Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Freitag, 5. September 2014 Teil 1 von 2 Stimmungsbilder von Carlos und Hermann Bigler www.approach-bigler.ch www.approach-bigler.ch Payerne LSMP Tower.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Freitag, 5. September 2014 Teil 1 von 2 Stimmungsbilder von Carlos und Hermann Bigler www.approach-bigler.ch www.approach-bigler.ch Payerne LSMP Tower."—  Präsentation transkript:

1 Freitag, 5. September 2014 Teil 1 von 2 Stimmungsbilder von Carlos und Hermann Bigler Payerne LSMP Tower ILS/DME RWY Piste 9376 x 130 ft / 229°

2 Carlos ist bereit zu dieser Dreitagesreise. Die grosse Röhre trägt er gut verpackt....sorry....das ist ein Stuhl.

3 Die Boeing B-17 Flying Fortress ist ein schwerer Bomber der Boeing Airplane Company. Sie ist der bekannteste Bomber der US-Luftstreitkräfte im Zweiten Weltkrieg und war dafür bekannt, trotz schwerer Schäden noch flugfähig zu sein.

4 Die vollständige Besatzung einer Flying Fortress bestand aus zehn Personen, vier davon waren ausschliessich Schützen.

5 Länge x Höhe x Spannweite 22,80 x 5,85 x 31,63 m Die Besatzung bestand aus zehn Personen, vier davon waren ausschließlich MG- Schützen.

6 Memphis Belle ist der Spitz- name einer berühmten Boeing B-17 Flying Fortress, die von den USA im Zweiten Weltkrieg über Europa eingesetzt wurde. Es handelt sich um eine B-17F- 10-BO mit der USAAF- Seriennummer

7 Sie Super Constellation aus Basel kennen wir alle. Aber hier im Bild geht es um den Profi auf dem Aussichtshügel. Die TV- Direktübertragungen vor Ort und bald die vielen DVD's der AIR14 sind ein Muss für alle Fliegerfans.

8 Die Luftstreitkräfte Ungarns sind hier mit einem der fünf Transportflugzeuge Antonow AN-26.

9 Die Ausbildung der ungarischen Kampfflugzeugpiloten findet seit 2002 beim NATO Flying Training in Canada statt.

10 Länge x Höhe x Spannweite 22,80 x 8,75 x 29,2 m

11 Das exklusive und einmalige Centro der AIR14 steht hier stolzen Hauptes in der Mitte des Militärflugplatzes.

12 Als Kenner der Fliegerei wissen wir es. Die Luftfahrt ist inter- national. Viele Gäste gratulieren zum 100. Geburtstag unserer Schweizer Luftwaffe.

13 Italian Air Force besitzt vier Transportflugzeuge vom Typ Boeing KG-767.

14 Eine dieser Maschinen steht hier zur Aussen- und Innen-Ansicht in Payerne.

15 SWISS präsentiert sich zwei- stöckig an der AIR14. Bei uns gehören die zivile und die mili- tärische Luftfahrt unter „einen Himmel“. Übrigens, wir haben nicht nur fotografiert, wir haben im Innern dieser besonderen Halle auch pilotiert, Carlos mit Erfolg am TwinStar-Simulator und ich mit go-around im 767- Cockpit (virtuell) !!

16 Sie lesen richtig, Ungarn. Aber das nur nebenbei. Kennen Sie diesen Jet? Saab JAS 39 Gripen.

17 Der Nachfolger wäre unser am 18. Mai so nachlässig verlore- nen, neuen Kampfjet.

18 Links aussen im Fokus der zwei Flugzeugspotter stehen die bei- den Gripen. Die Ungarische Air Force hat bei Saab 2 Doppel- sitzer und 12 Einsitzer geleast.

19 Trotz dem negativen Volksent- scheid ist Saab mit dem in der Schweiz vielgereisten Mockup in Payerne. Ich besuchte damals in Mollis dieses massstabge- treue Modell.

20 Carlos mischte sich kurzent- schlossen unter die militäri- schen Personen auf dem Podest.

21 Er fühlt sich sichtlich wohl im vertrauten Glascockpit dieses einmaligen Jets. Am FlightSim trainieren wir schon seit Jahren damit.

22 Freundlicherweise spottet auch Saab noch diesen Schweizer- Piloten im richtigen Mockup- Cockpit.

23 Schweden, Südafrika,

24 Ungarn, Tschechei,

25 ETPS Testpilot Studenten werden routinemäßig Zugang zu einer breiten Palette von Flugzeugen gegeben. Durch die Einbeziehung von Gripen im Testpilot Schulungen, können ETPS Studenten die erweiterten Cockpit Technik und Flugeigen- schaften eines der weltweit modernsten Kampfflugzeuge anbieten.

26 ..... Brasilien und ausser diesen evaluieren Dänemark und Südkorea u.a.m. Saab Gripen ist in, Switzerland out.

27 Die Mikojan-Gurewitsch MiG-29 (NATO-Codename: Fulcrum) ist ein zweistrahliges Kampfflug- zeug, das in der Sowjetunion entwickelt wurde.

28 Die Luftwaffe der Slowakischen Republik präsentiert hier einen ihrer 12 MIG-29.

29 Aus dieser Perspektive erinnert das Cockpit der MIG-29 an die den elegant gebogenen Rumpf der Super Constellation.

30 Slovak Air Force, fotografiert auf einem schwarzen T-Shirt.


Herunterladen ppt "Freitag, 5. September 2014 Teil 1 von 2 Stimmungsbilder von Carlos und Hermann Bigler www.approach-bigler.ch www.approach-bigler.ch Payerne LSMP Tower."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen