Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Heidelberger Seminar WS14/5 Kapitel 3 Die Institution namens Geständnis 2 告白という制度 2 Abs. 4 Wie das Subjekt in Japan etabliert wurde, das zeigt typischerweise.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Heidelberger Seminar WS14/5 Kapitel 3 Die Institution namens Geständnis 2 告白という制度 2 Abs. 4 Wie das Subjekt in Japan etabliert wurde, das zeigt typischerweise."—  Präsentation transkript:

1 Heidelberger Seminar WS14/5 Kapitel 3 Die Institution namens Geständnis 2 告白という制度 2 Abs. 4 Wie das Subjekt in Japan etabliert wurde, das zeigt typischerweise Uchimura Kanzo

2 Heidelberger Seminar WS14/5 Uchimura Kanzo ( 内村鑑三、 ) ・ aus einer Kriegerfamilie ・ zum Christen Unterwerfung unter den einzigen Gott = absolute Subjektivität

3 Heidelberger Seminar WS14/5 Shiga Naoya (志賀直哉、 ) ・ Sohn eines Reichen ・ Schüler von Uchimura ・ Shirakaba-ha (白樺 派) ・ Gott des Romans ・ eigenartiges shishosetsu

4 Heidelberger Seminar WS14/5 Christentum: Unterdrückung des polymorphen und mannigfaltigen Körpers ⇒ Subjekt ⇐ dieses eine Subjekt in Frage stellen

5 Heidelberger Seminar WS14/5 In Claudius′ Tagebuch Denn mir schoss durch den Kopf, dass es mir bestimmt sei, meinen Bruder in seinem Traum zu erwürdigen. (99) Beispiel von Merleau-Ponty Also schlägt dieses Kind jemanden, ohne überhaupt provoziert worden zu sein, und erklärt kurz darauf, dass jenes Mädchen es selbst geschlagen habe. Es dringt somit eindeutig in das Territorium des Anderen ein. (100) ⇒ Shigas merkwürdige Körperlichkeit: der Unterscheidung zwischen ››ich‹‹ und dem ››anderen‹‹ vorausgehen

6 Heidelberger Seminar WS14/5 明治期における日本の近代国家の成立とは、天皇、 将軍、藩大名という複数の政治的主体が存在する 状態を脱し、天皇を唯一の主権とする体制に到達 したことを意味している。日本の近代文学は、こ うした体制に対して、自己や内面といったものを 持ち出して権力批判を行うことができた、とする 解釈がある。 しかし志賀の孤独な闘いを見てもわかるように、 自己や内面というものが、すでに制度によって形 成されたものであり、形成の過程において抑圧が 働いていることを否定することはできない。

7 Heidelberger Seminar WS14/5 言うまでもなく、このような近代主義の彼岸を目指 すことは近代主義のひとつに他ならない。なすべき ことは、自明なものとなってしまった自己や内面や 主体というものがいかに形成されてきたものである のかを明らかにし続けること、文学の起源を問いそ の歴史性を明るみに出すことである。

8 Heidelberger Seminar WS14/5 問題です。 1.内村鑑三に見出されるような主体の形成には、 どのような問題が含まれているのか。 2.志賀直哉の記述する身体性は、どの点が独特な のか。 3.志賀直哉の私小説が、他の私小説と異なる点は どこか。

9 Heidelberger Seminar WS14/5 Wäre es möglich, ihnen zu sagen, sie sollen das ganze Buch von Karatani lesen und dann versuchen, den Teil, über den sie referiert haben, im Kontext des ganzen Buches zu interpretieren? Die Hausarbeiten sollen etwa Seiten (+mindestens 1 Seite für die japanische Zusammenfassung) umfassen und die Studenten sollen dabei die „Leitlinien zum Verfassen wissenschaftlicher Hausarbeiten“ befolgen. heidelberg.de/md/zo/japanologie/studium/leitlinien_hausa rbeiten.pdf heidelberg.de/md/zo/japanologie/studium/leitlinien_hausa rbeiten.pdf Abgabefrist wäre Anfang Februar, am Ende der Vorlesungszeit.

10 Heidelberger Seminar WS14/5 Danke für Eure Aufmerksamkeit! ご清聴ありがとうございました、おまえ ら!


Herunterladen ppt "Heidelberger Seminar WS14/5 Kapitel 3 Die Institution namens Geständnis 2 告白という制度 2 Abs. 4 Wie das Subjekt in Japan etabliert wurde, das zeigt typischerweise."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen