Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

WIEDERHOLUNG AUSLANDSGESCHÄFTE: VERKAUFEN UND EINKAUFEN IM AUSLAND VERBUCHUNG VON AUSLANDSGESCHÄFTEN (INKL. UST) 3 HLW W. Holzheu.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "WIEDERHOLUNG AUSLANDSGESCHÄFTE: VERKAUFEN UND EINKAUFEN IM AUSLAND VERBUCHUNG VON AUSLANDSGESCHÄFTEN (INKL. UST) 3 HLW W. Holzheu."—  Präsentation transkript:

1 WIEDERHOLUNG AUSLANDSGESCHÄFTE: VERKAUFEN UND EINKAUFEN IM AUSLAND VERBUCHUNG VON AUSLANDSGESCHÄFTEN (INKL. UST) 3 HLW W. Holzheu

2 Verbuchen von Auslandsgeschäfte inkl. Umsatzsteuer Auslandsgeschäfte = grenzüberschreitende wirtschaftliche Tätigkeit Verkauf ins Ausland (Ausfuhr) (EU: innergemeinschaftliche Lieferung, ins Drittland: Export) Einkauf aus dem Ausland (Einfuhr) (EU: innergemeinschaftlicher Erwerb, aus Drittland Import) UST zählt national u. international zu den wichtigsten Einnahmen der Staaten (> 20 Mrd. € in Österreich) Prinzip der UST (B2B): Bestimmungslandprinzip, dh. jenes Land soll das Besteuerungsrecht haben, wo das Produkt verwendet wird, bzw. Empfänger der Leistung ist Beispiele:Art des Auslg. öst. Unt. liefert nach D.IG Lieferung slov. Unt liefert nach Öst.IG Erwerb öst. Unt. liefert in die SchweizExport türk. Unt. liefert nach Öst.Import in €in FW xx xx xx xx Ust / InlandSteuer in ÖstAufzeichnung steuerfrei-EU Journal steuerpflichtigErwerbssteuerErwerbssteuerjournal steuerfrei-Buchnachweis steuerpflichtigEinfuhr UST (EUST)

3 Drittland (meist FW) 3) Exporte EU- Nicht WWU-Staaten Auslandsgeschäfte mit nicht WWU Staaten erfolgen ggf. in Fremdwährung 2) IG Erwerbe (Einkauf) WWU Staaten (€-Zone u ebrige EU) 1)IG Lieferungen (Verkauf) Deutschland Frankreich Belgien Niederlande Luxemburg Spanien Portugal Griechenland Großbritannien Dänemark Schweden Polen Tschechien Ungarn Litauen Bulgarien Rumänien Norwegen Japan Russland Schweiz USA,... Drittland (€) ev. Auch in EURO Montenegro, Kosovo, Andorra,,... 4 Arten von Auslandsgeschäften (jew. in Euro: € oder Fremdwährung: FW) Irland Italien Finnland Zypern Malta Slowakei Slowenien Estland Lettland Binnenmarkt- geschäfte (EU) Exporte / Importe (Drittland) Drittland (meist FW) 4) Importe ggf. aber auch in Euro

4 1 IG Lieferung (€ oder FW) 2 IG Erwerb (€ oder FW) Erlösbuchung2 Kundenkonto/4 Erl. Ig Lieferg. + Erfassung EU Journal Einkauf5 HW Eins/33 Lief + Erfassung Erw.st.journal 2 Vost ig Erwerbe/3 Erwerbsst (Ust aus ig Lief) Transport7 Ausg fracht/33..., 2 2 Vost Bezug5 HW Eins/33..., Vost Rechnungsausgl.2 Bank/2 Kundenkonto ev. 7 Spesen GV (ab 50k) Rechnungsausgl33 Lief/2 Bank ev. 7 Spesen GV (ab 50k) Skonto4 Kundenskonto ig. Lief/2 Kundenkonto + Erfassung EU Journal Skonto33 Lief/5 Lief.skonto aus ig Erwerben + Erfassung Erw.st.journal 3 Erwerbsst (Ust aus ig Lief)/2 Vost ig Erwerbe ggf. (bei Nicht €)2 Kundenkonto/4 Fremdw.gew. ggf. (bei Nicht €)7 Fremdwährungsverl./2 Kundenkonto ggf. (bei Nicht €)3 Lieferantenkonto/4 Fremdw.gew. ggf. (bei Nicht €)7 Fremdwährungsverl./33 Lief 1) IG Lieferung (€) In Öst. Steuerfrei – aber UID muss erfasst werden 2) IG Erwerb (€) In Öst. steuerpflichtig 3 IG Lieferung (nicht €): 1+ Umrechnung 4 IG Erwerb (nicht €): 2+ Umrechnung

5 Ü47IG Lieferung Erlösbuchung Kundenkonto 9.200,00/4 Erlöse IG Lieferung 9.200,00 + Erfassung im EU Journal Transp. Vers Ausgfrachten 550,00/33 Lieferant 660,00 2 Vost 110,00 Rechnungsausgl Bank 4.462,00/2 Kundenkonto 4.462,00... ev Spesen des GV Skonto4 Kundenskotno 138,00/2 Kundenkonto 138,00 + Erfassung im EU Journal Kursdifferenzen bei Rechnungen in Währungen von EU staaten die nicht der WWU angehören ggf Kursgewinne2 Kundenkonto /4 FW-kursgewinne ggf. Kursverluste7 FW Kursverluste /2 Kundenkonto Ü49IG Lieferung Erlösbuchung Kundenkonto 5.000,00/4 Erlöse IG Lieferung 5.000,00 + Erfassung im EU Journal Versandkosten Transport7 Ausgfrachten -/33 Lieferant - 2 Vost - Rechnungsausgl1.4.2 Bank 4.900,00/2 Kundenkonto 4.900,00... ev Spesen des GV Skonto1.4.4 Kundenskotno 100,00/2 Kundenkonto 100,00 + Erfassung im EU Journal Kursdifferenzen bei Rechnungen in Währungen von EU staaten die nicht der WWU angehören ggf Kursgewinne2 Kundenkonto /4 FW-kursgewinne ggf. Kursverluste7 FW Kursverluste /2 Kundenkonto

6 L18...aIG Erwerb Einkauf Einsatz 6.000,00/33679 Augustiner Bräu 6.000,00 + Erfassung im Erwerbsteuerjournal 2 Vost ig Erw 1.200,00/3 Erwerbsteur (Ust aus ig Erwerb) 1.200,00 Bezugskosten 5... Einsatz /33 Lieferantenkonto,... Rechnungsausgl Lieferantenkonto 5.820,00/2 Bank 5.820,00... ev Spesen des GV Skonto Lieferantenkonto 180,00/5 Lieferantenskotno 180,00 + Erfassung im Erwerbsteuerjournal Erwerbsteuer 36,00/2 Vost aus ig Erwerb 36,00 Skonto vermindert Entgelt, dh. Korrektur der Erwerbssteuer L18...bIG Erwerb inkl. Kursverluste Einkauf Einsatz 5.378,75/33412 J Garish 5.378,75 + Erfassung im Erwerbsteuerjournal Vost ig Erw 1.075,75/3 Erwerbsteuer (Ust aus ig Erw.) 1.075,75 Bezugskosten Einsatz 540,00/2 Bank 648,00 2 Vost 108,00 Rechnungsausgl Lieferantenkonto 5.533,78/2 Bank 5.562,78... ev Spesen des GV 29,00 ggf. Kursverluste7 FW Kursverluste 155,03/33 Lieferantenkonto 155,03 GBP 48000,89820, ,75 GBP 48000, , ,03

7 Erlösbuchung2 Kundenkonto/4 Exporterlöse Transport7 Ausgfr 0%/33..., 2 Rechnungsausgl.2 Bank/2 Kundenkonto 7 Spesen GV Skonto4 Kundenskonti Export/2 Kundenkonto ggf. (bei Nicht €)2 Kundenkonto/4 Fremdw.gew. ggf. (bei Nicht €)7 Fremdwährungsverl./2 Kundenkonto Einkauf5 HW Eins/33 Lief Bezug+EUST5 HW Eins/33 Lief ev. 2 EUST Rechnungsausgl33 Lief/2 Bank 7 Spesen GV Skonto33 Lief/5 Lief.skonto aus Import ggf. (bei Nicht €)3 Lieferantenkonto/4 Fremdw.gew. ggf. (bei Nicht €)7 Fremdwährungsverl./33 Lief 3) Exporte(€ oder FW), 4) Importe(€ oder FW) 3) Exporte (€) In Öst. steuerfrei 4) Importe (€) In Öst. steuerpflichtig Exporte in FW: 1+ Umrechnung Importe in FW: 2+ Umrechnung

8 Ü1Export: Kaiser u Wagner exportiert Wein Erlösb Kronsted 7.410,54/4 Exporterlöse 7.410,54NOK ,4469, ,54 Transp Ausg.fr.0% 470,00/2 Kassa 470,00 NOK R.ausgl Bank 3.628,62/2 Kundenkonto 3.643, , ,12 7 Spesen GV 14,50 Spesen -14,5 Abrechnungsb ,62 Skonto4 Kundenskotno 74,35/2 Kundenkonto 74,357009,415 74, ,4469, ,27 Kursdifferenzen bei Rechnungen in Währungen von EU staaten die nicht der WWU angehören350009, ,47 ggf Kursgewinne2 Kundenkonto 12,20/4 FW-kursgewinne 12,20 ggf. Kursverluste7 FW Kursverluste/2 Kundenkonto 12,20

9 Ü18 Import: Regelhofer importiert Pistengeräte Imprt HW Eins ,13/33714 Pet ,13USD ,29311, , , ,45 Rausgl Pet ,45/2 Bank ,45Spesen 408,00 7 Spesen GV 408,00 Abrechnungsbetrag ,45 Skonto33714 Pet 2.177,78/5 Lief.skt Imp 2.177, , ,78 Bezugsk HW Einsatz 2.500,00/2 Bank 2.500, ,29311, ,13 Kursdifferenzen bei Rechnungen in Währungen von EU staaten die nicht der WWU angehören , ,24 ggf Kursgewinne33714 Pet/4 FW-kursgewinne ggf. Kursverluste7 FW Kursverluste 246,11/33714 Pet 246,11-246,11

10 IG Lieferung IG Erwerb Erlösbuchung2 Kundenkonto/4 Erl. Ig Lieferg. Einkauf5 HW Eins/33 Lief + Erfassung EU Journal + Erfassung Erw.st.journal 2 Vost ig Erwerbe/3 Erwerbsst (Ust aus ig Lief) Transport zu Kund.7 Ausg fracht/33..., 2 Bezug5 HW Eins/33..., Vost Rechnungsausgl.2 Bank/2 Kundenkonto Rechnungsausgl33 Lief/2 Bank ev. 7 Spesen GV (ab 50k) Skonto4 Kundenskonto ig. Lief/2 Kundenkonto Skonto33 Lief/5 Lief.skonto aus ig Erwerben + Erfassung EU Journal + Erfassung Erw.st.journal 3 Erwerbsst (Ust aus ig Lief)/2 Vost ig Erwerbe ggf. (bei Nicht €)2 Kundenkonto/4 Fremdwährungsgew. ggf. (bei Nicht €)3 Lieferantenkonto/4 Fremdwährungsgew. ggf. (bei Nicht €)7 Fremdwährungsverl./2 Kundenkonto ggf. (bei Nicht €)7 Fremdwährungsverl./33 Lief Export Import Erlösbuchung2 Kundenkonto/4 Exporterlöse Einkauf5 HW Eins/33 Lief Transport7 Ausgfr 0%/33..., 2 Bezug+EUST5 HW Eins/33 Lief ev. 2 EUST Rechnungsausgleich2 Bank/2 Kundenkonto Rechnungsausgl33 Lief/2 Bank 7 Spesen GV Skonto4 Kundenskonti Export/2 Kundenkonto Skonto33 Lief/5 Lief.skonto aus Import ggf. (bei Nicht €)2 Kundenkonto/4 Fremdwährungsgew. ggf. (bei Nicht €)3 Lieferantenkonto/4 Fremdwährungsgew. ggf. (bei Nicht €)7 Fremdwährungsverl./2 Kundenkonto ggf. (bei Nicht €)7 Fremdwährungsverl./33 Lief Zusammenfassung: Buchungen bei Auslandsgeschäften / UST

11 Zusammenfassung: Abrechnungen von Fremdwährungen > €: 4 Fragen... Valuten Bargeld (Münzen, Banknoten) Valuten Bargeld (Münzen, Banknoten) Devisen Buchgeld Devisen Buchgeld Aus Bankkundensicht: hoher Kurs (Ankaufskurs, Geldkurs) Bank kauft FW und zahlt EUR aus (schreibt gut) Kunde erhält weniger - Provision/Spesen werden einbehalten Bei Lieferung ins Ausland(FW-Forderung Aus Bankkundensicht: hoher Kurs (Ankaufskurs, Geldkurs) Bank kauft FW und zahlt EUR aus (schreibt gut) Kunde erhält weniger - Provision/Spesen werden einbehalten Bei Lieferung ins Ausland(FW-Forderung Aus Bankkundensicht: niedrigerer Kurs (Briefkurs) Bank verkauft FW und erhält dafür EUR Kunde zahlt mehr + Provision/Spesen Bei Lieferung aus dem Ausland (FW-Verbindlichkeit) Aus Bankkundensicht: niedrigerer Kurs (Briefkurs) Bank verkauft FW und erhält dafür EUR Kunde zahlt mehr + Provision/Spesen Bei Lieferung aus dem Ausland (FW-Verbindlichkeit) Kunde kauft FW (Bank verkauft) Kunde verkauft FW (Bank kauft) FW Betrag / (V/D) Kurs nied + Provision (Spesen) = Abrechnungsbetrag FW Betrag / (V/D) Kurs nied + Provision (Spesen) = Abrechnungsbetrag FW Betrag / (V/D) Kurs hoch - Spesen (Provision) = Abrechnungsbetrag FW Betrag / (V/D) Kurs hoch - Spesen (Provision) = Abrechnungsbetrag ?2) ?3) ?4) Umrechnung: EUR > Fremdwährung € x Kurs (idR Hauskurs) = Umrechnung: EUR > Fremdwährung € x Kurs (idR Hauskurs) = ?1) Umrechnung: Fremdwährung > € Fremdwärhung / Kurs = Umrechnung: Fremdwährung > € Fremdwärhung / Kurs =


Herunterladen ppt "WIEDERHOLUNG AUSLANDSGESCHÄFTE: VERKAUFEN UND EINKAUFEN IM AUSLAND VERBUCHUNG VON AUSLANDSGESCHÄFTEN (INKL. UST) 3 HLW W. Holzheu."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen