Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Eine weltweite Bewegung. Geschichte – die Anfänge - George Williams kommt im Jahr 1841 nach London und beginnt eine Ausbildung zum Kaufmann - In der Fabrik.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Eine weltweite Bewegung. Geschichte – die Anfänge - George Williams kommt im Jahr 1841 nach London und beginnt eine Ausbildung zum Kaufmann - In der Fabrik."—  Präsentation transkript:

1 Eine weltweite Bewegung

2 Geschichte – die Anfänge - George Williams kommt im Jahr 1841 nach London und beginnt eine Ausbildung zum Kaufmann - In der Fabrik lädt er Kollegen zum Bibellesen ein - So entsteht am 06. Juni 1844 in London der erste „Christliche Verein Junger Männer“ - Von Großbritannien breitet sich der ökumenisch geprägte Verein schnell aus - Bei der ersten gemeinsamen Tagung 1855 in Paris entstehen die Pariser Basis und der Weltbund - In Deutschland gibt es zu dieser Zeit noch keinen CVJM, lediglich „Jünglingsverbände“

3 Geschichte - Deutschland - Am 22. Januar 1883 wird unter der maßgeblichen Leitung von Friedrich von Schlümbachs der erste CVJM Deutschlands in Berlin gegründet - Die Arbeit des CVJM in Berlin ist Vorbild für viele andere Vereine – so entsteht 1886 in München der zweite CVJM in Deutschland - In der Zeit des Nazi-Regimes wird die Arbeit der CVJM – Vereine stark unterdrückt; Teile werden noch zugelassen, bis sich die Lage ab 1938 zuspitzt und es zu CVJM – Auflösungen kommt - Mit dem 2.-Weltkrieg kommt die Arbeit gänzlich zum Erliegen

4 Geschichte – Deutschland II - Der CVJM erlebt nach der Kapitulation 1945 einen Neuanfang - Die Arbeit wird nach und nach wieder aufgenommen und zunehmend findet auch eine Mädchen – und Frauenarbeit in einigen Großstadt – CVJMs statt (ab den 60er Jahren) findet die offizielle Namensänderung statt; seitdem heißen die Vereine „Christliche Vereine Junger Menschen“ und stehen damit jedem Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter oder Konfession offen - In der DDR war der CVJM verboten; Erst nach dem Mauerfall werden wieder CVJM Vereine im Osten gegründet;

5 Grundlage der CVJM Arbeit: Die Pariser Basis (1855) "Die Christlichen Vereine Junger Menschen haben den Zweck, solche jungen Menschen miteinander zu verbinden, welche Jesus Christus nach der Heiligen Schrift als ihren Gott und Heiland anerkennen, in ihrem Glauben und Leben seine Jünger sein und gemeinsam danach trachten wollen, das Reich ihres Meisters unter den jungen Menschen auszubreiten."

6 Pariser Basis („moderne Laufer Fassung“) Die CEVIMS sind dazu da, junge Hupfer zu connecten. Und zwar genau die, die wo Jesus Christus, so wie seine Kumpels es in der Bibel berichtet haben, als ihren Chef akzeptieren, den Glauben und das Leben mit ihm voll korrekt finden. Deswegen haun sie voll rein um andere junge Hupfer mit in seine Community zu adden. (Fassung des MA-Abends Dez. 2010)

7 Struktur Weltbund Kontinental – Verband Nationalverband, Nationalverband Landesverband, Landesverband, Landesverband Landesverband, Landesverband, Landesverband Kreisverband, Kreisverband, Kreisverband, Kreisverband Kreisverband, Kreisverband, Kreisverband, Kreisverband Ortsverein, Ortsverein, Ortsverein, Ortsverein, Ortsverein, Ortsverein Ortsverein, Ortsverein, Ortsverein, Ortsverein, Ortsverein, Ortsverein

8 Struktur – Weltbund (45 Mio. Mitglieder) Der Weltbund der CVJM ist der Verband nationaler CVJM-Bewegungen weltweit Gegründet 1855 anlässlich der ersten internationalen Konferenz der CVJM in Paris älteste freiwillige internationale Organisation der Welt und in 124 Ländern vertreten circa örtliche Vereine mit ungefähr 45 Millionen Mitgliedern Der Sitz des Weltbundes befindet sich in Genf, Schweiz Weltbundpräsident ist seit Juli 2010 Ken Colloton (USA)

9 Das CVJM Dreieck - Entstanden 1890 am CVJM – Ausbildungszentrum Springfield College - In Deutschland erst nach dem 1. Weltkrieg - Bedeutung: Geist Der obere Balken steht für den Geist, der sich SeeleKörper auf Seele und Körper stützt; Durchbrochen wird das Dreieck von dem Schwarzen Balken mit dem Schriftzug CVJM; => Es geht um den Menschen als Ganzes

10 Weitere Symbole - Das Eichenkreuz: Zeichen der CVJM – Sportarbeit => Eiche = Symbol der Kraft => Kreuz = im Kreuz ist Kraft - Das Ankerkreuz (oder auch Jungscharanker): Zeichen für die Jungscharen => Das Kreuz: Bekenntnis zu Jesus Christus => Der Anker: Jesus Christus ist der Ankergrund => Der Ring: Gemeinschaft mit allen Jungscharlern => Die Farbe: Weiß/Silber = Reinheit/Klarheit - Das Internationale CVJM Zeichen => Ein Y, in dem das CVJM Dreieck steckt

11 Struktur – Gesamtverband Deutschland Mitgliedsverbände: Arbeitsgemeinschaft der CVJM Deutschlands (AG der CVJM) Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD) CVJM-Landesverband Bayern e.V. CVJM-Nordbund e.V. CVJM-Ostwerk e.V. Landesverband Berlin- Brandenburg CVJM Pfalz e. V. CVJM-Landesverband Sachsen e.V. CVJM-Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. CVJM-Landesverband Schlesische Oberlausitz e.V. CVJM Thüringen e.V., Evangelisches Jugendwerk CVJM-Westbund Evangelisches Jugendwerk in Württemberg (ejw) einschl.: CVJM-Landesverband Württemberg e. V.

12 CVJM in Deutschland - Zahlen Der größte überkonfessionelle, christliche Jugendverband in Deutschland -Ü-Über Mitglieder in über Ortsvereinen -J-Jedes Jahr über 1 Million erreichte Menschen ehrenamtliche Mitarbeiter Sportler in 1000 Gruppen -M-Mehr als 1000 Bands + Chöre -Ü-Über 170 TenSing Gruppen -Ü-Über 800 Hauptamtliche

13 CVJM Landesverband Bayern CVJM – Vereine und Gruppen in ganz Bayern - ca Mitglieder besuchen jährlich die Gruppe und Veranstaltungen - Über ehrenamtliche Mitarbeiter - Der CVJM Bayern bietet jährlich ca. 60 Freizeiten und Seminare an, mit über Gästen - 8 Landessekretäre + Generalsekretär, die die Vereine im ganzen Land besuchen - Gemeinschaft der CVJM Familie z.B. auf dem Burgfest / in Waging

14 Freizeiten und Angebote - Waging Zeltlager für Jungs - Mädchenfreizeiten - Fußballburg für Teens - Ski- Freizeiten - Reiterfreizeit für Mädchen - „Unter – Brücken“ - Mitarbeiterschulungen - Burgfest - Ostermeeting

15

16 Ortsverein – der CVJM Lauf - Der größte christliche Jugendverband im Nürnberger Land - Mit über 600 Mitgliedern der zweitgrößte CVJM in Bayern - Ca. 100 Mitarbeiter - Angebote für Jung und alt - Seit 1898 – also seit über 114 Jahren, engagieren sich Jugendliche und Erwachsene in der Jugendarbeit - Eine große und erfolgreiche Tischtennis – Abteilung - Derzeit über 20 Gruppen und Kreise - Alle 2 Monate einen informativen Anzeiger mit einer Auflage von 700 Stück

17

18 CVJM Lauf – Struktur Vorstand Hauptausschuss (HA) Jahreshauptversammlung (JHV) Mitarbeiter (MA) und Tätige Mitglieder (TM) Mitglieder, Mitglieder, Mitglieder, Mitglieder

19 Vereinsleitung – Hauptausschuss + Vorstand

20 Der Vorstand Vorsitzender stv.Vorsitzende Gisela Wexler Schatzmeisterin Anja Ludwig Schriftführerin Inge Wartha Der Hauptausschuss mit dem daraus gewählten Vorstand ist das Leitungsgremium des CVJM Lauf. Er verwaltet die Vereinsangelegenheiten und Finanzen und vertritt den Verein in der Öffentlichkeit. Bernd Decker stv.Vorsitzender UdoReitzmann

21 CVJM-Sekretär Seit September 2012 ist Mathias Rapp für zunächst 4 Jahre hauptamtlicher CVJM-Sekretär in unserem Laufer Verein. Er wohnt zusammen mit seiner Frau Sonja im CVJM- Heim in der Bergstraße.

22 Und wenn du mal nicht weiter weißt…. - Alle Mitarbeiter stehen dir bei Fragen gerne zur Verfügung - Ein besonderes Geschenk ist die Alters – Mischung in unserem Verein – von jung bis alt sind alle Schichten vertreten - Hab keine Angst einfach jemanden anzusprechen (dazu ein wichtiger Tipp: Im CVJM sprechen wir uns mit „du“ an, egal wie alt man ist) - Weitere Infos bekommst du => im Anzeiger => auf den Internetseiten

23 Vielen Dank !


Herunterladen ppt "Eine weltweite Bewegung. Geschichte – die Anfänge - George Williams kommt im Jahr 1841 nach London und beginnt eine Ausbildung zum Kaufmann - In der Fabrik."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen