Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Chance des Augenblicks– Mit Achtsamkeit gelassener durchs Studium Lässig statt stressig – Tipps für ein erfolgreiches Studium Dipl.-Psych. Miriam Schäfers.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Chance des Augenblicks– Mit Achtsamkeit gelassener durchs Studium Lässig statt stressig – Tipps für ein erfolgreiches Studium Dipl.-Psych. Miriam Schäfers."—  Präsentation transkript:

1 Die Chance des Augenblicks– Mit Achtsamkeit gelassener durchs Studium Lässig statt stressig – Tipps für ein erfolgreiches Studium Dipl.-Psych. Miriam Schäfers Psychologische Psychotherapeutin Zentrale Studienberatung nach Jon Kabat-Zinn, 2013

2 Zentrale Studienberatung Was ist Achtsamkeit? Aufmerksamkeit Gewahrsein Und was ist es nicht?

3 Zentrale Studienberatung Achtsamkeit bedeutet die Aufmerksamkeit in einer bestimmten Art und Weise auszurichten: Absichtsvoll im gegenwärtigen Augenblick nicht wertend (nach Jon Kabat-Zinn, 2010)

4 Zentrale Studienberatung Wieso ist Achtsamkeit wichtig? „Das Leben besteht aus Augenblicken“ (Kabat-Zinn, 2009) dem Stress begegnen können um passende Lösungen zu finden

5 Zentrale Studienberatung Achtsamkeit und Stress Was ist eigentlich – Stress? Gefangen in der Stressreaktion Bewusst handeln statt reagieren

6 Zentrale Studienberatung Innere Haltung und Engagement Nicht-Beurteilen Geduld Den Geist des Anfängers bewahren Vertrauen Nicht-Greifen Akzeptanz Loslassen

7 Zentrale Studienberatung Die Praxis der Achtsamkeit Der Atem als Verbündeter Sitzmeditation Body-Scan Yoga ist Meditation Gehmeditation

8 Zentrale Studienberatung Literatur: Kabat-Zinn, Jon (2013): Gesund durch Meditation. Kabat-Zinn, Jon (2010): Im Alltag Ruhe finden.

9 Zentrale Studienberatung Lässig statt stressig – Tipps für ein erfolgreiches Studium

10 Zentrale Studienberatung Ähnliches zu diesem Thema: Gruppe zur Stressbewältigung Nächster Gruppenstart: Donnerstag, 15.01.2015 10:15 bis 11:45 Uhr An 6 aufeinander aufbauende Terminen: 15.01., 22.01., 29.01., 05.02., 12.02., 19.02.2015 Anmeldung: psychologische-beratung@tu-dortmund.de

11 Zentrale Studienberatung Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

12 Wie sind wir ansprechbar? Allgemeine Studienberatung Emil-Figge-Str. 61 (1.Obergeschoss) Telefon: 0231-755-2345 E-Mail: zib@tu-dortmund.de Psychologische Studienberatung Emil-Figge-Str. 61 (1. Obergeschoss) Telefon: 0231-755-5050 E-Mail: psychologische-beratung@ tu-dortmund.de www.tu-dortmund.de/psychologischeberatung

13 Was sind unsere Angebote? Offene Sprechstunde (3 x in der Woche) Telefonsprechstunde (2 x in der Woche) Einzelberatung (nach Absprache) Gruppenangebote: Prüfungscoaching – Hilfe gegen Prüfungsangst Anfangen statt aufgeben! – Hilfe gegen Aufschiebeverhalten Stressbewältigung Unterstützung beim Schreiben von Studien-/ Abschlussarbeiten


Herunterladen ppt "Die Chance des Augenblicks– Mit Achtsamkeit gelassener durchs Studium Lässig statt stressig – Tipps für ein erfolgreiches Studium Dipl.-Psych. Miriam Schäfers."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen