Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dipl.-Inform. Med. Anton Brass Helmholtz Zentrum München IBMI München, 12.03.2010.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dipl.-Inform. Med. Anton Brass Helmholtz Zentrum München IBMI München, 12.03.2010."—  Präsentation transkript:

1 Dipl.-Inform. Med. Anton Brass Helmholtz Zentrum München IBMI München,

2 Hintergrundinformationen Diplomarbeit “Design and prototypical implementation of an archetype based EHR system (EHRflex)” Zwischen Mai und Oktober 2009 an der “Universidad de Politecnica” Seit Januar 2010 Weiterentwicklung innerhalb des Helmholtz Zentrums Auf EN Informationsportal (www.en13606.eu) verlinkt Seit Februar OpenSource Projekt auf SourceForge  Herauslösung aus dem Copyrights der UPV  GPL Lizenz von GXT erzwingt eine Veröffentlichung  Generiert Mehrwert für die ISO Gemeinschaft  Schafft Aufmerksamkeit für die Kompetenz des Zentrums  Möglichkeit zur Kontaktfaufnahme mit anderen Interessierten

3 Eingesetzte Technologien Java als Basistechnologie (frei einsetzbar) GoogleWebToolkit Adaption von ExtJS (GPL v3) für das Userinterface XML Datenbank eXist (LGPL) zur Speicherung der Dokumente Apache Maven als Buildtool (Apache Software License v2 ) Apache Tomcat als Laufzeitumgebung(Apache Software License v2 )

4 Operation Template Model (OTM) Medical Data Reference Model Archetype Model OTMListData 1Data 2Data 3  Erlaubt es mit Daten zu interagieren und sie standardkonform zu speichern

5 Operational Template Model Objektorientiertes Modell Implementiert mit Hilfe des GoogleWebToolKits Minimale Schnittmenge Structures: StructureObject, List, Alternative Data types: FieldList, Boolean, Integer, Real, String, CodedText, SimpleText

6 Methodik I. Transformation des OTM in dynamische Formulare und andere “Widgets” Data 1 List1 Data 2 Data 5

7 Methodik II. Transformation des Modells in die gewünschte Zielform XML Data

8 EHRflex Demonstration

9 Zusammenfassung und Ausblick Archetypen können direkt genutzt werden Visualisierung von Archetypen in Formularen (Workshop in Valencia) Standardkonforme Dokumentation von medizinischen Daten Grundlage fürs Cockpit Weiterentwicklung der Interaktionsmöglichkeiten Editier-Modus Kommunikationsschnittstellen zu Transformationsmodul und Netzwerk openEHR / HL 7 Integration (externe Arbeiten)


Herunterladen ppt "Dipl.-Inform. Med. Anton Brass Helmholtz Zentrum München IBMI München, 12.03.2010."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen