Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Leitfaden für den 3ten Oktober. Jedes Jahr laden die Moscheen in Deutschland am 3. Oktober zum Tag der offenen Tür ein. Viele Moscheen bieten an diesem.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Leitfaden für den 3ten Oktober. Jedes Jahr laden die Moscheen in Deutschland am 3. Oktober zum Tag der offenen Tür ein. Viele Moscheen bieten an diesem."—  Präsentation transkript:

1 Leitfaden für den 3ten Oktober

2 Jedes Jahr laden die Moscheen in Deutschland am 3. Oktober zum Tag der offenen Tür ein. Viele Moscheen bieten an diesem Tag Vorträge, Ausstellungen, Informationsmaterialien, Führungen und Begegnungsmöglichkeiten an. Man möchte damit den Nicht-Muslimen das richtigen Verständnis des Islam vermitteln und im besten Fall Vorurteile aus dem Weg räumen. Mit diesem Leitfaden möchten wir Tipps, Anregungen und kleine Anleitung geben, damit der Tag der offenen Moschee ein Erfolg wird. DIE VERANSTALTUNG TAG DER OFFENEN MOSCHEE_LEITFADEN

3 Jeder erfolgreichen Veranstaltung geht eine gute Planung und Vorbereitung voraus. Dabei ist die Einteilung in folgende Gruppen sehr hilfreich: 1.Gruppe „Aufbau der Stühle“: ca. 5 „starke“ Brüder (am Tag vorher!) 2.Gruppe „Dekoration“: ca. 5 Schwestern (am Tag vorher!) 3.Gruppe „Küchendienst“: ca. 4 Schwestern, die Getränke vorbereiten und die Kuchen anschneiden (ca. 30 Min. vor Beginn des Vortrags) 4.Gruppe „Dawa“: jeweils ca. 4 Brüder und Schwestern, die zum Vortrag anwesend sind (mind. 4 Std. einplanen) 5.Gruppe „Abbau/Aufbau“: jeweils ca. 5 Brüder und 4 Schwestern, die ca. 3 Std. nach Beginn des Vortrages anwesend sind. PLANUNG UND VORBEREITUNG (1) TAG DER OFFENEN MOSCHEE_LEITFADEN

4 Wichtige Tipps:  Gruppe „Dawa“:  Im Voraus eine Sitzung planen, in der die am häufigsten gestellten Fragen von Gästen durchgenommen werden.  Einheitliche Kleidung; z.B. eine einheitliche Kleidungsfarbe (Schwestern: weißes Kopftuch, Brüder: weißes Hemd). Sieht neutraler aus, als wen man ein Extra-Jäckchen trägt.  Empfang der Gäste:  Hier sollte eine Gruppe von 3 Schwestern sich im Voraus Gedanken machen und alles vorbereiten. Wir haben z.B. Visitenkarten der Moschee mit einer kleinen Praline beklebt. Besser wäre es, wenn man noch in die Visitenkarte einen Wochenplan miteinfügt (tacken),da viele Besucher danach fragen.  Für den Empfang sollte man mind. 30 Min. vor der im Flyer angegeben Zeit anwesend sein. PLANUNG UND VORBEREITUNG (2) TAG DER OFFENEN MOSCHEE_LEITFADEN

5 Ein guter Vortrag braucht einen guten Redner. Den Referenten sollte man nach dem Schura-Prinzip wählen. Wichtig ist, dass man ihn an mind. 3 verschiedenen Orten zuvor gesehen hat und gehört hat, um über seine Qualität als Redner urteilen zu können. Ebenfalls sollte man sich frühzeitig für einen Referenten entscheiden und ihn anschreiben. Für den Notfall, sollte auch über Alternativen nachgedacht werden, Z.B. einem Vertretungsredner vor Ort. DER REFERENT TAG DER OFFENEN MOSCHEE_LEITFADEN

6 Wichtig für den Vortrag, ist eine Sitzgelegenheit für die Besucher. Wenn möglich sollte man das einen Tag vorher vorbereiteten. Dies spart allen viel Nerven und Zeitdruck. Al hamdulillah, wir haben nun die Möglichkeit, dass unsere Brüder das Gebet einmal im Jahr im 2. Stock beten können (Fajr-/ Duhrgebet). SITZGELEGENHEIT FÜR DIE BESUCHER TAG DER OFFENEN MOSCHEE_LEITFADEN

7 Bei Kaffee, Tee und Kuchen kommt man leichter ins Gespräch. Hier eine kleine Einkaufsliste:  Tassen  Servierten  Zucker  Kaffee  Tee  Milch  Pappteller  Gabeln  Rührlöffel  Wasser Tipp: Mindestens eine Woche vorher Schwestern mit dem Backen der Kuchen beauftragen LEIBLICHES WOHL TAG DER OFFENEN MOSCHEE_LEITFADEN

8 BESUCHER UND GEMÜTLICHES TAG DER OFFENEN MOSCHEE_LEITFADEN

9 Der Verkauf von Büchern ist ein wesentlicher Teil der Dawa-Arbeit. Vorher schon überlegen, welche Bücher man genau anbieten möchte. Gut ist auch das Angebot von kostenlosen Exemplaren. Man sollte eine Liste mit Preisen haben, eine Kasse und an Wechselgeld denken. Am besten alles schon einen Abend vorher vorbereiten, so kann man nächsten Tag, erst nach dem Vortrag kommen. BÜCHERVERKAUF TAG DER OFFENEN MOSCHEE_LEITFADEN

10 Dekoration verschönert jeden Raum und schafft eine Atmosphäre. Die Dekoration sollte einen Tag vorher vorbereitet werden, um nicht in Zeitdruck und Stress zu kommen. Vorab mit einem Deko-Team zusammen (mind. 5 Schwestern) einen Dekorations-Stil wählen und wenn nötig fehlendes noch organisieren. DEKORATION TAG DER OFFENEN MOSCHEE_LEITFADEN

11 DEKORATIONSBEISPIEL TAG DER OFFENEN MOSCHEE_LEITFADEN Hier ein Beispiel eines orientalischen Dekorations-Stiels

12 „Darf´s ein Tässchen Orient sein?“ Möchte man arabischen Kaffee anbieten, sollten passende Kaffeetassen sowie vorgebrühter Kaffee in Thermoskannen besorgen werden. ARABISCHER KAFFEE TAG DER OFFENEN MOSCHEE_LEITFADEN

13 Das Bemalen der Hände mit Henna ist bei den weiblichen Gästen sehr beliebt. Dabei besorgt man Henna und zwei Schwestern, die gut Zeichnen können werden damit beauftragt. Die können erst nach dem Vortrag anwesend sein, da beginnt ihre Tätigkeit beginnt. HENNA TAG DER OFFENEN MOSCHEE_LEITFADEN

14 „Das sieht aber schwierig aus.“ Vor allem für Nicht-Muslime ist die Kalligraphie sehr interessant. Wenn man Kalligrafie anbieten möchte, so sollte man Stifte, Farbe, Tische, Stühle und Blätter bereit stellen, sowie jemanden der sich damit auskennt. KALLIGRAPHIE TAG DER OFFENEN MOSCHEE_LEITFADEN

15 DANK AN UNSERE HELFER TAG DER OFFENEN MOSCHEE_LEITFADEN


Herunterladen ppt "Leitfaden für den 3ten Oktober. Jedes Jahr laden die Moscheen in Deutschland am 3. Oktober zum Tag der offenen Tür ein. Viele Moscheen bieten an diesem."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen