handelt es sich um Galaxien mit einem sehr massereichen schwarzen Loch im Zentrum, in das Materie hineinstürzt. Die Masse des schwarzen Lochs liegt im Bereich von einer Millionen bis einer Milliarden Sonnenmassen und erzeugt in ihrer Nähe ein extrem starkes Gravitationsfeld. Materie, die in dieses Gravitationsfeld hineinstürzt, wird sehr stark beschleunigt und heizt sich dabei sehr stark auf. Es gibt keinen bekannten Prozess im Universum, der Materie nach Einsteins Formel Energie gleich Masse mal Quadrat der Lichtgeschwindigkeit effizienter in Energie umwandelt. Daher kann die Leuchtkraft eines Quasars durchaus 100 mal größer als die der gesamten Milchstraße sein kann.

5

6 Hubble Deep Field: Ein sehr tiefer Blick in den Himmel mit dem Hubble Space Teleskop aus dem Jahre 1995 (Belichtungszeit: 10 Tage). Der gezeigte Himmelsausschnitt hat ungefähr die Größe einer Euromünze, die man aus 20 Meter Entfernung betrachtet. In diesem kleinen Ausschnitt lassen sich mindestens 1500 Galaxien nachweisen, die sich in verschiedenen Entwicklungsstadien befinden, denn wir sehen sie umso jünger, je weiter sie entfernt sind. Die entferntesten Galaxien in diesem Bild sehen wir, wie sie for mehr als 10 Milliarden Jahren waren (das Universum war damals weniger als ein Viertel so alt wie heute).

7

8

9

10

11 Entstehungn unseres Sonnensystems

12

13

14

15

16

17 Die Erde begann ihr Leben vermutlich als größerer Gesteinsbrocken ähnlich wie ein Asteroid in der rotierende Gas- und Staubscheibe.

18

19

20

21

22

23

24

25

26 Die Frühzeit der Erde: das erste Leben entsteht Links: das RNA-Zuckermolekül Ribose Rechts: das DNA-Zuckermolekül Desoxy-Ribose

27 Chemischer Aufbau der Ribonukleinsäure (RNA)

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41

42

43

44

45

46

47 Geschichte unserer Erde


Herunterladen ppt "Geschichte der Erde. Der rote Punkt in diesem Bild (Pfeil) ist der am weitesten entfernte Quasar, der bis Ende 2005 entdeckt wurde. Er hat eine Rotverschiebung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen