Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Elektrizitätslehre Lösungen. 2 Leiter und Nichtleiter des elektrischen Stromes.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Elektrizitätslehre Lösungen. 2 Leiter und Nichtleiter des elektrischen Stromes."—  Präsentation transkript:

1 Elektrizitätslehre Lösungen

2 2 Leiter und Nichtleiter des elektrischen Stromes

3

4

5 Der Pluspol der Spannungsquelle wird mit der Glühlampe verbunden, die Glühlampe wird mit Kontakt K1 verbunden, der dann in destilliertes Wasser gesteckt wird. Der Minuspol der Spannungsquelle wird mit einem Stromstärkemessgerät verbunden, dieses dann mit Kontakt K2, der ebenfalls in destilliertes Wasser gesteckt wird.

6 2 Leiter und Nichtleiter des elektrischen Stromes Der Pluspol der Spannungsquelle wird mit der Glühlampe verbunden, die Glühlampe wird mit Kontakt K1 verbunden, der dann in destilliertes Wasser gesteckt wird. Der Minuspol der Spannungsquelle wird mit einem Stromstärkemessgerät verbunden, dieses dann mit Kontakt K2, der ebenfalls in destilliertes Wasser gesteckt wird.

7 2 Leiter und Nichtleiter des elektrischen Stromes Der Pluspol der Spannungsquelle wird mit der Glühlampe verbunden, die Glühlampe wird mit Kontakt K1 verbunden, der dann in destilliertes Wasser gesteckt wird. Der Minuspol der Spannungsquelle wird mit einem Stromstärkemessgerät verbunden, dieses dann mit Kontakt K2, der ebenfalls in destilliertes Wasser gesteckt wird. Destilliertes Wasser leitet den elektrischen Strom nicht. Gibt man Kochsalz (Natriumchlorid NaCl) in das destillierte Wasser, so leitet Wasser den elektrischen Strom. Je größer die Menge an Salz, desto besser ist die Leitfähigkeit (Lampe leuchtet stärker. Normales Leitungswasser leitet den elektrischen Strom!


Herunterladen ppt "Elektrizitätslehre Lösungen. 2 Leiter und Nichtleiter des elektrischen Stromes."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen